Kinderuni zu Besuch im Naturpark Ötscher-Tormäuer


Die Kinderuni on Tour von der Universität Wien bringt unter dem Motto „Forsche! Frage! Staune! – Erlebe Wissenschaft!“ Forschung und Wissenschaft in das Alltagsleben der Kinder.
Ziel ist es die Neugierde der Schüler*innen anzuregen und ihr Interesse an Forschung und wissenschaftlichen Sachverhalten zu fördern.

Im Naturpark Ötscher-Tormäuer legte die Kinderuni an zwei Tagen einen Stopp ein, um den Kindern gemeinsam mit Umweltpädagogin Sarah Ehmann vom Naturpark einen spannenden Vormittag zu bieten. Am 16. September konnten so 4 Klassen aus der Naturparkschule Gaming am Forschungsprogramm teilnehmen. Einen Tag später lebten alle Kinder der Naturparkschulen Puchenstuben, Annaberg und Mitterbach auf der Ötscher-Basis in Wienerbruck den Entdeckerdrang aus.
Weiterlesen

Termintipp: Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee, Mariazell

Die Aschbacher Weisenbläser laden herzlich zum 16. Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee ein!

Sonntag, 03. Oktober 2021 bei der Bruder-Klaus-Kirche am Hubertussee, Walstern

Um 10:00 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Bruder Klaus Kirche mit der Sängerrunde Halltal & den Aschbacher Weisenbläsern. Anschließend musizieren die Gruppen vor der Kirche sowie rund um den See. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.
Weiterlesen

Filmchronisten-Premiere in Mitterbach

Filmchronisten präsentieren Filme in Mitterbach

Das Ergebnis aus der Arbeit der letzten eineinhalb Jahre konnten sich am vergangenen Freitag die Besucherinnen und Besucher der Alten Gerberei in Mitterbach ansehen. Hier präsentierten „Die Filmchronisten“ sechs Kurzfilme aus und über Mitterbach und begeisterten damit die rund 100 Filminteressierten.

„Die Filmchronisten“ – ein Projekt der LEADER-Region Mostviertel-Mitte – machten vor mehr als einem Jahr mit dem mobilen Filmstudio Station in Mitterbach und 15 weiteren Projektgemeinden um hier spannende Geschichten, Themenideen sowie historisches Film- und Fotomaterial zu sammeln.
Weiterlesen

75 Jahre NÖ Bauernbund – Wallfahrt nach Mariazell

Die 75. Wallfahrt des Niederösterreichischen Bauernbundes gestaltete sich 2021 besonders festlich.
2.000 Bauernbündler pilgerten in den Österreichischen Gnadenort um gemeinsam die heilige Messe in der Basilika Mariazell zu feiern. Auch Bundeskanzler Sebastian Kurz reiste am Sonntag zum Pontifikalamt nach Mariazell. Dank den sozialen Medien inklusive Videoübertragung konnten tausende Bauernbündlerinnen und Bauernbündler von zu Hause aus die Festmesse vor der „Magna Mater Austriae“ im steirischen Wallfahrtsort mitfeiern.
Weiterlesen

75 Jahre NÖ Bauernbund-Wallfahrt mit Lichterprozession

75. Niederösterreichischen Bauernbundwallfahrt – 18. und 19. September 2021

150 Fußwallfahrer der Landjugend zogen am 18. September anlässlich der 75. NÖ Bauernbundwallfahrt in die Basilika ein und feierten mit allen Pilgern der Wallfahrergemeinschaft die heilige Messe in der Basilika.
Angeführt von beeindruckenden, traditionsreichen Fahnen beschritten die Pilger der 75. Niederösterreichischen Bauernbundwallfahrt zum Einbruch der Dämmerung den großen Prozessionsweg durch den Ortskern von Mariazell.
Weiterlesen