Allerheiligen und Allerseelen in Mariazell 2016

Im Gedenken an alle Heiligen und an die Toten einige Fotos vom schönen Friedhof in Mariazell.

Wie in den vergangenen Jahren präsentierte sich der Allerheiligen Tag – 1. November 2016 – bei prachtvollem Herbstwetter. Denken wir an unsere lieben Verstorbenen mit Freude und in bester Erinnerung, den unsere Erinnerung macht sie unsterblich. Sie sind am schönsten Platz – im Himmel und da dürfen es auch bunte Bilder sein, so wie sich auch die Gräber mit bunten Blumenschmuck, in schönsten Farben und mit der Seelenkerze geschmückt präsentieren.
Weiterlesen

Pin It

Servus TV Sendetipp: Heimatleuchten – Mit Bertl Göttl im Ötscherland

Am Freitag, den 04. November um 20:15 wird auf Servus TV in der Sendung „HEIMATLEUCHTEN – Mit Bertl Göttl im Ötscherland“ auch die Apotheke & Drogerie „Zur Gnadenmutter“ zu sehen sein.

Bertl Göttl steht für alpenländische Volkskultur wie kein anderer. In seiner Sendung bereist er besondere Landstriche des Alpenraums und erkundet Land und Leute. Dabei entdeckt er kulturelle und kulinarische Besonderheiten und trifft interessante Persönlichkeiten. Dazu gibt es noch das ein oder andere musikalische Schmankerl.

Termin merken und nicht vergessen einzuschalten

Am Freitag, den 04. November 2016 um 20:15 auf Servus TV

„HEIMATLEUCHTEN – Mit Bertl Göttl im Ötscherland“

Weiterlesen

Pin It

Heimathaus Mariazell – Tag der offenen Tür – Fotos

Heimathaus Mariazell – Tag der offenen Tür – 30 Jahre Eisenstraße – Buch signieren Martin Prumetz – Das verlorene Paradies in der Höll

Am 29. 10. 2016 fand im Heimathaus der Tag der offenen Tür statt. Es gab zwei Anlässe für diesen Tag.

  • 30 Jahre Bestehen der Eisenstraße und
  • Martin Prumetz Buch – Das Leben unter Rotwild – Das verlorene Paradies in der Höll – hatte so reges Interesse, dass er von 11 – 18 Uhr im Heimatmuseum zum signieren kam. Es wurden 500 Bücher zur Verfügung gestellt.

Wie die folgenden Fotos zeigen, war reges Interesse und ein zahreicher Besuch im Heimathaus.
Weiterlesen

Pin It

Hubertusfeier 2016 in der Walstern – Fotos

Hubertusfeier mit Festmesse in der Bruder Klaus Kirche am Hubertussee in der Walstern.

Was im bäuerlichen Bereich als Erntedankfest abgehalten wird, stellt im jagdlichen Bereich die Hubertusfeier dar.
So fand am 29. Oktober 2016 eine feierliche Hubertusfeier in der Bruder Klaus Kirche am Hubertussee statt.

Eröffnet wurde die Hubertusfeier mit einem Fackelmarsch von der Hubertuskapelle zur Bruder Klaus Kirche. Leider war der Wind etwas zu stark und die Fackel-Flammen etwas zu schwach. Nach den Begrüßungsworten vom Zweigstellenobmann des Steirischen Jagdschutzverein Mariazellerland Hans Mayer, fand eine schöne Festmesse zelebriert vom neuen Stadtpfarrer P. Mag. Christoph Pecolt statt. Musikalisch umrahmt von den Jagdhornbläsern „Erzherzog Johann Mariazell“.
Weiterlesen

Pin It

Kabarett – Wurscht und wichtig – Fotobericht

Kabarett – Wurscht und wichtig – Freitag 28. 10. 2016 – Mariazell – Raiffeisensaal

Der 131. Auftritt fand vom Kabarettduo Manfred Linhart und Georg Bauernfeind statt.

Die Kurzbeschreibung: Sie waren kein bisschen leise, sehr heiter, aber dennoch weise.

Manfred Linhart lebt auf dem Land und ist hauptberuflich als Winzer tätig. Wie schon der Name Bauernfeind alles sagt, darf Georg Bauernfeind, nach guter Karriereberatung, nicht auf dem Land wohnen. Daher lebt er im urbanen Raum.

Die Veranstaltung wurde gemeinsam vom Kulturverein K.O.M.M. (= Kultur, Organisieren, Motivieren, Mariazellerland) Frau Ulrike Schweiger und ihrem Team und den Verein MUP (= Mensch, Umwelt, Perspektiven) Josef Schöggl, beide aus Mariazell, geplant, eingeladen und eröffnet.
Weiterlesen

Pin It

Festgottesdienst am Nationalfeiertag mit Bischof Zsifkovics

Festgottesdienst am Nationalfeiertag mit Bischof Zsifkovics in der Basilika und Glockenweihe bei der Hl. Brunn Kapelle

Eisenstädter Bischof erinnert bei Festgottesdienst in der Basilika Mariazell am Nationalfeiertag an die völkerverbindende Botschaft von Papst Johannes Paul II. und den „Mitteleuropäischen Katholikentag“ 2004

Mariazell, 26.10.2016 (KAP) Österreich soll auch künftig „ein Ort der Humanität und der Würde“ sein, „ohne den es keinen Ort der Sicherheit, der Freiheit und des Rechts gibt“. Dieser Hoffnung hat der Eisenstädter Bischof Ägidius Zsifkovics bei einem Gottesdienst am Nationalfeiertag in der steirischen Wallfahrtsbasilika Mariazell Ausdruck verliehen. „Tragen Sie die Botschaft Mariazells von der Versöhnung, der Heiligkeit und der Verantwortung hinaus in die Welt und mitten hinein ins eigene Leben“, wandte sich der Eisenstädter Diözesanbischof an die anwesenden Gläubigen. „Wer euch bittet, dem gebt! (…) Liebt auch die, die euch nicht unbedingt lieben!“, sagte Zsifkovics in seiner Predigt, in der er u.a. an die völkerverbindende Botschaft des „Mitteleuropäischen Katholikentags“ 2004 in Mariazell erinnerte.
Weiterlesen

Pin It

Wetter in Mariazell am Nationalfeiertag – 26.10.2016

Wetterbilder vom Nationalfeiertag in Mariazell.

So wie jedes Jahr gibt es den obligatorischen Wetterbericht vom 26. Oktober in Mariazell bzw. von der Zeit um den Nationalfeiertag.
Der 26.10.2016 präsentierte sich heuer leider nicht so wie die letzten Jahre mit viel Sonnenschein, sondern wechselhaftem Wetter, am Morgen eher grau in grau, aber auch sonnigen Auflockerungen, die ich um die Mittagszeit fotografieren konnte. Schnee gibt es im Tal keinen, aber auf den Berggipfeln ab 1600 Meter fielen in den letzten Wochen schon 20-30 Zentimeter Neuschnee, die aber durch Föntage fast wieder verschwunden sind. Für die nächsten Tage ist aber wieder spätherbstliches Schönwetter angesagt – sehr fein für einige die das kommende lange Wochenende mit 1. Nov. am Dienstag nutzen können.
Das Foto stammt vom Nationalfeiertag am 26. Oktober 2016, einmal Vormittag, einmal zu Mittag.
Weiterlesen

Pin It

ÖRK Mariazellerland Dienststelle eröffnet

Die neue Dienststelle des Roten Kreuz Mariazellerland wurde gesegnet und eröffnet.

LH-Stv. Schickhofer und Landesrat Hans Seitinger haben am 25. Oktober 2016 die neue Dienststelle, die nun im Ortsteil St. Sebastian in unmittelbarer Nähe zum Gesundheitszentrum zu finden ist, im Beisein der höchsten Vertreter der Landesorganisation des Roten Kreuzes ihrer Bestimmung übergeben. Musikalisch umrahmt von einer Bläserabordnung der Stadtkapelle Mariazell wurde die Segnung des Gebäudes vom neuen Stadtpfarrer P. Mag. Christoph Pecolt vorgenommen.

Herzlichen Dank an Josef Kuss für Fotos und Text.
Weiterlesen

Pin It

Termintipp: Kabarett WURSCHT und WICHTIG


In 3 Tagen darf Euch das Klima-Kabarett WURSCHT UND WICHTIG gehörig zum Lachen bringen! Es unterhalten die beiden Kabarettisten Manfred Linhart und Georg Bauernfeind mit Pfiff und Feingefühl zu aktuellen Themen unserer Zeit: Klima, Energie und Zukunft.

Wann und Wo?:
Am Freitag dem 28.10 um 19:30 Uhr im Raiffeisensaal Mariazell

Kartenpreise:
Vorverkauf 12 €, erhältlich in der Trafik Girrer Mariazell
Abendkasse 16 €
Kinder, Jugendliche & Studenten 8 €

Auf Euer Kommen freut sich MUP und Kulturverein K.O.M.M.!
Weiterlesen

Pin It
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 118 119 120 Next