Waterslide Contest 2015 in Annaberg – Fotos

Waterslide Contest in den NÖ-Semesterferien in Annaberg.


Wie fast jedes Jahr (voriges Jahr wegen Schneemangel abgesagt) fand Mittwoch in den NÖ-Semesterferien ein Waterslide Contest am Annaberg statt.
Veranstaltet von der Bergrettung Annaberg mit Unterstützung der Skischule Annaberg gab es tolle Preise, überreicht von Hauptsponsor Spark7, zu gewinnen (Snowboard, Jacke, Saisonkarte, Bargeld …).

Die Teilnehmerzahl war überschaubar, aber es waren doch einige kälteunempfindliche Naturen dabei, welche die Fahrt über das 12 Meter lange Wasserbecken mit einer Tiefe von ca. 1,2 m wagten. Die Wassertemperatur betrug 2 Grad, die Lufttemperatur -6 Grad.
Weiterlesen

Bild der Woche: Kaiser Franz Josef Denkmal in der Walstern

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche waren die Fotos von Margarita Markowitsch durch die Glaskugel gesehen „Bilder der Woche“.
Diese Woche musste ich wieder meinen Bestand durchforsten und habe ein Winterfoto vom 22. Februar 2009 zum „Bild der Woche“ erkoren. Es zeigt das Kaiser Franz Josef Denkmal in der Walstern tief verschneit. Der Schnee sieht auf dem Bild fast aus wie Schaum oder Schlagobers. Laut Wetterbericht kommt die nächsten Tage noch einiges an Schnee hinzu und ev. ist es dann wieder möglich so ein Bild zu schießen.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Skitag auf der Mariazeller Bürgeralpe – Hl. Dreikönigstag – Fotos

Traumhafte Pisten am 6. Jänner 2015 auf der Mariazeller Bürgeralpe.


Nach den ergiebigen Schneefällen der vergangenen Nacht waren auf den Skibergen des Mariazellerlandes perfekte Pisten. Ich genoss die wundervollen Naturschnee-Pisten auf der Mariazeller Bürgeralpe. Die Sonne zeigte sich leider erst am Nachmittag, aber dies war bei den traumhaft zu fahrenden Pisten nebensächlich. Mit dieser Schneemenge die jetzt im Mariazellerland liegt, können sich alle Wintersport-Begeisterten und Schneelandschaft-Liebhaber freuen. Nachfolgend noch ein paar Fotos vom 6. Jänner 2015.
Weiterlesen

Bild der Woche: Morgenstimmung auf der Piste

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


So schnell kann es gehen. War letzte Woche noch ein „Herbstbild“ mit ein paar Kunstschnee-Flecken „Bild der Woche“ zeigt das Bilder dieser Woche tiefsten Winter.
Morgenglühen auf der Gemeindealpe, fotografiert beim Schneekanonen Check auf der Bürgeralpe von Patrick Kalteis. Die Pisten sind nun fast alle in Betrieb und das Mariazellerland präsentiert sich in seinem schönsten Winterkleid.
Herzlichen Dank an Patrick Kalteis für sein stimmungsvolles Wintermorgen-Foto.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Der Winter hat Einzug gehalten im Mariazellerland – Schneefotos

26. Dezember 2014 – Der Winter ist da – Winterfotos aus Mariazell.


Leider etwas zu spät für Weihnachten, aber gerade noch früh genug für einen Start in die Wintersaison 2014/15, hat am 26. Dezember 2014 der Winter Einzug gehalten im Mariazellerland.
Traumhafter Schnee, Temperaturen unter Null, die Schneekanonen laufen auf Hochtouren und es wird in den nächsten Tagen kalt bleiben. Somit wird demnächst auf unseren Skibergen Bürgeralpe, Gemeindealpe, Annaberg Skifahren möglich sein.
Weiterlesen

Bild der Woche: Schneeflecken

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Mit dem „Bild der Woche“ vor zwei Wochen hat dieses Foto außer den Schneeflecken nur mehr wenig gemein.
„Das Bild dieser Woche“ ist bezeichnend für die jahreszeitlichen Veränderungen. Es zeigt die Reste der Beschneiung, die ja bereits durchgeführt wurde. Mit Temperaturen über 10 Grad plus bleibt dann nicht mehr viel über von der weißen Pracht und Kunstschnee-Erzeugung ist unmöglich. Danke an Benjamin Leodolter für die Momentaufnahme vom 23.12.2014 bei 12 Grad plus.
Die Vorhersage für die nächsten Tage verspricht kaltes Wetter und wenn dem so ist, wird auch in Kürze eine durchgehende Kunstschneepiste vorhanden sein.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Herrliche Winterimpressionen von Gerhard Wagner – Sauwand

Winterliche Fotos einer Sauwand-Wanderung von Gerhard Wagner am 10. Dezember 2014.


Da kommt richtige Weihnachtsstimmung auf, wenn man die Fotos ansieht, die Gerhard Wagner bei seiner Wanderung auf die Sauwand am 10. Dezember 2014 geschossen hat. Kalt und herrlich klar, mit tiefblauen Himmel präsentierte sich der Blick ins Mariazellerland von der Sauwand aus gesehen.

Herzlichen Dank Gerhard für die märchenhaften Fotos.
Weiterlesen

Bild der Woche: Schneeloch Mariazellerland ?!

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

ACHTUNG – BILD der WOCHE muss kein aktuelles Foto sein.

Letzte Woche war ein herrliches Bergbild von Susanne Fleissner, mit Blick von der Wetterin auf die Hohe Veitsch, das „Bild der Woche“.
Das Bild dieser Woche stammt nicht aus den letzten Tagen, sondern liegt schon einige Jahre zurück. Das war im Winter 2005/2006 als das Mariazellerland von einer Schneekatastrophe heimgesucht wurde. Schnee, Schnee, Schnee soviel und soweit das Auge reichte. Meterhoch auch auf den Hausdächern, die dann alle abgeschaufelt werden mussten. Gespannt sind wir alle, wie sich der heurige Winter entwickelt. Derzeit ist es so wie in den letzten Jahren ungewöhnlich warm für die Jahreszeit, aber dies sagt noch nichts aus. Erst im späten Frühjahr 2015 wissen wir, ob sich die alte Aussage „Schneeloch Mariazell“ bewahrheitet hat oder nicht. Diese Fotos wurden am 11. Februar 2006 gemacht.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Spurensuche im Mariazellerland – Winter oder Frühling

Bei der Suche nach dem Winter Frühlingsboten gefunden.


Ich habe mich am Samstag, dem 8. Februar 2014 auf die Suche nach dem Winter begeben und dabei Frühlingsboten gefunden. Vergangene Woche viel Sonnenschein und noch immer keine großen Schneemengen in Aussicht.

Es ist wirklich ungewöhnlich für das Mariazellerland um diese Jahreszeit so schneefrei zu sein. Aber es ist keine Erscheinung der „Jetztzeit“. Ich kann mich noch gut an zwei Winter vor ca. 25 Jahren erinnern…
Weiterlesen