Mariazeller Bergwelle: Wolfgang Ambros zum Saisonstart am 8. Juli

Die jungen Zillertaler & Melissa Naschenweng (14. Juli), die Seer (20./21. Juli) und Andy Lee Lang mit Hommage an Frank Sinatra und Udo Jürgens (28. Juli) sind weitere Highlights im Juli

(Mariazell, am 27. Juni 2017) Die Mariazeller Bergwelle vereint von 8. Juli bis 1. September auf Österreichs höchstgelegener Seebühne auf der Mariazeller Bürgeralpe Open-Air Live-Konzerte mit beeindruckenden Wasserspielen. Den diesjährigen Auftakt macht Wolfgang Ambros mit einem Best-of seiner größten Hits, gefolgt von den Jungen Zillertalern, den Seern, Andy Lee Lang und vielen weiteren Stars aus Schlager, Pop, Musical und Volksmusik. Für Konzertbesucher, die einen längeren Aufenthalt in Mariazell planen, bietet die „Erlebnisalpe“ Mariazeller Bürgeralpe mit dem Spielepark Biberwasser, dem Erlebnispark Holzknechtland, der Wassersportanlage WakeAlps und den neuen Mountainbike-Trails BikeAlps ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot. An allen Konzerttagen ist neben der Seilbahn, die den ganzen Abend fährt, auch der Sessellift in St. Sebastian jeweils bis 20 Uhr in Betrieb. Tickets für die Konzerte sind über die Homepage www.bergwelle.at erhältlich.
Weiterlesen

Pin It

Liedertafel Gußwerk – 125 Jahre Jubiläumsfest – Fotobericht

125 Jahre Liedertafel Gußwerk – Jubiläumsfest – Überreichung der Urkunde – Dank und Anerkennung zum 125-jährigen Bestehen der Liedertafel Gußwerk im Namen der steirischen Sängerschaft vom Chorverband Steiermark – 24. Juni 2017

Unter dem Motto: „Das Radl der Zeit“ – hielt die Gußwerker Liedertafel wieder ihren traditionellen, berühmten Lieder- und Konzertabend mit ihren Gästen im Volksheim Gußwerk ab. Diesmal war ein besonderes Fest zu feiern – 125 Jahre Liedertafel Gußwerk.
Weiterlesen

Pin It

Wundervolle ABBA-The Real Tribute Bergwelle

Thank you for the Music – ABBA-The Real Tribute – Bergwelle.

Ich mag die ins Ohr gehenden Songs von ABBA und ich mag wie wundervoll ABBA-The Real Tribute, mit Dany Reiter als „Anni Frid“ (Frida), Karin Janda als „Agnetha“, Andy Freund als „Björn“, Hannes Drobetz als „Benny“, unter der musikalischen Leitung von Gerald Gratzer, diese Songs wieder auf die Bühne bringen.
Lange Rede, kurzer Sinn, es war eine wundervolle Bergwelle mit „Frida, Agnetha, Björn und Benny“ an einem trockenen Sommerabend, die etwa 400 Besucher begeisterte. Das einzigartige Ambiente wurde durch den organge aufgehenden Vollmond unterstrichen.
Weiterlesen

Pin It

Edlseer & Fidele Mölltaler Bergwelle – Fotos

Zwei starke Volksmusikgruppen gastierten bei der Mariazeller Bergwelle – „Die Edlseer“ und die „Fidelen Mölltaler“.

„Die Edlseer“ und die „Fidelen Mölltaler“ als Stimmungsmacher bekannt, gaben  am 15. August 2016 ein Bergwelle Konzert auf der Mariazeller Bürgeralpe. Und sie wurden ihrem Ruf mehr als gerecht. Zuerst brachten die Edlseer das Publikum auf Höchststufe. Das Duett zum Titel „Vota“, gesungen von Fritz und seinem Sohn Nico, brachte die Herzen der Fans zum Schmelzen. Zum krönenden Abschluss der Edlseer mit dem „Mariazeller Lied“ versank die Bergwellen Arena wieder in ein Lichtermeer. Nach kurzer Umbauphase erfreuten dann die „Fidelen Mölltaler“ das Bergwelle Publikum.
Weiterlesen

Pin It

Phänomenale Seer Bergwellen im August 2016 – Fotos

20 Jahre Seer und 10. Konzert bei der Mariazeller Bergwelle.

Was für phänomenale Konzerte der Seer bei der Bergwelle in Mariazell auf der Bürgeralpe.
Beim Freitag Konzert (Infos vom Hörensagen) unglaubliche Stimmung der 800-900 Besucher bei Regen und nur 4 Grad Celsius.
Beim Samstag Konzert – bei diesem war ich selber dabei und davon stammen die Fotos – wieder grandios und „seerisch“. Seerisch – ein besonderes Lebensgefühl – steht auch für stimmungsvoll, publikumsnah und musikalisch top mit wundervollen Texten und Gespür für’s Publikum.
Weiterlesen

Pin It

Mariazeller Alphornquartett – Alphornklang – Fotos

Mariazeller Alphornquartett – Alphornklang am Erzherzog Johann Hügel in Mariazell – 4. August 2016.

An einem traumhaften Sommerabend fanden sich beim „Erzherzog Johann Denkmal“ in Mariazell mehr Besucher ein als im Jahr davor (da waren es gezählte 80) um den besonderen Klängen des Mariazeller Alphornquartetts zu lauschen.

Das Mariazeller Alphornquartett, bestehend aus Karl Zimmerl, Peter Kaml, Christian Kaml und Franz Egger zeigte welche schönen Klänge man mit 12 Tönen den Alphörnern entlocken konnte.
Erläuternde Worte zu Alphörnern und Stücken wurden von Karl Zimmerl dem interessierten Publikum übermittelt.
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 Next