Jänner 2020 | Impressionen aus dem Mariazellerland


Eindrücke aus dem Mariazellerland von Gaby, Dieter, Hans, Marcel und Fred.

Da die mir zugemailten Fotos schon mehr sind als es im Winter noch „Bild der Woche- Mittwoche“ gibt, und ich wundervolle Fotos bekommen habe die ich unbedingt zeigen möchte, dachte ich, ich zeige die Bilder gesammelt in diesem Artikel.
Herzlichen Dank an Gaby Lammer, Dieter Greifensteiner, Hans Hölblinger und Marcel Gramm für ihre tollen Fotos in diesem Artikel und an alle die mir immer wieder ihre wunderbaren Fotos zukommen lassen.
Weiterlesen

Bild der Woche: „Sibirischer“ Spielplatz auf der Gemeindealpe

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Einen sehr frostigen Eindruck vermittelt das tolle Foto von Willy Markowitsch. Es zeigt den Spielplatz beim Terzerhaus auf der Gemeindealpe, komplett in Schnee gehüllt am 29. Dezember 2019. Herzlichen Dank Willy für das 1. „Bild der Woche“ Foto im Neuen Jahr 2020.
Weiterlesen

Bild der Woche: Holzknecht-Hütte

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der Frühling nähert sich spürbar in Riesenschritten, aber Schnee liegt trotzdem noch genug. Fein für den genußvollen Sonnenschilauf auf den Skibergen des Mariazellerlandes. Wieviel Schnee noch liegt, sieht man gut am Foto von Gerti Leitner. Vergangene Woche in Greith aufgenommen, zeigt das Foto zwar wärmende Sonnenstrahlen, aber es wird noch etwas dauern bis der Schnee die Wiesen frei gibt. Herzlichen Dank Gerti für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Was ist das? Könnte man sich auf den ersten Blick fragen, wenn man nur den Ausschnitt aus dem Hochformatfoto sieht. Beim weiteren Anblick erkennt man ein Gipfelkreuz in Schnee gehüllt. Wie eine kunstvolle Skulptur steht es da, mit dem herrlich blauen Himmel im Hintergrund am 6. Februar 2019. Diesen Tag hat Peggy Fluch für eine Skitour auf die Hohe Veitsch genutzt und hat uns davon dieses beeindruckende Foto vom winterlichen Gipfelkreuz zukommen lassen. Herzlichen Dank Peggy für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Bild der Woche: Winter wie damals

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der heurige Winter weckt Kindheitserinnerungen. Schneegänge zum Haus und richtig tiefer Schnee auf den Wiesen. In meiner Kindheit war es völlig normal auf Wegen zu gehen, wo die Schneewände links und rechts doppelt so hoch waren als man selber. Wir bauten uns Höhlensysteme und waren wie Maulwürfe im Schnee unterwegs. Das war normal. Durch die schneearmen Winter der vergangenen Jahre sind wir solche Schneemengen nicht mehr gewöhnt und es wird relativ schnell von einer Katastrophe gesprochen. Überhaupt gibt es in der Jetzt-Zeit sehr oft keinen Wetter“BERICHT“ sondern Wetter“WARNUNGEN“.  Auf jeden Fall haben wir im Mariazellerland beste Schneebedingungen und die Semesterferien können kommen 🙂
Weiterlesen

Bild der Woche: Spielmäuer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Es hat fast den halben Jänner 2019 seit Jahresbeginn unentwegt geschneit und die Schneemassen waren für die Einwohner des Mariazellerlandes nicht nur schön. Eine kurze Schneepause am 11. Jänner 2019 hat Walter Egger genutzt um mit seinem Handy beim Fenster raus die Spielmäuer zu fotografieren. So sieht Winter schön aus, aber der viele Schnee am Dach ist teilweise sichtbar und musste wohl bald danach runtergeschaufelt werden. Heute Mittwoch 16.1.2019 ist auch so ein herrlicher Wintertag, viel Schnee, blauer Himmel und daher passt dieses Foto von Walter perfekt als „Bild der Woche“. Herzlichen  Dank Walter.
Weiterlesen