Nikolaus & Krampus im Zuge des Mariazeller Advents

Nicht termingerecht, aber nichtsdestotrotz ein unerwarteter Besuchermagnet – der „kleine“ Krampuslauf in Mariazell.

Im Adventprogramm als kleiner Krampuslauf im Zuge des Mariazeller Adventprogramms angekündigt, wurde es durch die vielen Besucher unerwarteterweise ein sehr großer Krampuslauf.

Vom Veranstalter war eigentlich ein kleiner und feiner Krampuslauf mit Nikolaus geplant und dieser war wohl auch durch die „großen“ Krampusläufe der vergangenen Jahre in der Vor-Coronazeit noch in den Köpfen vieler Besucher aus der Slowakei und Tschechien verankert.
Weiterlesen

Mariazeller Advent: Freitags Kerzenlichtabende & Grenzlandchor Arnoldstein – Fotobericht

Kerzenlichtabend am Freitag der Adventwochenenden und das schöne Konzert vom Grenzlandchor Arnoldstein.

Dieses Jahr wird beim Mariazeller Advent jeden Freitag, anstatt der normalen Beleuchtung, mit Kerzen versucht den Adventmarkt zu beleuchten. Dies wurde von Hütte zu Hütte unterschiedlich gehandhabt und viele waren ziemlich im Dunkel der Regennacht, während die mit vielen Lichtern aufgefallen sind – die auf meinen Fotos 😉
Weiterlesen

Mariazeller Advent – Eröffnungstag 2022

Ein paar Bilder zur Mariazeller Advent Einstimmung vom Eröffnungsdonnerstag.

Da es, wie ich heute feststellen musste, nicht so einfach ist schön und ungezwungen von Adventkonzerten zu berichten (Eröffnungskonzertbericht musste entfernt werden), gibt es vorerst einmal Impressionen vom Mariazeller Hauptplatz.
Gemacht wurden die Fotos alle am Eröffnungstag des Mariazeller Advent 2022, dem 17. November.

Heute Abend probiere ich es wieder mit einem Konzert – der Grenzlandchor Arnoldstein singt um 19:00 Uhr in der Basilika.
Weiterlesen

Mariazeller Advent: Eröffnungswochenende mit Konzerten der Wiener Sängerknaben und des Grenzlandchors Arnoldstein

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt mit 50 Ständen und vielfältigem Kulturprogramm ab 17. November an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Neues Beleuchtungskonzept setzt verstärkt auf Kerzen statt Strom.

(Mariazell, am 14. November 2022) Der Mariazeller Advent öffnet am 17. November zum 22. Mal seine Pforten. Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt ist bis 18. Dezember an fünf Wochenenden für Besucher zugänglich – jeweils von Donnerstag bis Sonntag sowie am Feiertag. Am malerischen Hauptplatz vor der Basilika Mariazell werden traditionelles Kunsthandwerk und regionale Qualitätsprodukte geboten. Zu den Highlights zählen das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 17. November, die Märchenoper „Hänsel & Gretel“ am 2. Dezember und das Konzert von Primus Brass am 9. Dezember. Ein neues Beleuchtungskonzept spart elektrische Beleuchtungen, auch die Festbeleuchtung der Basilika wird stark reduziert. Eine neue Besonderheit sind die wöchentlichen Kerzenlichtabende: „Jeden Freitag bieten wir unseren Besuchern des Mariazeller Advents eine besondere Lichtstimmung, mit der wir auch ein Zeichen setzen wollen: Wir verwenden Kerzen statt elektrischem Licht, wo immer es möglich ist“, sagt Veranstalter Andreas Schweiger.
Weiterlesen

Martinsfeier mit Laternenfest in Mariazell 2022 – Fotos

Martinsfeier mit Laternenfest der Kindergarten- und Hortkinder am 10.11.2022 in Mariazell.

Beim Kindergarten in Mariazell startete der Laternenumzug, angeführt von Pater Mag. Christoph Pecolt, gefolgt von den Kindergarten- und Hortkindern mit ihren liebevoll gebastelten Laternen. Bis zum Einzug in die Basilika sangen die Kinder, gut vorbereitet von Ihren Kinderbetreuer*innen, bekannte Martinslieder.

Die Geschichte des Hl. Martin wurde in der Basilika von den Kindern nachgespielt, untermalt mit Texten und Liedern der Kinder. Der Hl. Martin teilte laut Überlieferung seinen Mantel mit einem Bettler und wurde wegen seiner Nächstenliebe zum Bischof ernannt.
Weiterlesen

Fotoimpressionen aus dem Mariazellerland – Oktober 2022

Ein fotografischer Rückblick – Mariazellerland Eindrücke vom Oktober 2022.

Es ist nun schon regelmässig. Fotos die ich bereits in Facebook gezeigt habe, hier als Monatszusammenfassung zu zeigen, für alle Blogleser*innen die Facebook nicht benutzen und ein paar zusätzliche Bilder für alle.

Der Fotorückblick zeigt diesmal den Goldenen Oktober mit Erlaufsee, Hubertussee, Mariazell, Basilika, die B20 zwischen Mitterbach und Mariazell sowie die Stehralm.
Weiterlesen

Goldener Oktober | Impressionen von Manuela Fisch

Herbstliche Fotoserie aus dem Mariazellerland von Manuela Fisch im Goldenen Oktober 2022.

Herzlichen Dank an alle für die vielen Fotozusendungen nach meinem Hinweis beim letzten „Bild der Woche“ von Christa Kaiser. Da der Herbst nicht mehr soviele Mittwoche hat um die schönen Bilder der einzelnen Fotografen alle zu zeigen, habe ich die Bilderserie von Manu Fisch hier als eigenen Blogartikel angelegt. In den nächsten Wochen folgen dann in der „Bild der Woche“ Serie weitere tolle Herbstfotos der Mariazellerland Blog Leser:innen.
Weiterlesen

22. Mariazeller Advent im Kerzenschein, Eröffnung am 17. November

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. 50 Stände, vielfältiges Kulturprogramm, u.a. mit Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben und Märchenoper „Hänsel & Gretel“. Neues Beleuchtungskonzept setzt verstärkt auf Kerzen statt Strom.

(Mariazell, am 5. Oktober 2022) Der Mariazeller Advent öffnet am 17. November zum 22. Mal seine Pforten. Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt ist bis 18. Dezember an fünf Wochenenden für Besucher zugänglich – jeweils von Donnerstag bis Sonntag sowie am Feiertag. Am malerischen Hauptplatz vor der Basilika Mariazell werden wieder traditionelles Kunsthandwerk und regionale Qualitätsprodukte geboten. Die feierliche Eröffnung des Mariazeller Advents findet am Freitag des ersten Adventwochenendes, am 25. November in der Basilika Mariazell statt. Zu den Highlights zählen das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 17. November, die Märchenoper „Hänsel & Gretel“ am 2. Dezember und das Konzert von Primus Brass am 9. Dezember. Ein neues Beleuchtungskonzept spart elektrische Beleuchtungen, auch die Festbeleuchtung der Basilika wird stark reduziert. Eine neue Besonderheit sind die wöchentlichen Kerzenlichtabende: „Jeden Freitag bieten wir unseren Besuchern des Mariazeller Advents eine besondere Lichtstimmung, mit der wir auch ein Zeichen setzen wollen: Wir verwenden Kerzen statt elektrischem Licht, wo immer es möglich ist“, sagt Veranstalter Andreas Schweiger.
Weiterlesen