Premiere: Erster Mariazeller Online Advent


Österreichs größten traditionellen Christkindlmarkt mit umfangreichem Online-Angebot in eigenen vier Wänden genießen unter: advent.mariazell.at

(Mariazell, am 25. November 2020) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditionelle Christkindlmarkt, findet in diesem Jahr erstmals als Mariazeller Online Advent statt. Der virtuelle Advent ist durch die Initiative der Internettischlerei Girrer entstanden und mittlerweile ein Gemeinschaftsprojekt des Tourismusverbands Mariazeller Land, Mariazeller Land GmbH und Mariazell Online. Er beinhaltet eine Fülle an Attraktionen, die für die Gäste untrennbar mit dem echten Mariazeller Advent verbunden sind. Neben der Möglichkeit, sich die Geräuschkulisse des Adventmarkts nach Hause zu holen, gibt es ein Engerlpostamt, einen Adventkalender, elektronische Grußkarten, eine Adventbastelstube, einen virtuellen Punschstand zum Plaudern und vieles mehr. Auch das traditionelle Schifferlsetzen ist heuer erstmals online möglich. Andreas Schweiger, Geschäftsführer der Mariazeller Land GmbH, sagt: „Alle Freunde und Gäste des Mariazeller Advents, die uns diesmal nicht besuchen können, laden wir herzlich ein, sich heuer die vorweihnachtliche Stimmung im Mariazeller Land unter advent.mariazell.at in die eigenen vier Wände zu holen.“
Weiterlesen

Bild der Woche: Frostgrenze

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Ein wunderschöner Blick aus dem Fenster ist es für Gerti Leitner aus Greith. Das Bild der Woche ist es für mich. Gerti hat die Abendstimmung herrlich festgehalten und die Grenze zwischen Schatten und Sonne lässt den Reif „wachsen“.
Herzlichen Dank Gerti für Deine schönen Bilder die Du mir immer wieder zukommen lässt.
Weiterlesen

Serie: Einst & Jetzt | Rasing-Mariazell 1920 >> 2020

Neue Folge der Blogartikelserie „Einst & Jetzt“ Samstags im Mariazellerland Blog.

Obwohl die Einwohnerzahl im Mariazellerland rückläufig ist, sind die Häuser mehr geworden. Die ursprüngliche Fotoposition war wieder zugewachsen, daher nur eine Annäherung wie meistens. Ich habe auf meiner Position etwas weitwinkeliger fotografiert um die Häuser in der Freistättersiedlung besser zu erfassen. Interessant ist die starke bauliche Veränderung und die Seilbahn auf die Bürgeralpe kam erst 8 Jahre später – 1928.
Weiterlesen

Advent in Mariazell – Aufbauarbeiten 2020

Es gibt zwar keinen Adventmarkt 2020, aber Weihnachtsstimmung in Mariazell wird es geben.

Ganz sang und klanglos soll die Adventzeit trotz Coronapandemie nicht vorüber gehen. Die Stadtgemeinde Mariazell spendet daher den großen Adventkranz, das Markenzeichen des Mariazeller Advents, und das Bauhof-Team unter Florian Grießl ist dabei die Weihnachtsbeleuchtungen anzubringen. Mariazell wird nach dem 2. Lockdown weihnachtliche Stimmung vermitteln und sollte es auch noch etwas Schnee geben, bietet der Mariazeller Hauptplatz ein wundervolles Advent-Ambiente.
Weiterlesen

Bild der Woche: Baumgesicht

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der zweite Lockdown 2020 hat gerade begonnen. Keine einfachen Zeiten, da passt das Foto, gemacht von Bert Fritz, als kleine Aufheiterung sehr gut. Aufmerksam ist er bei seinen Wandertouren unterwegs und hat diesen eingewachsenen Wegweiser an einem Baum entdeckt. Irgendwie sieht es nun aus wie ein Gesicht – sozusagen Schild verschluckt und im Hals stecken geblieben 🙂
Bewegung an der frischen Luft ist auch im Lockdown erlaubt. Genießt die Natur, haltet die Augen offen, es gibt immer etwas zu entdecken was das Herz erfreut. Herzlichen Dank Bert für Dein lustiges „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Lockdown 2.0 – Hilfsdienst im Mariazellerland


Lockdown 2.0 – Hilfsdienst

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Wir dürfen Sie informieren, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation wieder ein Hilfsdienst im Mariazeller Land ins Leben gerufen wird.
Bitte melden Sie sich bei der Stadtgemeinde Mariazell unter 03882 22 44 202, wenn Sie Zeit haben und uns dabei unterstützen wollen, unsere besonders gefährdeten Mitbürger zu schützen.
Der Hilfsdienst ist zeitlich begrenzt und steht für Sie von MO bis FR zwischen 08:00 und 12:00 Uhr zur Verfügung!
Weiterlesen

Großer Sulzberg (1400 m) mit Start im Fadental/Walstern


Großer Sulzberg (1400 m) – 360 Grad Rundumblick auf einem freiliegenden Gipfel inmitten der umliegenden Bergwelt.

Eher ein Geheimtipp (danke Edith) ist der Gipfel des Großen Sulzberg auf 1400 m. Es gibt keine markierten Wanderwege, aber mehrere Möglichkeiten trotzdem auf diesen Gipfel zu kommen.
Weiterlesen