Brauchtumsstammtisch Infoabend – 22. März 2019

Sie legen Wert auf Brauchtum und Tradition, pflegen die Kunst der Handarbeit gerne in Gesellschaft und wollen Ihr Wissen und Können erweitern?

Der Mariazeller Brauchtumsstammtisch lädt zur Informationsrunde am 22. März 2019 um 18 Uhr im Heimathaus Mariazell.

Bei Interesse bitte im Mariazeller Heimathaus anmelden – Tel: +43 3882 4312 6
Weiterlesen

Adventlesung im Heimathaus mit Elfriede Rohringer


Adventlesung im Heimathaus – Elfriede Rohringer – 7. 12. 2018 und nochmal am 14. 12. 2018

Es ist schon Tradition in Mariazell, dass Elfi Rohringer besinnliche Texte der Advent- und Weihnachtszeit, unter Begleitung von Adventmusik Brigitte Nutz und Franz Egger, auf Ihre sehr liebevolle und wunderbare Weise zum Besten gibt. Elfi ist weit über das Mariazellerland hinaus bekannt. Daher kamen auch Leute aus der Region Deutschlandsberg, Eisenerz, Neulengbach und Wien angereist. Als Gast war diesmal aus Deutschlandsberg Karin Kleindienst, die aus Ihrem Buch Wochskerzn, Lebkuchen und Strouhstern am Bam … besinnliche und lustige Gedichte über die Weihnachtszeit in steirischer Mundart zum Besten gab.
Weiterlesen

Buchpräsentation Arthur Krupp von Dietmar Lautscham


Anlässlich des 80. Todestages von Arthur Krupp (1856-1938) erschein eine überarbeitete Neuauflage des begehrten Meisterwerkes von Dietmar Lautscham. Das frisch gedruckte Werk wurde am Abend des 30. November 2018 im Mariazeller Heimathaus präsentiert. Unterstützt von einer eindrucksvollen Diashow erzählte der stark mit Mariazell verbundene Autor über die Geschichte des Mariazeller Ehrenbürgers und Großindustriellen Arthur Krupp und die Entstehung des Buches.
Weiterlesen

Einladung zum Brauchtums-Stammtisch | 18.10.2018


Das Mariazeller Land ist Reich an alten Bräuchen, die nicht in Vergessenheit geraten sollen.

Aus diesem Grund möchten wir im Rahmen eines Stammtisches, diese Traditionen wieder aufleben lassen und für unsere Nachkommen dokumentieren. Die Stammtische werden regelmäßig in verschiedenen Orten des Mariazeller Landes stattfinden.
Weiterlesen

Lange Nacht der Museen | Mariazell

Im Zuge des Jubiläumsjahres „70 Jahre Stadterhebung Mariazell“ haben am 6. Oktober auch drei Museen in Mariazell ihre Türen geöffnet.

Mariazeller Heimathaus

Wiener Straße 35, 8630 Mariazell

Das Museum im Mariazeller Heimathaus vermittelt einen Gesamtüberblick der Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen längst vergangener Generationen. Das aus dem 17. Jahrhundert stammende Heimathaus diente einst als Bürgerspital und beherbergt heute zahlreiche Schauräume zu den Besonderheiten des Mariazeller Landes. Besucher/innen wird die Geschichte der Wallfahrt, altes Brauchtum, Eisenverarbeitung, Wintersport, aussterbendes Handwerk, Alm- und Holzwirtschaft, Jagd sowie der Bau und die Entwicklung der Mariazellerbahn nähergebracht.
Weiterlesen

Schifferl basteln für den Nikolaus im Heimathaus

Altes Mariazeller Brauchtum wurde beim Schifferl basteln im Heimathaus weiter gegeben.

Am 3. Dezember 2017 konnten Kinder im Zuge des Mariazeller Advents das alte Brauchtum des Schifferl basteln – zum Schifferl setzen – erlernen. Unter fachkundiger Anleitung der Tagesmütter und den helfenden Händen der Eltern bastelten die Kindern aus einem Blatt Papier ein Schifferl bzw. ein Dampfschifferl. Diese Schifferl wurden dann schön bemalt und verziert, mit Nikolosprüchen versehen und warten nun darauf am Vorabend des 6. Dezember heimlich vor die Tür von Verwandten, Freunden, Bekannten gesetzt zu werden. Am Nikolaustag holt das Kind mit der „Bitt um sein Schifferl“ dieses vollgefüllt mit typischen Nikolausgaben, wie Süßigkeiten, Äpfel, Nüssen und Lebzelten, wieder ab.
Weiterlesen

Prominenter Besuch in Mariazell


Am letzten Adventsonntag besuchte auf Einladung des Ehrenpräsidenten des Heimathauses und Gründer des Natur & Jagdmuseums Prof. Dr. Günther Granser, der Bundesminster der Justiz, Dr. Wolfgang Brandstetter mit Frau und der Generaldirektor des weltweit tätigen Agrana Konzerns, Senator DI Johann Marihart mit Frau, der auch Präsident der Spanischen Hofreitschule ist, den Mariazeller Advent.
Weiterlesen

Adventlesung im Heimathaus – Elfriede Rohringer – 8. 12. 2016


Es ist schon Tradition in Mariazell, dass Elfi Rohringer besinnliche Texte der Advent- und Weihnachtszeit, unter Begleitung von Adventmusik, auf Ihre sehr liebevolle und wunderbare Weise zum Besten gibt. Elfi ist weit über das Mariazellerland hinaus bekannt. Daher kamen auch Leute aus der Region Eisenerz und Wien angereist.
Weiterlesen