Mariazellerbahn: Neues Kombiangebot „Ein Tag Glück“ mit Naturpark Ötscher-Tormäuer


Die Mariazellerbahn und der Naturpark Ötscher-Tormäuer haben gemeinsam ein umfangreiches Tagesprogramm geschnürt. Das Kombiticket unter dem Namen „Ein Tag Glück – Mit Zug und zu Fuß durch den Naturpark Ötscher-Tormäuer“ verbindet eine Fahrt im Panoramawagen 1. Klasse mit regionaler Kulinarik und einer Wanderung in Begleitung eines Naturvermittlers durch den Naturpark.

 Das Erlebnis beginnt bereits bei der Anreise im exklusiven Panoramawagen 1. Klasse, Start ist um 8:37 Uhr in St. Pölten. Im Zug werden die Gäste mit  einem pikanten oder süßen Frühstück verwöhnt, das direkt an den Sitzplatz serviert wird. In Winterbach steigt ein Naturvermittler zu, der den Gästen Wissenswertes zur Mariazellerbahn und der Region erklärt. In Gösing beginnt die Wanderung  abseits von Wandermassen durch die Hinteren Tormäuer bis zum Kraftwerk Wienerbruck. Als Stärkung zwischendurch wird eine regionale Jause geboten. Im Kraftwerk bekommen die Teilnehmer eine Exklusivführung und erhalten so Einblicke hinter die Kulissen des geschichtsträchtigen Gebäudes und der Stromproduktion. Wieder in Wienerbruck angekommen bleibt Zeit für eine Einkehr im Seegasthaus der Ötscher-Basis.
Weiterlesen

Seegasthaus Ötscher-Basis neu eröffnet – Infos

Seegasthaus Ötscher-Basis mit neuem, ambitionierten Team und schmackhaften Speisen.

Mit dem Beginn der Wandersaison im Naturpark Ötscher-Tormäuer hat auch das Seegasthaus in Wienerbruck/Annaberg eröffnet. Ab heuer mit einem neuen Team und neuen Gastgeberinnen: Bürgermeisterin Petra Zeh und Veronika Nutz aus Annaberg sind die neuen Pächterinnen im Naturparkzentrum und bewirten Gäste und Einheimische mit regionaler Wirtshausküche.
Weiterlesen

Mariazellerland – Kinderprogramm

Mariazellerland – Kinderprogramm Semesterferien 2018

Liebe Kinder – liebe Eltern!
Auch heuer bietet der TVB Mariazellerland wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Kinderprogramm für unsere Gäste an – Raffaela und Brigitte vom Tourismusverband wünschen viel Spaß!

>>Kinderprogramm-NÖ-Semesterferien-2018 als PDF

Mini-Bikepark Annaberg ist eröffnet


Annaberg ist ab sofort um eine Attraktion reicher: Im Rahmen der Annaberger Familienbergtage wurde der neue Mini-Bikepark feierlich eröffnet. „Der Mini-Bikepark ist für alle da, vom Anfänger mit Laufrad bis zum geübten Mountainbiker. Damit ist ein weiterer Schritt gesetzt, um Annaberg als attraktive Ganzjahresdestination zu positionieren“, freut sich Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav. Der Mini-Bikepark ist ab der Eröffnung mit eigenen Fahrrädern gratis nutzbar.

In Summe wurden in den neuen Mini-Bikepark sowie in einen zusätzlichen Pumptrack rund 120.000 Euro investiert. Unterstützt wurde die Gemeinde dabei vom JUFA Annaberg Bergerlebnis-Resort und von der NÖ-BBG Niederösterreichische Bergbahnen – Beteiligungsgesellschaft, einer Tochtergesellschaft der ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich. „Der neue Mini-Bikepark ist Teil eines Gesamtkonzeptes, das im Rahmen des Programms ‘Bergerlebnis in Niederösterreich – BIN 2018‘ umgesetzt wird. Ziel des Konzeptes ist es, den Tourismusstandort Annaberg langfristig abzusichern“, erläutert NÖ-BBG Geschäftsführer Markus Redl.
Weiterlesen

Führungen in der Hohlenstein Höhle

In der Hohlenstein Höhle auf der Mariazeller Bürgeralpe werden Führungen angeboten.

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Informationen zu den Führungen in der Hohlensteinhöhle (es wird nun auch eine Führung um 12.30 Uhr angeboten).

Dauer: ca. 1 Stunde, Treffpunkt: Forststraße bei der Abzweigung zur Höhle
Kosten: € 9,00 für Erwachsene, € 5,00 für Kinder
Helme und Stirnlampen werden zur Verfügung gestellt (falls vorhanden bitte selbst mitbringen!).
Gehzeit zur Höhle: vom Parkplatz Stehralm ca. 45 min., von Mariazell Zentrum ca. 75 min.
Bei Gruppen über 15 Personen ist eine Anmeldung unbedingt notwendig (auch bei regulären Führungen).
Kontakt: hohlenstein@gmail.com
Weiterlesen

Mountainbiken in Mariazell – Mariazellerland

Mit dem Mountainbike oder E-Fat Bike die wundervolle Natur des Mariazellerlandes erkunden.

Neben den neuen Downhill-Trails von der Bürgeralpe ins Tal für die Wagemutigen, gibt es neu freigegebene Mountainbike-Runden im Mariazellerland.
Mehrere Rundstrecken die auch untereinander verbunden werden können sind vorhanden (siehe PDF Karte am Ende des Artikels). Eine ganz neue Tour die freigegeben wurde (Beschilderung ist noch in Arbeit), führte uns mit Fantic Elektro-Fat Bikes vom Verleihstandort „Mariazeller Rooms“- Wolfram Doberer, Wiener Neustädterstr. 18 in Mariazell nach 26 km Rundkurs zum Stadtheurigen, Grazerstr. 19 in Mariazell um die verlorenen Kalorien wieder aufzufüllen.
Weiterlesen

„BikeAlps“ – Mountainbike Downhill-Trails auf der Bürgeralpe

„BikeAlps“: Mariazeller Bürgeralpe eröffnet neue Mountainbike Downhill-Trails für Profis und Einsteiger

Mariazeller Bürgeralpe investierte 250.000 Euro in Ausbau des Mountainbike-Angebots – Sommeropening am 1. Juli mit freiem Eintritt ab 15 Uhr

(Mariazell, am 13. Juni 2017) Mit BikeAlps, zwei neuen Mountainbike Downhill-Trails für Profis und Einsteiger, baut das Mariazeller Land sein Angebot für Sommersportler nach der Errichtung des Kletterparks Spielmäuer im Vorjahr und der Wassersportanlage WakeAlps im Jahr 2015 weiter aus. Feierliche Eröffnung ist beim Sommeropening auf der Mariazeller Bürgeralpe am 1. Juli, wo bei freiem Eintritt geführte Bike-Touren, eine Wakeboard-Show und Live-Musik geboten werden.
Weiterlesen

Kletterpark „Spielmäuer“ – Offizielle Eröffnung – Fotos

Der Naturfreunde Kletterpark „Spielmäuer“ in Wegscheid/Mariazell wurde mit Gerlinde Kaltenbrunner offiziell eröffnet.

Am 20. Mai 2017 wurde der Kletterpark „Spielmäuer“ feierlich eröffnet. Zur Begrüßung spielte die Musikkapelle Aschbach vor der Kirche in Wegscheid. In der Kirche wurde zu Beginn der Feierlichkeiten eine Heilige Messe von Superior Pater Dr. Michael Staberl unter Mitwirkung des Mariazeller Alpenlandchors zelebriert. Als Ehrengäste durfte Gottfried Schöggl (der Hauptinitiator des Kletterparks) unter anderem Gerlinde Kaltenbrunner, Doris Kampus (Landesrätin), Erwin Spindelberger (Nationalrat), Bürgermeister Manfred Seebacher, Vizebürgermeister Michael Wallmann, Peter Sommerer, Walter Berger und Rene Stix (Naturfreunde Steiermark) begrüßen.
Weiterlesen

Seite 1 von 512345