Ötschergschichten – NÖ-Landesausstellung – GLAUBENS:REICH


„St.Johann in der Wüste“ – das ist der Name einer katholischen Pfarre, die um die Mitte des 18.Jhdts. in den unwirtlichen Gebirgswäldern des Ötschers errichtet wurde.

Zu diesem Thema fand in Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Mitterbach, dem Bildungswerk Mitterbach und dem Heimathaus Mariazell eine literarische Reise in das Jahr 1747 statt.

Erzählt wurde die Geschichte der geheimprotestantischen Menschen, die aus dem Salzkammergut kommend im Ötschergebiet Arbeit fanden und hier im Geheimen ihren Glauben ausüben konnten. Drohte doch damals den Evangelischen die Deportation in die zur Monarchie gehörenden Kronländer, nach Siebenbürgen.
Weiterlesen

Bausteinaktion Natur- & Jagdmuseum Mariazell – Wildabschüsse zu gewinnen

Dank der Initiative von Prof. Dr. Günther A. Granser wurde das Museumsprojekt „Natur- und Jagdmuseum Mariazell“ ins Leben gerufen.


Mit dem Kauf eines Bausteins können Sie das Mariazeller Heimathaus bei der Realisierung des Projekts „Natur- und Jagdmuseum Mariazell“ unterstützen.
Unter den Bausteinkäufern werden vier Wildabschüsse – ein Hirsch
(Klasse 3), ein Gamsbock, ein Rehbock und ein Murmeltier und viele weitere Preise verlost.

Die Ziehung findet am Sonntag, 15. September 2013, um 11:00 Uhr beim „Tag der offenen Museumtür“ im Rahmen der Eröffnung des Natur- und Jagdmuseums Mariazell“ statt. Die Bausteine können direkt per Mail bestellt werden – andreas.schweighofer@mariazell.gv.at

Weiterlesen

Heimathaus Mariazell

Ein Museum der besonderen Art

Mariazellerland Geschichte Revue passieren lassen kann man im Heimathaus Mariazell.
Auf mehrere Stockwerke verteilt finden sich die Themen Wallfahrt, Handwerk, Brauchtum, Wintersport, Mariazellerbahn, Eisenwerk Gußwerk, Historische Fotografie, Alm – und Holzwirtschaft und demnächst prähistorische Funde.

Frau Gundrun Pingl führte kurzweilig und unterhaltsam durch die verschiedenen Themengebiete und gab einen hochinteressanten Einblick in die „gute, alte Zeit“. Ausgezeichnet mit dem Österreichisches Museumsgütesiegel – ein Tipp nicht nur für Schlechtwettertage.

Mehr Infos unter: Heimathaus Mariazell und auf der auf der offiziellen Mariazellerland Tourismusseite www.mariazell-info.at