Jänner 2020 | Impressionen aus dem Mariazellerland


Eindrücke aus dem Mariazellerland von Gaby, Dieter, Hans, Marcel und Fred.

Da die mir zugemailten Fotos schon mehr sind als es im Winter noch „Bild der Woche- Mittwoche“ gibt, und ich wundervolle Fotos bekommen habe die ich unbedingt zeigen möchte, dachte ich, ich zeige die Bilder gesammelt in diesem Artikel.
Herzlichen Dank an Gaby Lammer, Dieter Greifensteiner, Hans Hölblinger und Marcel Gramm für ihre tollen Fotos in diesem Artikel und an alle die mir immer wieder ihre wunderbaren Fotos zukommen lassen.
Weiterlesen

Das Gmoa Oim Race 2020 zieht zum 6. Mal seine Schwünge!


Das legendäre Team-Schirennen findet heuer am Samstag, 7. März 2020 in Mitterbach statt. Vom Gipfel der Gemeindealpe (1.626 m) schießen die wagemutigsten unter der Frühjahrssonne 6 Kilometer durch unpräpariertes Gelände, über Sprünge und Schusspassagen bis zur Talstation in 800 m Seehöhe!

Ein tolles Event für mutige Adrenalinjunkies, aber auch für sportbegeisterte Hobby-Schi- und Snowboarder. Nicht nur die Geschwindigkeit, sondern der Spaß und der Teamspirit stehen im Mittelpunkt. Es wird nämlich in 3er-Teams gefahren, und die gemeinsam erreichte Zeit gewertet. Als Beinbekleidung sind jegliche Arten von Wintersportgeräten zugelassen. Man freue sich also auf einen bunten Mix aus eleganten Telemarkern, wilden Snowboardern, retro Monoschiern und traditionellen Schibobs vor. Neben den Damen-, Herren- und Mixedwertungen gibt es für die Kids ein eigens Gmoa Oim Race Mini.
Weiterlesen

Bild der Woche: Vorbereitung Naturbahnrodel Junioren-WM

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Um die Junioren-WM im Naturbahnrodeln in Mariazell am Sigmundsberg austragen zu können, sind viele Arbeitsstunden nötig. Schon vor Weihnachten begannen die Arbeiten, um die WM-Bahn in eine durchgehende Eisplatte zu verwandeln. Jeden Abend bei Minusgraden sind Männer des SV St. Sebastian unter der Federführung von Gerhard Kleinhofer im Einsatz, um noch einige Zentimeter mehr Eisdicke zu erzeugen indem Wasser gespritzt und Unebenheiten mit Schnee und Wasser ausgeglichen werden. Die Bahn sieht schon super aus, aber es dauert auch nicht mehr lange bis zur Naturbahnrodel Junioren-WM von 30. Jänner bis 2. Februar 2020 in Mariazell.
Weiterlesen

Sicher auf Schitour – Alpenverein Mariazellerland

Alpenverein Mariazellerland – Sicher auf Schitour – am 15. Februar 2020 ab 10 Uhr bei Sport Redia in Mariazell.

Zuerst gibt es einen Theorievortrag mit dem Bergführer. Danach geht’s gemeinsam ins Gelände.
Themen: Richtiger Einsatz der Sicherheitsausrüstung | Schnee- & Lawinenkunde | Beurteilung der Lawinengefahr | Verschütteten-Suche.
Weiterlesen

Neues Marterl am Weg zur Sigmundsberg-Kapelle


Am Weg zur Sigmundsberg-Kapelle ist in der letzten Linkskurve vor der Kapelle ewig ein Holzmarterl gestanden.
Der Zahn der Zeit hatte diesem zugesetzt und es lag schon länger umgefallen und kaputt neben dem Weg.
Jetzt gibt es ein neues Holzmarterl. Hans Reiter aus Gußwerk hat sich die Mühe gemacht in gut 40h plus Material, aus Eigeninitiative und unentgeltlich, ein neues Holzmarterl zu machen.
Es ist wunderschön geworden und schmückt nun den Anstieg zur Sigmundsberg-Kapelle. Gewidmet war auch das ursprüngliche Marterl einem/einer gewissen A. Bürgman, der/die anscheinend bereits 1913 Erwähnung fand, aber genaueres weiß niemand.
Sollte es wer besser wissen, bitte ich einen Kommentar zu hinterlassen. Unabhängig dessen gebührt Hans Reiter Lob und Dank für sein Tun.
Weiterlesen

Mariazell – Fototour mit dem Teleobjektiv

Fotos vom 12. Jänner 2020 aus Mariazell – Die Bilder sind mit einem 50-500er Objektiv im Telebereich entstanden und zeigen somit interessante Perspektiven.

Was für ein herrlicher Tag, der 12. Jänner 2020. Nicht nur auf den Skipisten des Mariazellerlandes, sondern auch für Spaziergänger mit und ohne Fotoausrüstung 😉
Ich hatte meine Kamera mit einem 50-500er Objektiv dabei und habe versucht Bauwerke/Landschaft in eine Relation zu setzen, die man ohne Tele so wahrscheinlich nicht wahrnehmen würde.
Weiterlesen