Schlussbilanz des Mariazell Online-Gutschein-Shops

Erfreuliche Schlussbilanz der Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop Aktion

2.649 Gutscheine von 70 Betrieben im Gesamtwert von 189.714,- Euro – das ist die stolze Bilanz der Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop Aktion, die mit der Wiederöffnung der Beherbergungsbetriebe am vergangenen Wochenende beendet wurde. Am 29. Mai 2020 trafen sich die Initiatoren und Organisatoren der Aktion nach langer Zeit erstmals wieder persönlich, um zurückzublicken und das erfreuliche Ergebnis zu präsentieren.
Weiterlesen

Mariazeller Allerlei – 5 Betriebe bewerben Abholmöglichkeit von Frischspeisen

Frisch zubereitet im Lokal gegessen oder mit nach Hause genommen.

Für viele fühlt sich der Besuch beim Wirtn noch nicht wie die „alte“ Normalität an und viele fanden die Möglichkeit frisch Gekochtes abzuholen und zu Hause zu essen in Corona-Beschränkungszeiten praktisch. Dies haben nun 5 Betriebe aufgegriffen und bieten weiterhin die Möglichkeit Essen abzuholen oder sogar mit Lieferservice an. Einem entspannten Essen zu Hause und natürlich auch im Gastbetrieb steht nichts mehr im Wege.
Weiterlesen

Basilika, Kalvarienberg, Salzaklamm und Sonnen-Halo Fotos


Es gibt noch keine Veranstaltungen über die ich berichten kann – aber ein paar aktuelle Fotos unserer schönen Gegend möchte ich Euch zeigen.
Sobald wieder mehr Leben nach Mariazell einkehrt wird es auch wieder Berichte über gegenwärtige Ereignisse geben.

Bis dahin schätzen wir uns glücklich und seien dankbar in so einer schönen Region – dem Mariazellerland – zu leben.
Weiterlesen

Mariazell – Maibaumaufstellen 2020 in Corona-Zeiten

Tradition in eingeschränkter Form aufrechterhalten im Mariazellerland.

Keine musikalische Begleitung mit der Stadtkapelle, kein Einzug des Maibaums mit der Bergrettung und kein händisches Aufstellen am Mariazeller Hauptplatz dieses Jahr durch die Coronavirus-Beschränkungen.
Aber die Hoffnung, dass die Auflagen in den nächsten Monaten gelockert werden ist vorhanden und wenn kein Maibaum steht, kann dieser auch nicht im Herbst in einem feierlichen Akt umgeschnitten werden 😉
Weiterlesen

Mariazeller Land Kultur- und Erlebnis-Kombiticket


Mit Mai startet üblicherweise die Führungssaison in den Museen, auch hätte im Frühling eine Komödie im Theaterstadl aufgeführt werden sollen. Aber wie die Wirtschaft leiden auch die Kulturinstitutionen und andere touristische Freizeitattraktionen unter den Auswirkungen der Corona-Krise. So mancher Verein hat aufgrund der behördlichen Schließungen oder Einschränkungen massive Einnahmensausfälle, kommt auch nicht in den Genuss von staatlichen Hilfzahlungen, muss aber trotzdem seine laufenden Fixkosten bestreiten und seine Infrastruktur erhalten.

Um nach der Wirtschaftshilfe durch den Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop auch diesen Vereinen durch diese schwere Zeit zu helfen, wurde nun auf Anregung von Heimathaus-Obmann Andreas Schweighofer das Mariazeller Land Kultur- und Erlebnis-Kombiticket ins Leben gerufen. Es handelt sich dabei um ein Gutschein-Package für Führungen und Eintritte zu den unterschiedlichsten Attraktionen im Mariazeller Land mit einem Gesamtwert von 60,- Euro, das Dank einer großzügigen Unterstützung durch das Mariazeller Team der Grawe Versicherung um nur 50,- Euro zum Kauf angeboten wird.
Weiterlesen

Lebensfreude vermitteln in Zeiten von Corona (Covid-19)

Musik für die Nachbarn und als Mutmacher zum Durchhalten.

Artikel wurde am 9.5.2020 ergänzt. Seit 15. März wird täglich um 18.00 Uhr bei offenem Fenster und bei jedem Wetter im Hause Schweiger am Kreuzberg musiziert.
Die Nachbarn öffnen ihre Fenster und Spaziergeher bleiben stehen um das tägliche „Abendkonzert“ mitzuhören.

Wer musiziert ebenfalls um 18.00 Uhr im Mariazellerland für seine Nachbarn?
Bilder, Videos, Geschichten die mir gemailt werden, ergänzen diesen Artikel in weiterer Folge. Mail an info@lifepictures.at
Weiterlesen

Altstoffzentrum Rasing Informationsschreiben – Altkleidersammlung

Verschiebung der Altkleidersammlung in die Zeit nach CORONA

Altkleider und Altschuhe werden seit Jahrzehnten getrennt gesammelt, um nach Sortierung, Waschen und Verkauf von anderen wieder getragen zu werden, sei es nun hierzulande oder anderswo. In heimischen Second-Hand-Läden lässt sich nur das höchste Qualitätssegment sinnvoll verkaufen. Ein großer Teil der Sammelware gelangt bereits zur Sortierung ins Ausland und von dort je nach Beschaffenheit in ärmere Länder mit entsprechendem Bedarf.

Aufgrund von Covid-19 sind nun Export- und Sortierschienen teilweise ins Stocken geraten und auch die Lagerkapazitäten heimischer Sammler ausgereizt.

Darum ersucht der Abfallwirtschaftsverband, dass Altkleider vorerst zu Hause zurückgehalten werden sollen, um diese erst nach Überwindung der CORONA-Krise in die Sammelcontainer einzubringen.
Weiterlesen

Frühling im Mariazellerland – April 2020

Einige Eindrücke aus dem Mariazellerland um den 20. April 2020

Artikel wurde am 30.4.2020 ergänzt. Veranstaltungen dürfen durch den Coronavirus noch keine stattfinden und es ist nach wie vor ziemlich ruhig im Mariazellerland. Echt schade, denn der Frühling heuer ist außergewöhnlich warm und trocken. So einen sommerlichen April gibt es selten.
Aber wir können uns am Entfalten der Natur erfreuen und die wunderschönen Tage bei einem Spaziergang im Mariazellerland genießen. #aufeingsundsWiedersehn im Mariazellerland freuen sich schon alle, bis dahin ein paar Frühlingsfotos aus dem Mariazellerland.

Schau tief in die Natur, und dann wirst du alles besser verstehen.
Albert Einstein
Weiterlesen