Alpine Schülermeisterschaften 2019 in Mariazell

Österreichische Alpine Schülermeisterschaften in den Klassen U14 bis U16 fanden von 7. bis 9. März 2019 in Mariazell auf der Mariazeller Bürgeralpe statt.

Nach 2003 konnte der SV St. Sebastian unter Obmann Hanspeter Brandl die Alpinen Schülermeisterschaften wieder nach Mariazell/St. Sebastian bringen. In den Disziplinen Slalom, Riesentorlauf und Super-G stellten die rund 150 TeilnehmerInnen der Klassen U14 bis U16 ihr Können zur Schau. Gefahren wurde auf der Familienabfahrt der Mariazeller Bürgeralpe.
Weiterlesen

Alpine Schülermeisterschaften 2019: Auf den Spuren von Hirscher, Mayer, Veith und Schild

Österreichische Alpine Schülermeisterschaften in den Klassen U14 bis U16 von 7. bis 9. März im Mariazeller Land

(Mariazell, am 4. März 2019) Von 7. bis 9. März starten die Österreichischen Alpinen Schülermeisterschaften im Mariazeller Land. In den Disziplinen Super-G, Riesentorlauf und Slalom stellen die TeilnehmerInnen der Klassen U14 bis U16 ihr Können zur Schau. Austragungsort ist die Familienabfahrt auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Bei den letzten Schülermeisterschaften im Mariazeller Land – 2003 in Sankt Sebastian – starteten die HeldInnen von heute. Damals schienen Namen wie Anna Veith (damalige Fenninger) mit der Idealnote „0“ in der Kombination aus Slalom und Riesentorlauf in den Siegerlisten auf. Marcel Hirscher holte seinerzeit immerhin den dritten Rang im Riesentorlauf und der heutige Olympia-Abfahrtssieger Matthias Mayer den neunten. Auch Bernadette Schild war im März 2003 am Start und erreichte Rang 15 bei den Schülermeisterschaften.
Weiterlesen

Tourismusoffensive mit Millioneninvestitionen im Mariazeller Land


Mariazeller Land positioniert sich mit dem Projekt Bürgeralpe Neu, neuen Freizeitangeboten und umfangreichen Infrastruktur-Investitionen ganzjährig zur familienfreundlichen Ferienregion für Jung und Alt. Die Gesamtinvestitionen betragen 18,6 Millionen Euro.

(Graz, am 1. März 2019) Öffentliche und private Investoren starteten mit einer großen Tourismusoffensive eine Neupositionierung des Mariazeller Landes in den Bereichen Freizeit und Sport. Bei der heutigen Pressekonferenz präsentierten Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, Mariazeller Bürgeralpe Schwebebahnen GmbH-Geschäftsführer Johann Kleinhofer, der Mariazeller Bürgermeister Manfred Seebacher und JUFA-Hotel-Vorstandsvorsitzender Gerhard Wendl die detaillierten Pläne für das Projekt Bürgeralpe Neu mit der neuen Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“ und der „Bergarena“ am Gipfel sowie zahlreiche weitere Ausbauten von Freizeitangeboten und Infrastrukturerweiterungen.
Weiterlesen

Schitag der Volksschule Mariazell

Schitag der Volksschule Mariazell mit Überraschungsbesuch.

Kaiserwetter und traumhafte Pisten kennzeichneten den diesjährigen bestens gelungenen Schitag der Volksschule Mariazell am 27. Februar auf der Bürgeralpe – dies war eindeutig der Höhepunkt und würdige Abschluss eines Super-Winters für die Kids.
Weiterlesen

Bild der Woche: PistenBully Abendstimmung

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Ein wundervolles Abendstimmungsfoto von der Mariazeller Bürgeralpe wurde mir in Kooperation von Sandro Paukner, Marc Fressner und Patrick Kalteis übermittelt. Bevor es daran geht die Pisten auf Optimalzustand zu bringen, war noch kurz Zeit den herrlichen Abendhimmel festzuhalten. Herzlichen Dank Sandro, Marc und Patrick für euer „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Termintipp: Dynafit Skitourenabende in den Wiener Semesterferien

Dynafit Skitourenabende in den Wiener Semesterferien powered by Sport Redia

Testen sie die neuesten Modelle von Dynafit bei einem Skitourenabend (bekannt unter dem Namen Nachtspektakel) auf die Mariazeller Bürgeralpe.

Termine:

Mittwoch, 06.02.19 um 17:30 bei Sport Redia in Mariazell
Freitag, 08.02.19 um 17:30 bei Sport Redia in Mariazell

Um Voranmeldung wird gebeten | Reservierung für Testmaterial unter 03882/34770 oder info@sportredia.at
Weiterlesen

Alte Seilbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe fuhr zum letzten Mal

„Ich denk an dich, es war einmal“ so klang es musikalisch beim Abschied von der alten Seilbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe.

Viele nutzten am 31. Oktober 2018 zum letzten Mal die Gelegenheit mit der 90 Jahre alten Pendelseilbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe zu fahren und beim musikalisch umrahmten Abschiedsabend im Berggasthof sowie in der Edelweißhütte dabei zu sein. Dort wurde dann die allerletzte Seilbahnfahrt versteigert.

Für weitere Infos verweise ich auf den Artikel in der Kleinen Zeitung (auch in der Printausgabe vom 1. November 2018 zu lesen) und zeige nachfolgend noch ein paar Fotos und ein Video – ganz ansehen für die neu Interpretation vom alten Jäger… und sorry für die unruhige Handyhand, es war so windig 🙂
Weiterlesen

„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe


Von 05.02.1928 bis 31.10.2018 hat die Seilbahn der Mariazeller Bürgeralpe ihren Besuchern unvergessliche Erinnerungen beschert. Nach 90 Jahren Betriebszeit weicht die Pendelbahn dem Fortschritt. Für alle Nostalgiker findet am Mittwoch, den 31. Oktober, eine letzte Benefizfahrt statt.

(Mariazell, am 22. Oktober 2018) Die Mariazeller Schwebebahnen laden alle Einheimischen, Freunde und Gäste ein letztes Mal ein, mit der alten Seilbahn hoch hinauf auf den Berg zu fahren. Die letzten Fahrten mit der 90 Jahre alten Pendelbahn starten am Mittwoch, dem 31. Oktober um 15 Uhr. Statt Eintritt zu verlangen, wird um freiwillige Spenden gebeten. Diese Spende wird der neuen Umlaufbahn zugutekommen.
Weiterlesen