Votivkerzen des NÖ- und Steirischen Bauernbundes für den Frieden in der Ukraine


NÖ-Bauernbund Direktor Ing. Paul Nemecek und Bürgermeister Walter Schweighofer entzündeten am 12. März 2022 zwei Votivkerzen für den Frieden in der Ukraine vor der Gnadenmutter in Mariazell, welche auch seit Jahrhunderten als Mater gentium Slavorum, als Schutzherrin der slawischen Völker, verehrt wird.
Weiterlesen

Fotoimpressionen aus dem Mariazellerland – Februar 2022

Ein fotografischer Rückblick – Mariazellerland im Februar und Anfang März 2022.

Wie bereits desöfteren schon gemacht, wieder einmal Fotos die ich bereits in Facebook gezeigt habe, plus ein paar zusätzliche Bilder für alle Blogleser*innen die Facebook nicht benutzen.

Der Fotorückblick erstreckt sich vom 4. Februar bis zum 6. März 2022 und zeigt einen bunten Querschnitt schöner Plätze im Mariazellerland.
Weiterlesen

Terminhinweis 2022 | 12. Sänger- und Musikantenwallfahrt

Gemeinsamer Blick nach vorne. 12. Sänger- und Musikantenwallfahrt in Mariazell.

Andreas Schweiger und Vinzenz Härtel richten den Blick nach vorne und freuen sich mit euch auf die 12. Sänger- und Musikantenwallfahrt.
Vom 30. September bis 02. Oktober 2022 findet in Mariazell wieder die Sänger- und Musikantenwallfahrt statt.
Termin gleich eintragen -> auf los geht’s los.
Weiterlesen

Mariazell Winterbilder | Jänner 2022

Winterimpressionen vom 21., 25. und 29. Jänner 2022 aus Mariazell

Artikel ergänzt…
Derzeit ist wenig los und es gibt daher seltener Artikel die ich veröffentlichen kann. Damit die Pausen nicht zu lang werden, habe ich wieder einmal Fotos, die ich bereits in Facebook gepostet habe, für einen Artikel hier direkt im Mariazellerland Blog gesammelt.
Weiterlesen

Sonnenuntergang im Mariazellerland – einfach genussvoll


Am Samstagabend, 15. Jänner 2022, habe ich die Abendstimmung mit Blick auf Mariazell in einem Drohnenpanorama und mit meiner Kamera festgehalten.
Relativ milde Temperaturen machten den Aufenthalt auf der Stehralm, und die Beobachtung der sich verändernden Lichtstimmungen, zu einem Genuss.
Ein paar Fotos nachfolgend, nachdem die Sonne bereits verschwunden war… da ist die Basilika dann besser beleuchtet 😉
Weiterlesen

Frohe Weihnachten 2021 wünscht mariazell.blog


Ich wünsche allen unseren Lesern
Frohe Weihnachten – Merry Christmas – Feliz Navidad – Buon Natale – Joyeux Noël – Boldog karácsonyt – Veselé Vánoce – Vesel božic – Veselé Vianoce – Craciun fericit – Wesolych Swiat – Gëzuar Krishlindjet!

„So ist das Wesentliche einer Kerze nicht das Wachs, das seine Spuren hinterläßt, sondern das Licht.“
Antoine de Saint-Exupéry
Weiterlesen

4. Adventkerze am großen Adventkranz in Mariazell entzündet – 2021

Fast wie früher, mit Publikum, wurde die 4. Adventkerze in Mariazell feierlich entzündet

Nach dem Lockdown war am Samstag, des 4. Adventwochenendes 2021 wieder einiges los beim Mariazeller Advent. Mit streng kontrollierten 2G Regeln konnten die Besucher um 17:00 Uhr das feierliche Entzünden der 4. Adventkerze am größten freihängenden Adventkranz der Welt live miterleben.
Weiterlesen

Mariazeller Advent öffnet wieder seine Pforten

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt von 16. bis 19. Dezember geöffnet. Umfassendes COVID-19-Präventionskonzept mit 2G-Regel, Gästeregistrierung und Take-Away-Lösung für Speisen und Getränke.

(Mariazell, am 14. Dezember 2021) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, öffnet für das vierte Adventwochenende nochmals seine Pforten. Neben traditionellem Kunsthandwerk und regionalen Qualitätsprodukten am malerischen Hauptplatz vor der Basilika Mariazell sorgen Adventkonzerte für Weihnachtsstimmung. Am 16. Dezember 19.00 Uhr ist Alpenländische Weihnacht zu sehen: ein Konzert in alpenländischer Tradition mit adventlichen Musikstücken, Liedern und Bläserweisen. Es folgt am 17. Dezember das Panflötenkonzert von Wolfgang Niegelhell. Den krönenden Abschluss bildet das Konzert der Gruppe Federspiel am 19. Dezember. Der gemischte Bläsersatz übt sich in saisonaler Entschleunigung und interpretiert in seinem Programm „Von der langsamen Zeit“ Weihnachts- und Winterstücke aus verschiedensten Traditionen, ohne dabei moderne Klangexperimente zu vernachlässigen.
Weiterlesen