Bild der Woche: Schneeschuhwanderung auf die Wildalpe

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Die beeindruckenden Winterfotos nehmen kein Ende – gut so, das zeigt nur, dass der Winter 2016/17 wieder einmal ein richtiger Winter ist.
Letzte Woche waren aus dem Boden wachsende Eiszapfen in der Hohlensteinhöhle als Bild der Woche verewigt. Diese Woche hat uns Walter Egger einfach traumhafte, wundervolle Fotos seiner Schneeschuhwanderung auf die Wildalpe zur Verfügung gestellt. Gegangen ist er die Tour am Samstag, 11. Februar 2017 vom Lahnsattel aus hinauf und den selben Weg auch wieder zurück. In dieser Höhe war trotz der schon wärmeren Temperaturen die „Winterblüte“ noch komplett vorhanden und die Bäume zeigten sich als wundervolle Gebilde mit Schneeüberzug. Ein Foto davon habe ich als „Bild der Woche“ ausgewählt – aber es sind alle sehenswert und unter folgendem Link gibt es die restlichen Bilder zum Ansehen – Walter Egger Facebook Album. Herzlichen Dank Walter für dein herrliches Schneeschuhwanderfoto.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Winterlandschaft Mariazellerland

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Mariazell-Sternenhimmelfoto das Bild der Woche.
Diese Woche passt das Bild der Woche zur wundervollen Winterlandschaft in der sich das Mariazellerland gerade präsentiert. Thomas Bröderbauer hat das herrliche Winterlandschaftsfoto bei seiner Wanderung Taschelbach – Feldwies – Brach – Höchbauer – Obertaschelbach mit seinem Iphone 6s geschossen. Die Wanderung wurde zwar schon Mitte November 2016 (ja, da hatten wir wohl auch schon Winter) absolviert und jetzt liegt noch viel mehr Schnee. Aber das Foto ist nach wie vor schön, auch wenn auf aktuellen Bildern so mancher Baumstumpf nun nicht mehr zu sehen sein dürfte. Herzlichen Dank Thomas für dein Winterwunderland-Foto.
Weiterlesen

Pin It

Traumhafte Winterlandschaft in Mariazell

Das Mariazellerland präsentierte sich am 7.1.2017 in einer prachtvollen Winterlandschaft.

Wir sind es schon gar nicht mehr gewohnt um diese Zeit soviel Naturschnee und so tiefe Temperaturen zu haben. Die letzten Jahre war dies nicht der Fall, umso mehr freut es einen, wenn die Sonne mit den Wintersportlern um die Wette strahlt. Der Himmel tiefblau, der Schnee glitzerte, da musste ich eine Runde drehen und ein paar Postkarten-Fotos schiessen.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Rückblick 2001 – Zugunglück

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche waren ein Halo-Effekt am Morgenhimmel sowie ein stimmungsvoller Blick von der Stehralm Bilder der Woche.
Diese Woche wurden uns von Fritz Bert Erinnerungsfotos zur Verfügung gestellt. Auf den Tag genau, vor 15 Jahren (14.12.2001) kollidierte die Zugganitur der alten Mariazellerbahn mit einem LKW beim Bahnübergang in St. Sebastian. Wie man an den Fotos unschwer erkennen kann, war am 14. Dezember 2001 richtig Winter mit viel Schnee. Für diesen Blick zurück ein herzliches Danke an Bert für seine „Bild der Woche“ Foto-Serie.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Kalter Wintermorgen in Mariazell

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Winterbild vom Hollererteich das „Bild der Woche“.
Diese Woche haben wir wieder ein aktuelles Winterbild. Aufgenommen beim Frühstücks-Blick aus seinem Wohnzimmer war Andi Brandl begeistert über den stimmungsvollen „Supermond“ der aber, wie er sagt, am Foto nicht sogut rüber kommt wie in natura. Verständlich, hat er doch auch das wundervolle Mariazellerland mit Weitwinkel bzw. Panorama-Aufnahme im Bild festgehalten und dann ist der Mond halt nur mehr ein größerer Punkt. Mit Tele, so wie viele Vollmond Fotos verbreitet werden, ist der Mond zwar schön groß, entspricht aber auch nicht der Wirklichkeit. Uns gefällt sein „Mariazellerland Foto mit Vollmond“, geschossen am 15. November 2016 morgens, sehr und die schöne Lichtstimmung mit Schneelandschaft tut ein übriges, dass sein „Supermond“ Foto auch mit kleinem Mond „Bild der Woche“ wurde. Herzlichen Dank Andi.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Gemeindealpe Kunstschneewolke

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein kunstvolles Winterbild das „Bild der Woche“.
Diese Woche freuen wir uns einfach über den „richtigen Winterbeginn“ im Mariazellerland in den letzten Tagen. Viel Kunstschnee und dann noch ein halber Meter Pulverschnee vom Himmel dazu und die Pisten im Mariazellerland zeigen sich nun in Topzustand. Um Schneesicherheit für die kommenden Semesterferien zu gewährleisten, laufen die Schneekanonen trotzdem auf Hochtouren weiter. Man sieht die Kunstschneewolken zwischen Balzplatzerl/Mittelstation und Bäreneck auf der Gemeindealpe sehr gut. Das Bild zeigt den Ausschnitt aus einem Foto, welches ich bei meiner Fototour am 18.1.2016 von der Zuckerwiese der Bürgeralpe aus geschossen habe.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Künstlerisches Winterfoto

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein „Eismosaik“ Foto das „Bild der Woche“.
Diese Woche hat im Mariazellerland „etwas“ Winter Einzug gehalten und da passt ein sehr künstlerisch aufgenommenes Schneefoto von Siegfried Größbacher perfekt. Alte Skistöcke in schönem Licht, optisch perfekt im Bildausschnitt positioniert, hat dieses Foto eine gewisse Ausstrahlung. Man bleibt mit den Augen eine Spur länger hängen. Herzlichen Dank Siegi für dein tolles Winterfoto.
Weiterlesen

Pin It

Sonne- und Nebelfotos Mariazell mit Basilika

Bildergalerie „Blick nach Mariazell“ vom 10. Jänner 2016.

Naturschnee gibt es nach wie vor wenig, aber einige Pisten auf unseren Skibergen sind gut befahrbar. Heute war der Nebel etwas zäher und löste sich im Tal erst gegen Mittag auf. Um mehr Sonne zu tanken, musste man nur auf die Berge und dort konnte man dem Nebel ganz entspannt zusehen wie er sich so nach und nach auflöste. Ich habe mich auf die Stehralm (Bürgeralpe) begeben um ein paar Sonne-Nebelbilder einzufangen.

Die Bauernregel des heutigen Tages lautete:
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Gemeindealpe Gipfel

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Landschaftspanoroma vom Bodenhof mit Ötscherblick das „Bild der Woche“.
Diese Woche wurden uns von Gerhard Wagner schöne Winterbilder von der Gemeindealpe übermittelt. Das „Bild der Woche“ zeigt das Gipfelkreuz der Gemeindealpe von seiner noch frostigen Nordseite. Auf der Südseite waren die Schneekristalle schon abgetaut. Das Zusatzbild von der Abfahrt zeigt die kurzen Schwünge die Gerhard mit seinen Bigfoots machen kann. Herzlichen Dank Gerhard für die schönen Fotos.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 Next