Serie: Einst & Jetzt | Kreuzberg Gasthaus Hollerer 1929 und 2020

Neue Folge der Blogartikelserie „Einst & Jetzt“ Samstags im Mariazellerland Blog.

Bei diesem Ansichtskartenmotiv war es echt schwer eine Position zu finden die annähernd einen Vergleich zum Bild von 1929 zeigt. Die Straße wurde nach oben verlegt, der Hang darüber und darunter ist komplett zugewachsen. Damals lag das Gasthaus Hollerer am Fuße des Kreuzbergs direkt an der Zubringerstraße nach Mariazell. Aber auch heute noch gehen Fußwallfahrer aus der Mooshuben oder Walstern kommend direkt am alten Gasthaus vorbei.
Weiterlesen

Gemeindezeitung Mariazell – Dezember 2020

Gemeindezeitungen aus dem Mariazellerland gesammelt im Mariazellerland Blog.

Die aktuelle Gemeindezeitung der Stadtgemeinde Mariazell (Dezember 2020) ist online. Die Gemeindezeitung „Unser Mariazeller Land“ finden Sie seit langer Zeit und auch in Zukunft immer unter folgendem Link:

>> Hier geht’s zu den Gemeindezeitungen

Weiterlesen

Serie: Einst & Jetzt | Halltal 1928 >> 2020

Teil 3 der neuen Blogartikelserie „Einst & Jetzt“ immer Samstags im Mariazellerland Blog.

Am Bildvergleich in Halltal sieht man, dass es manchmal echt schwer ist, die Fotoposition ähnlich zu gestalten wie etwa 100 Jahre zuvor.
Gesamt betrachtet, wenn ich mir alte Motive zum Gegenüberstellen suche, sieht man deutlich, dass es früher einfach mehr Wiesen gab.
Weiterlesen

Gemeindezeitung Mariazell – Oktober 2020

Gemeindezeitungen aus dem Mariazellerland gesammelt im Mariazellerland Blog.

Die aktuelle Gemeindezeitung von Mariazell (Oktober 2020) ist online. Die Gemeindezeitung „Unser Mariazeller Land“ (neuer Bürgermeister – neuer Name der Gemeindezeitung) finden Sie auch in Zukunft immer unter folgendem Link:

>> Hier geht’s zu den Gemeindezeitungen

Weiterlesen

Krampuslauf in Halltal 2019 – Fotos und Videos

Der 6. Halltaler Krampuslauf war wieder eine großartige Einstimmung auf die kommenden Krampusläufe im Mariazellerland.

Spektakulärer Beginn der „Krampuslaufsaison“ beim Krampuslauf in Halltal am 16.11.2019. Dieses Jahr gab es zum ersten Mal Eintrittsarmbänder um die Besucherzahl zu eruieren. Beachtliche 560 an der Zahl wurden ausgegeben (inklusive der Krampusgruppen). Die Veranstalter-Pass „Hoitola Teifeln“ unter Markus Wessely und Paul Ofner (Maskenschnitzer) mit ihren Freunden und Mithelfern haben sich wieder gehörig ins Zeug gelegt und eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt. Für einen beeindruckenden Schaulauf sorgten auch die benachbarten Krampusgruppen St. Ägyder Göller Teufeln, Lazarus Teif’ln und die Annaberger Kogl Teufeln.
Weiterlesen