Bild der Woche: E-Nostalgiezug Ötscherbär

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Mit der Mariazellerbahn wird bereits die Anreise zum Mariazeller Advent ein Erlebnis. Hier ist der E-Nostalgiezug Ötscherbär kurz vor Mariazell zu sehen. Der Ötscherbär ist am Samstag, 30. November, 7., 14. und 21. Dezember im Einsatz. Besonders Familien schätzen das gesellige Ambiente. Der Speisewagen ist immer mit dabei. Buchung: Webshop Mariazellerbahn
Weiterlesen

Bürgeralpe Express – Aktuelle Informationen


Baustellenjause und Brandschutzbegehung der Feuerwehr Mariazell

Einblick in den Baufortschritt gewährte am 18. November eine erste Fahrt der Gesellschafter der Schwebebahnen GmbH mit der neuen Mariazeller Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“ inkl. Besichtigung der Tal- und Bergstation. Geschäftsführer Johann Kleinhofer und Bauplaner Dipl.-HTL-Ing. Christian Ziegler führten durch die Baustelle. Die Freiwillige Feuerwehr Mariazell führte eine Brandschutzbegehung des „Bürgeralpe Express“ durch. Im Anschluss gab es das verdiente „Baustellengulasch“ für alle Arbeiter der beteiligten Baufirmen, Feuerwehrfrauen und -männer im zukünftigen Geschäftslokal der Talstation, wo der Abend einen gelungenen Ausklang fand. Eine Seilbahnbergeübung der Bergrettung und Feuerwehr wird am 22. November stattfinden.
Weiterlesen

110 Jahre Wintersport in Mariazell

110 Jahre WSV Mariazell

Der Wintersportverein Mariazell wirkt seit 1909 mit dem Ziel „die Pflege des Wintersports energisch in die Hand zu nehmen“ in unserer Region. „Am 09.11.1909 wurde der WSV gegründet und am 09.11.2019 konnten wir mit Stolz den 110. Geburtstag feiern.“, erzählt Obmann Peter Kroneis jun. Seit 2015 lenkt er mit einem tollen Team die Geschickt des WSV. Zum feierlichen Anlass des 110. Jubiläums versammelte sich jung und alt, in der Basilika wo Superior P. Michael Staberl den Segen spendete. Mit einer Wanderung zur neuen Vereinshütte auf der Hofstattpiste und kulinarischen Highlights vor Ort feierten 40 Vereinsmitglieder das Jubiläum.
Weiterlesen

Auszeichnung der Mariazeller Bürgeralpe mit dem Steirischen Pistengütesiegel


Der „Oscar“ der steirischen Seilbahnen: das Pistengütesiegel. Die Auszeichnung steht „für höchste Qualität, Vielseitigkeit und Innovationskraft und belegt damit die herausragende Arbeit“, gratulierte Fachgruppenobmann Fabrice Girardoni der Mariazeller Bürgeralpe und den acht weiteren Preisträgern.

Pistengütesiegel für die Mariazeller Bürgeralpe

(Donnerstag, 15. November 2019) Das Skigebiet Mariazeller Bürgeralpe feierte am 13. November im Grazer St. Veiter Schlössl die sechste Weiterverleihung des Pistengütesiegels. Mit 10 Pisten, 14 Pistenkilometern und ab 7. Dezember mit dem brandneue „Bürgeralpe Express“ – Die erste Einseilumlaufbahn der Hochsteiermark bringt künftig bis zu 800 Personen pro Stunde direkt vom Ortszentrum Mariazells auf die Bürgeralpe. 120 neue Parkplätze in der Nähe der Talstation sorgen für weiteren Komfort. Weitere Investitionen für die nächste Wintersaison beinhalteten der Ausbau der Beschneiungsanlage mit 1800 Meter Rohrleitungen, neuer Pumpenstation und neuen Schneekanonen. Weiters wurde eine Pistengerätehalle gebaut und ein neues Pistengerät angeschafft. Die Weiterverleihung des Pistengütesiegels gilt für die nächsten drei Skisaisonen. Nach der Erstüberprüfung werden die Skigebiete unangemeldet kontrolliert und alle drei Jahre inspiziert.
Weiterlesen

20 Jahre Mariazeller Advent: Eröffnungswochenende mit Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben und traditionellem Krampuslauf

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt feiert 20. Jubiläum an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag mit weltweit erstem begehbarem Adventskalender, Krampuslauf, vielfältigem Musik- und Kulturprogramm sowie Eröffnung der neuen Seilbahn „Bürgeralpe Express“

(Mariazell, am 14. November 2019) Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, der Mariazeller Advent, feiert in diesem Jahr sein 20. Jubiläum und öffnet an fünf Wochenenden von 21. November bis 22. Dezember – jeweils von Donnerstag bis Sonntag – seine Pforten. Am malerischen Hauptplatz vor der Mariazeller Basilika werden auch in diesem Jahr traditionelles Kunsthandwerk, regionale Köstlichkeiten und zahlreiche Erlebnis-Stationen geboten.
Weiterlesen

Sagenhaftes Mariazellerland – Neues Buch erschienen


Der Mariazeller Patrick Weißenbacher und Erfolgsautor Franz Preitler haben über das „Sagenhafte Mariazellerland“ ein Buch geschrieben.

Die Überlieferung im Land zwischen Ötscher und Hochschwab im Grenzgebiet zwischen Niederösterreich und der Steiermark steckt voller Sagen und Legenden, die sich um geheimnisvolle Höhlen, wilde Wasser, verborgene Goldschätze und Naturerscheinungen der Bergwelt ranken. Der im Mürztal geborene Erfolgsautor Franz Preitler hat gemeinsam mit Patrick Weißenbacher aus Mariazell spannende Geschichten zusammengestellt und mit stimmungsvollen Aufnahmen sowie historischen Ansichtskarten und Zeichnungen der Künstlerin Irene Pfleger illustriert. Preitler möchte die Leser mit Erzählungen aus der Geschichte bewegen, um die Vergangenheit lebendig zu vermitteln und vor dem Vergessen werden zu bewahren.
Weiterlesen