2. Adventkerze am großen Adventkranz in Mariazell entzündet

Ohne Publikum wurde zum 2. Advent die zweite Kerze am Adventkranz in Mariazell entzündet.

Geliebte traditionelle Abläufe, wie das feierliche Entzünden der großen Adventkerzen am Adventkranz, dürfen heuer durch die Coronapandemie nicht mit Publikum stattfinden. Ganz auf die Teilnahme verzichten muss man trotzdem nicht. Wenn ihr leider schon nicht zu uns kommen könnt, kommen wir zu Euch ins Haus per Internet.
Weiterlesen

Majestätischer Advent – Adventkonzert aus der Basilika Mariazell


Ein Videostream überträgt das besucherfreie Adventkonzert von Primus Brass aus der Basilika Mariazell.
Titel: Majestätischer Advent

Die 5 Musiker von Primus Brass interpretieren gemeinsam mit der „Königin der Instrumente“, der Orgel, perfekt aufeinander abgestimmte Werke u.a. von Richard Strauss, Johann Sebastian Bach und Giovanni Palestrina bis hin zu traditionellen Weihnachtsliedern.
Sie zeigen auf beeindruckende Art und Weise, dass es keines großen Orchesters bedarf, um die gesamte Basilika Mariazell mit Klang zu erfüllen.
Lassen Sie sich in ein stimmungsvolles und besinnliches Adventerlebnis entführen!
Die Übertragung findet auf den Facebook Seiten von Mariazeller Advent, Mariazell Info, Mariazellerland Blog & Hochsteiermark statt.
Weiterlesen

Dezemberschnee hüllt Mariazell in vorweihnachtliche Stimmung

Der 3. Dezember brachte etwas Schnee ins Mariazellerland.

Es war nicht besonders viel, was Frau Holle in der Nacht zum 3. Dezember im Mariazellerland runtergeschüttelt hat. Aber für weihnachtlichere Stimmung war es ausreichend.
Dazu einige Bilder vom Abend des 3. Dezember 2020 gemacht zwischen 16:30 und 17:00 Uhr.
Weiterlesen

1. Adventkerze am großen Adventkranz in Mariazell entzündet

Ohne Publikum wurde zum 1. Advent die Kerze am Adventkranz in Mariazell entzündet.

Geliebte traditionelle Abläufe, wie das feierliche Entzünden der großen Adventkerzen am Adventkranz, dürfen heuer durch die Coronapandemie nicht mit Publikum stattfinden. Ganz auf die Teilnahme verzichten muss man trotzdem nicht. Wenn ihr leider schon nicht zu uns kommen könnt, kommen wir zu Euch ins Haus per Internet.
Weiterlesen

Serie: Einst & Jetzt | Ginner-Villa Blick zur Basilika

Neue Folge der Blogartikelserie „Einst & Jetzt“ Samstags im Mariazellerland Blog.

Ein Blick von der Ginner-Villa (heute Ledacolor bzw. Gowi Firmensitz) zur Basilika und auf die Wiesen unter den Häusern in der Wienerstraße. Früher war die Ginner-Villa wohl ein Landsitz mit Stadtnähe, jetzt steht sie schön renoviert oberhalb der Hauptstraße B20.
Weiterlesen

Advent in Mariazell – Aufbauarbeiten 2020

Es gibt zwar keinen Adventmarkt 2020, aber Weihnachtsstimmung in Mariazell wird es geben.

Ganz sang und klanglos soll die Adventzeit trotz Coronapandemie nicht vorüber gehen. Die Stadtgemeinde Mariazell spendet daher den großen Adventkranz, das Markenzeichen des Mariazeller Advents, und das Bauhof-Team unter Florian Grießl ist dabei die Weihnachtsbeleuchtungen anzubringen. Mariazell wird nach dem 2. Lockdown weihnachtliche Stimmung vermitteln und sollte es auch noch etwas Schnee geben, bietet der Mariazeller Hauptplatz ein wundervolles Advent-Ambiente.
Weiterlesen

Adventmarkt in Mariazell 2020 ABGESAGT

Nun ist es endgültig – der Mariazeller Adventmarkt findet heuer nicht statt.

Heuer habe ich noch nicht über den Mariazeller Advent berichtet, da es für den Veranstalter des Adventmarkts aufgrund der Corona-Pandemie und den immer wieder neuen Verordnungen, sehr schwer war eine gute Entscheidung zu treffen.

Andreas Schweiger von der Mariazellerland GmbH hat sein Menschenmöglichstes getan ein Wunder wahr werden zu lassen (Ein tolles Präventionskonzept erstellt, mit guten neuen Ideen und vorallem für die Sicherheit der Besucher). Leider spricht die derzeitige Entwicklung dagegen und so wurde gestern bei einer Vorstandssitzung die Entscheidung getroffen, den Adventmarkt in Mariazell 2020 nicht durchzuführen.

Nachfolgend die persönlichen Worte von Andreas Schweiger.
Weiterlesen

Nebelflucht >>> Ziel Mariazellerland

Kaiserwetter im Mariazellerland zu Beginn der Herbstferien 2020.

Das Mariazellerland hat wettertechnisch ja einen vielfältigen Ruf. Von Schneeloch bis zu „dort regnets oft“, bietet Mariazell ebenso die Palette von Sonnenschein über nebelfrei bis zu ungewöhnlich heiß. Das Mariazellerland kann wirklich alle Wetterextreme abbilden. Wobei man festhalten muss, das Mariazellerland hat deshalb so eine üppige Vegetation, weil es genug Wasser hat 😉 – ist aber trotzdem NICHT die niederschlagreichste (Regen & Schnee) Region der Steiermark (siehe Klimadaten Steiermark). Schneeloch ist es nur mehr ab und zu, aber was es meiste Zeit bei Hochdrucklage wirklich ist – ist nebelfrei.
Was zur Folge hat, dass bei uns in den Bergen die Sonne scheint, während die tiefliegenderen Regionen Österreichs unter einer Nebeldecke verschwinden.
Weiterlesen

Herbstferien – Führungen & Besichtigungen in den kommenden Tagen

Möglichkeiten in den Herbstferien 2020 im Mariazellerland.

Kinderführung in der Apotheke Zur Gnadenmutter: Dienstag, 27. Oktober und Donnerstag, 29. Oktober, jeweils um 10.00 Uhr
Treffpunkt: 10.00 Uhr bei der Apotheke
Nach einer kurzen Führung durch die Apothekenräume kannst du dir deinen Tee selber mischen und eine Salbe selber anrühren.
Materialkosten:
€ 6,00 pro Kind
Dauer:
ca. 45 min.
Eine Anmeldung für die Führungen ist aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl (max. 10 Kinder) unbedingt erforderlich: Tel.: 03882/2102
Weiterlesen