Bild der Woche: Ötscher-Anblick vom Joachimsberg

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Auf der Rückfahrt vom Regionstag des Mostviertels in der Laubenbachmühle, bin ich über den idyllischen Joachimsberg gefahren. Dort finden sich jedesmal Fotomotive. So auch diesmal, als die wundervolle Löwenzahnwiese mit dem Ötscher im Hintergrund einen kurzen Fotohalt unumgänglich machte. Man muss schon sagen, der Joachimsberg ist ein sehr schönes Platzerl.
Weiterlesen

Fotos aus dem Mariazellerland | Mai 2021

Eine bunte Mischung von Aufnahmen aus dem Mariazellerland | Mai 2021.

Wie bereits desöfteren gemacht, ist dies ein Artikel mit gesammelten Fotos, welche bereits in Facebook veröffentlicht wurden, die ich aber im Blog noch nicht gezeigt habe.
Somit vervollständige ich das „Blogarchiv“ und alle Blogleser bekommen die Fotos auch zu sehen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Erlaufsee Bootssteg

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Am vergangenen schönen Wochenende war schon einiges los am Erlaufsee. Die Saison hat begonnen, aber Marcel Gramm konnte noch eine stillere Version des Erlaufsees einfangen. Von karibischem Türkisgrün, über dunkles Blau bis zum tiefen Schwarz eines Bergsees zeigt der Erlaufsee eine wundervolle Farbenpracht. Das glasklare Wasser tut ein übriges um die Gäste zu begeistern. Der Sommer kommt und der Erlaufsee wird wieder zu den Hotspots im Mariazellerland gehören. Herzlichen Dank Marcel für dein tolles Erlaufseefoto.
Weiterlesen

Bild der Woche: Sonnenaufgang Stehralm

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Irgendwie künstlerisch wirkt das Handyfoto, welches Bernhard Widlhofer vor zwei Wochen, beim Sonnenaufgang über der Stehralm, geschossen hat. Die Sonne noch hinterm Kamm, leichte Nebelschwaden und die Baumreihe davor erzeugen eine hoffnungsvolle Stimmung. Die Pixelqualität des Handys ausgenommen, erzielt das Foto durch das fast quadratische Format und den reduzierten Inhalt Wirkung. Herzlichen Dank Bernhard für dein stimmungsvolles Sonnenaufgangsfoto.
Weiterlesen

Bild der Woche: Schlehen Blüte

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Ich mag keine Schneebilder mehr sehen und da noch immer Schnee liegt, gibt es auch kein aktuelles „Bild der Woche“. Die Vegetation ist heuer doch um einiges zurück. Letztes Jahr zur selben Zeit haben die Schlehen schon wunderschön geblüht. Das Foto stammt vom 22. April 2020. Der Frühlingsbilderartikel 2020 zeigt, wie schön es damals um diese Zeit schon war. Zur Überbrückung bis zur wirklichen Frühlingsblüte daher ein Blütenfoto aus dem letzten Jahr, als Triebkraft bis es in natura soweit ist. Es wird nicht mehr lange dauern…
Weiterlesen

Schneeglöckchen und Frühlingsknotenblumen

Ein Frühlings-Potpourri mit aktuellen und früheren Fotos von Schneeglöckchen und Frühlingsknotenblumen.

Nachdem wir, mit sehr warmen Temperaturen im Februar, bereits Frühling spüren durften, kommt laut Prognosen kommende Woche wieder der Winter zurück.
Dann verschwinden die bereits erblüten Frühlingsboten wieder unterm Schnee. Dem möchte ich mit einer Schneeglöcken- und Frühlingsknotenblumen Bildergalerie etwas entgegen wirken, um die Frühlingsstimmung im Herzen zu behalten.
Weiterlesen

Bild der Woche: Hochstadelberg Sonnenaufgang

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Denn immer, immer wieder geht die Sonne auf – und wieder bringt ein Tag für uns ein Licht (Udo Jürgens).

Diese Liedzeilen erschienen mir sehr passend als Textanfang in Coronazeiten, zum wundervollen Foto von Corinna Teibenbacher. Sie fotografierte vor kurzem am Hochstadelberg einen Sonnenaufgang. Herzlichen Dank Corinna für Dein schönes Foto.

Ja, immer, immer wieder geht die Sonne auf – denn Dunkelheit für immer gibt es nicht – die gibt es nicht, die gibt es nicht.
Weiterlesen

Frühling im Mariazellerland – April 2020

Einige Eindrücke aus dem Mariazellerland um den 22. April 2020

Artikel wurde am 30.4.2020 ergänzt. Veranstaltungen dürfen durch den Coronavirus noch keine stattfinden und es ist nach wie vor ziemlich ruhig im Mariazellerland. Echt schade, denn der Frühling heuer ist außergewöhnlich warm und trocken. So einen sommerlichen April gibt es selten.
Aber wir können uns am Entfalten der Natur erfreuen und die wunderschönen Tage bei einem Spaziergang im Mariazellerland genießen. #aufeingsundsWiedersehn im Mariazellerland freuen sich schon alle, bis dahin ein paar Frühlingsfotos aus dem Mariazellerland.

Schau tief in die Natur, und dann wirst du alles besser verstehen.
Albert Einstein
Weiterlesen

Bild der Woche: Schneerosen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Bei einem ihrer Spaziergänge in der frischen Luft, hat Edith Oberfeichtner diese Schneerosen im Schutze eines kleinen Baums entdeckt. Die Schneerosen als Zeichen der Hoffnung in der Coronavirus-Krise, dass hinter jedem Winter auch wieder ein Frühling kommt. Herzlichen Dank Edith, als treue Fotoübermittlerin für Dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen