Bild der Woche: Frühling im Klausgraben

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Derzeit mag man es ja kaum glauben, aber es war auch schon frühlingshaft diesen Mai. Das Foto von Elisabeth Lammer, geschossen am 2. Mai 2019, zeigt Frühling in seiner schönsten Form. Zarte Grüntöne in verschiedenen Schattierungen und wärmendes Sonnenlicht in einer wunderschönen Landschaft. Wir hoffen, dass der Frühling demnächst wieder zurückkehrt und die Wandersaison beginnen kann. Herzlichen Dank Elisabeth für dein hoffungsvolles Frühlingsfoto.
Weiterlesen

Frühlingsfotos aus dem Klausgraben – Salzawanderung

Frühlingshafte Eindrücke einer Klausgrabenwanderung am 2. Mai 2019 von Elisabeth Lammer.

Heute (5. Mai 2019), hat uns leider der Winter kurzfristig wieder und einige Zentimeter Schnee liegen auf den grünen Wiesen und überdecken die frischen Blätter auf den Bäumen.

Dass es auch anders sein kann, beweisen die wundervollen Frühlingsfotos einer Wanderung entlang der Salza durch den Klausgraben vor 3 Tagen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Erlaufsee Gemeindealpe

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Ganz still lag er da – der Erlaufsee – Dienstag vergangene Woche mit der Gemeindealpe im Spiegelbild. Renate Dietl hat dieses entspannende Foto festgehalten. Der Schnee ist in der Zwischenzeit viel weniger geworden und an so schönen warmen Tagen wie es sie bereits gegeben hat, ist eine Bootsfahrt ein Genuss. Für Badevergnügen ist es dann doch noch etwas zu früh, aber am Strand relaxen und dem Schnee auf der Gemeindealpe beim Schmelzen zusehen, bietet sich an schönen Tagen an. Heute ist wieder so ein Tag mit strahlend blauem Himmel… Herzlichen Dank Renate für dein schönes „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Bild der Woche: Frühlingsboten Schneeglöckchen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der minimale Neuschnee der vergangenen Nacht schmilzt in der bereits warmen Morgensonne schnell hinweg. Im noch schneebedeckten Mariazellerland zeigen sich die ersten Frühlingsboten und man kann den kommenden Frühling bereits spüren. Die Schneeglöckchen unterm Apfelbaum gehören zu den ersten sichtbaren Anzeichen der wiedererwachenden Natur. Die Vogerl zwitschern und die Tage sind schon spürbar länger. Eine schöne Zeit…
Weiterlesen

Bild der Woche: Ausblick Sauwand mit Fichtenzapfen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Wolfram Doberer hat sich wieder einmal auf die Sauwand begeben und uns ein sehr schönes Foto zukommen lassen. Es zeigt „einen“ Blick von diesem etwas unterschätzten Ausblicksberg. Es gibt auf der Sauwand immer wieder Stellen die unerwartete Ausblicke ermöglichen. Wolfram hat gezielt noch die frischen Fichtenzapfen mit ins Bild reingenommen. Toll gemacht Woif, und herzlichen Dank für dein „Bild der Woche“. PS: Mir wurde einmal erzählt, dass die Sauwand ja früher eigentlich Südwand geheißen hat. Aber irgendwie wurde aus der Süd – die Sauwand. Wenn es wer genauer weiß, freue ich mich über einen Kommentar.
Weiterlesen

Erlaufsee im Frühling


Das Naturjuwel Erlaufsee zeigte sich am vergangenen Sonntag, 6. Mai 2018 in seinen schönsten Farben.

Wer Facebook Fan ist, hat diese Fotos sicher schon gesehen. Mit dem Iphone gemacht und am Sonntag auf Facebook online gestellt.
Dort wurden diese Bilder sehr oft geteilt, mit gefällt mir markiert (derzeit auf Facebook Blog 352 gefällt mir und 87 mal geteilt) und begeisterten Kommentaren versehen.

Die Facebook Seite „Steirische Geheimtipps“ mit ihren über 40000 Follower hat diese Bilder ebenfalls geteilt und somit gab es nochmal einen „Erlaufsee-Werbungsschub“.
Weiterlesen

Wasserfall in Hofamt und Salzaklamm Rundweg

Natur- und Wassererlebnis bei diesen zwei Ausflugstipps | Wasserfall Hofamt | Salzaklamm Rundwanderweg.

Die beiden Naturerlebnisse haben nichts miteinander zu tun und liegen etwa 30 Kilometer voneinander entfernt. Aber die Bilder dazu sind in ähnlicher Form aufgenommen worden und daher habe ich sie in einen Blogbericht verpackt.
Weiterlesen

Bild der Woche: „Weißer“ Blaustern

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Eine botanische Besonderheit zeigt das „Bild der Woche“ diesmal. Laut Hobby-Botaniker und Hobby-Fotograf Josef Sommerer gibt es hunderte zweiblättrige Blausterne (Scilla bifolia), aber selten auch „Weiße Blausterne“. Im Salzatal haben sich ein paar wenige weiße Exemplare zu den bekannten Blausternen dazugesellt. Für einen Hobby-Botaniker wie Josef Sommerer ist es immer eine Freude, in freier Natur seltenere Exemplare unter der Blumenvielfalt unserer Region zu entdecken. Auch uns macht es Freude und dafür herzlichen Dank Josef für dein „Bild der Woche“.

Weiterlesen