Offizielle Mitteilung der Stadtgemeinde Mariazell: Coronafall


Sehr geehrte GemeindebürgerInnen!

Entgegen anderslautenden Gerüchten teilen wir Ihnen in Absprache mit Dr. Killmaier vom Gesundheitszentrum mit, dass es derzeit lediglich einen einzigen, behördlich bestätigten positiven Coronafall im Mariazellerland gibt.
Sämtliche notwendigen Schritte dazu wurden eingeleitet und Personen im Umfeld dieses Falles wurden als Vorsichtsmaßnahme zur Quarantäne aufgefordert. Es besteht überhaupt kein Grund zur Unruhe, bleiben wir aber weiterhin wachsam und diszipliniert.
Wir ersuchen Sie weiterhin dringend um Einhaltung der bestehenden Abstands- und Hygieneregeln bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den dazu verordneten Bereichen und Räumen. Selbstverständlich halten wir Sie über die weitere Entwicklung am Laufenden.

Für die Stadtgemeinde Mariazell
Ihr Bürgermeister Johann Kleinhofer
Weiterlesen

Basilika Mariazell führt Mund-Nasen-Schutz wieder ein


(Mariazell, 09.07.2020) Mit klaren Richtlinien zur Feier der Gottesdienste unter Corona-Bedingungen bereitet sich die Basilika Mariazell für die zahlreich erwarteten Pilger und Touristen während der Sommermonate vor. Die neuen Richtlinien, die ab sofort gelten, richten sich dabei im Wesentlichen nach den Richtlinien, die die Bischofskonferenz im Rahmen ihrer Sommervollversammlung per 20. Juni erlassen hatte. Demnach ist in der Basilika ein Mindestabstand von einem Meter einzuhalten und die  Maskenpflicht gilt. Auf die Mundkommunion wird bis auf Weiteres verzichtet.
Weiterlesen

Schlussbilanz des Mariazell Online-Gutschein-Shops

Erfreuliche Schlussbilanz der Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop Aktion

2.649 Gutscheine von 70 Betrieben im Gesamtwert von 189.714,- Euro – das ist die stolze Bilanz der Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop Aktion, die mit der Wiederöffnung der Beherbergungsbetriebe am vergangenen Wochenende beendet wurde. Am 29. Mai 2020 trafen sich die Initiatoren und Organisatoren der Aktion nach langer Zeit erstmals wieder persönlich, um zurückzublicken und das erfreuliche Ergebnis zu präsentieren.
Weiterlesen

Mariazeller Allerlei – 5 Betriebe bewerben Abholmöglichkeit von Frischspeisen

Frisch zubereitet im Lokal gegessen oder mit nach Hause genommen.

Für viele fühlt sich der Besuch beim Wirtn noch nicht wie die „alte“ Normalität an und viele fanden die Möglichkeit frisch Gekochtes abzuholen und zu Hause zu essen in Corona-Beschränkungszeiten praktisch. Dies haben nun 5 Betriebe aufgegriffen und bieten weiterhin die Möglichkeit Essen abzuholen oder sogar mit Lieferservice an. Einem entspannten Essen zu Hause und natürlich auch im Gastbetrieb steht nichts mehr im Wege.
Weiterlesen

Basilika, Kalvarienberg, Salzaklamm und Sonnen-Halo Fotos


Es gibt noch keine Veranstaltungen über die ich berichten kann – aber ein paar aktuelle Fotos unserer schönen Gegend möchte ich Euch zeigen.
Sobald wieder mehr Leben nach Mariazell einkehrt wird es auch wieder Berichte über gegenwärtige Ereignisse geben.

Bis dahin schätzen wir uns glücklich und seien dankbar in so einer schönen Region – dem Mariazellerland – zu leben.
Weiterlesen

Mariazell – Maibaumaufstellen 2020 in Corona-Zeiten

Tradition in eingeschränkter Form aufrechterhalten im Mariazellerland.

Keine musikalische Begleitung mit der Stadtkapelle, kein Einzug des Maibaums mit der Bergrettung und kein händisches Aufstellen am Mariazeller Hauptplatz dieses Jahr durch die Coronavirus-Beschränkungen.
Aber die Hoffnung, dass die Auflagen in den nächsten Monaten gelockert werden ist vorhanden und wenn kein Maibaum steht, kann dieser auch nicht im Herbst in einem feierlichen Akt umgeschnitten werden 😉
Weiterlesen

Mariazeller Land Kultur- und Erlebnis-Kombiticket


Mit Mai startet üblicherweise die Führungssaison in den Museen, auch hätte im Frühling eine Komödie im Theaterstadl aufgeführt werden sollen. Aber wie die Wirtschaft leiden auch die Kulturinstitutionen und andere touristische Freizeitattraktionen unter den Auswirkungen der Corona-Krise. So mancher Verein hat aufgrund der behördlichen Schließungen oder Einschränkungen massive Einnahmensausfälle, kommt auch nicht in den Genuss von staatlichen Hilfzahlungen, muss aber trotzdem seine laufenden Fixkosten bestreiten und seine Infrastruktur erhalten.

Um nach der Wirtschaftshilfe durch den Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop auch diesen Vereinen durch diese schwere Zeit zu helfen, wurde nun auf Anregung von Heimathaus-Obmann Andreas Schweighofer das Mariazeller Land Kultur- und Erlebnis-Kombiticket ins Leben gerufen. Es handelt sich dabei um ein Gutschein-Package für Führungen und Eintritte zu den unterschiedlichsten Attraktionen im Mariazeller Land mit einem Gesamtwert von 60,- Euro, das Dank einer großzügigen Unterstützung durch das Mariazeller Team der Grawe Versicherung um nur 50,- Euro zum Kauf angeboten wird.
Weiterlesen

Lebensfreude vermitteln in Zeiten von Corona (Covid-19)

Musik für die Nachbarn und als Mutmacher zum Durchhalten.

Artikel wurde am 9.5.2020 ergänzt. Seit 15. März wird täglich um 18.00 Uhr bei offenem Fenster und bei jedem Wetter im Hause Schweiger am Kreuzberg musiziert.
Die Nachbarn öffnen ihre Fenster und Spaziergeher bleiben stehen um das tägliche „Abendkonzert“ mitzuhören.

Wer musiziert ebenfalls um 18.00 Uhr im Mariazellerland für seine Nachbarn?
Bilder, Videos, Geschichten die mir gemailt werden, ergänzen diesen Artikel in weiterer Folge. Mail an info@lifepictures.at
Weiterlesen