Bild der Woche: Frühlingsboten Schneeglöckchen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der minimale Neuschnee der vergangenen Nacht schmilzt in der bereits warmen Morgensonne schnell hinweg. Im noch schneebedeckten Mariazellerland zeigen sich die ersten Frühlingsboten und man kann den kommenden Frühling bereits spüren. Die Schneeglöckchen unterm Apfelbaum gehören zu den ersten sichtbaren Anzeichen der wiedererwachenden Natur. Die Vogerl zwitschern und die Tage sind schon spürbar länger. Eine schöne Zeit…
Weiterlesen

Bild der Woche: Frühlingsboten Schneeglöckchen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der Wetterbericht spricht zwar von einer kommenden Winterrückkehr am Wochenende, aber der Frühling ist nicht aufzuhalten. Und weil ich von Schneefotos schon genug habe, eine der ersten Frühlingsboten – die Schneeglöckchen – fotografiert am 9. März 2018. Bei den warmen Temperaturen der letzten Tage sind die Blüten nun schon komplett offen. Hoffen wir, dass der ersehnte Frühling nicht mehr zu lange auf sich warten lässt.

„Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.“
Khalil Gibran
Weiterlesen

Bild der Woche: Februar 2006 und 2014

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war eine Wintercollage aus Greith das „Bild der Woche“.
Diese Woche war der „Bild der Woche“ Artikel schon fertig, aber durch den Schneefall vergangene Nacht, hat der Artikel nicht mehr sogut gepasst. Also habe ich in meinem Archiv nachgesehen und einen bildlichen Vergleich zwischen Februar 2006 (dem Jahr der Schneekatastrophe in Mariazell) und Februar 2014 (dem Jahr als der Frühling schon im Winter begann und blieb) gemacht. Der Gegensatz dieser beiden Jahre ist krass. Der Februar 2016 liegt derzeit näher bei 2014 als bei 2006. Der Winter 2015/16 ist schneearm und abseits der Pisten liegt nicht mehr viel Schnee. Heute Nacht haben ein paar Zentimeter die Landschaft wieder in ein Winterkleid gehüllt, aber die Prognosen versprechen warme Temperaturen und so wird sich dieser Neuschnee nicht lange halten.
Weiterlesen

Frühlingserwachen im Mariazellerland – Fotos vom 8. März 2015

Der Frühling schickt seine ersten Boten durch die Schneedecke.


Im Vergleich zu den schneefreien, tiefer gelegenen Gegenden des Landes ist bei uns noch „ziemlich viel Winter“. Aber die ersten Frühlingsboten sind auch schon im Mariazellerland zu sehen und erfreuen das Herz.
Bei meiner Fototour an diesem wunderschönen Sonntag, an dem die Menschen ihren Kaffee schon auf der Terrasse genossen, sind mir vom Palmkätzchen über das Schneeglöckchen bis zur Primel schon einige Frühlingsboten untergekommen. Vielleicht zaubern die Fotos ja einen Hauch von Frühling in ihr Haus. Alle Fotos vom 8. März 2015.

Übrigens, die Pisten auf unseren Skibergen sind perfekt und laden ein zum Sonnenschilauf. Die nächsten zwei Tage soll es laut Prognose ja noch sonnig bleiben, dann kommt wieder Schnee.
Weiterlesen

Bild der Woche: Schneeglöckchen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war das Foto von einem künstlichen Eisberg das „Bild der Woche“.
Diese Woche wurde uns leider kein Foto aus der Blog-Leserschaft übermittelt und so möchte ich etwas auf den kommenden Frühling einstimmen. Es liegt zwar noch viel mehr Schnee als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, den da habe ich dieses Schneeglöckchen Foto schneefrei am 18. Februar 2014 geschossen. Unter unserem Apfelbaum, dort wo der Schnee bereits geschmolzen ist, zeigen sich auch schon Schneeglöckchen. Die ersten Vorboten des Frühlings kämpfen sich durch die dünner werdende Schneedecke, aber der Winter dominiert derzeit noch.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Frühlingsboten Mitte Februar 2014 im Mariazellerland – Fotos

Fotos von Frühlingsblumen Mitte Februar !!! im Mariazellerland.


Verrückter Winter, im Süden „ersticken“ sie im Schnee und im bekannten „Schneeloch“ Mariazellerland zeigen sich Frühlingsboten früh wie selten zuvor.

Bereits am 9. Februar war ich unterwegs um im Mariazellerland den Winter zu suchen und den Frühling zu finden – siehe >> Spurensuche im Mariazellerland.

Diese Fotos poste ich hier nun nicht mehr, aber ich habe am 15. und 18. Februar 2014 wieder neue Spuren des Frühlings entdeckt. Am 18.2.2014 konnte ich bereits Bienen auf und in den Schneeglöckchen beobachten…
Leser die uns auf Facebook folgen kennen die Fotos bereits, aber für alle die mit Facebook nichts am Hut haben zeige ich die Fotos nun gesammelt.

Ich hoffe nur, dass uns der Winter dann nicht im März überrascht…
Weiterlesen

Spurensuche im Mariazellerland – Winter oder Frühling

Bei der Suche nach dem Winter Frühlingsboten gefunden.


Ich habe mich am Samstag, dem 8. Februar 2014 auf die Suche nach dem Winter begeben und dabei Frühlingsboten gefunden. Vergangene Woche viel Sonnenschein und noch immer keine großen Schneemengen in Aussicht.

Es ist wirklich ungewöhnlich für das Mariazellerland um diese Jahreszeit so schneefrei zu sein. Aber es ist keine Erscheinung der „Jetztzeit“. Ich kann mich noch gut an zwei Winter vor ca. 25 Jahren erinnern…
Weiterlesen

Die ersten Frühlingsboten im Mariazellerland am 7.3.2013

Schneerosen und Schneeglöckchen kämpfen sich durch die dünn gewordene Schneedecke.

Die vergangenen Tage im Mariazellerland waren herrlich. Durch das frühlingshafte Wetter schmolz der Schnee rasch.
Optimal für die ersten Frühlingsboten. Schneerosen und Schneeglöckchen erfreuen das Auge.

Im letzten Jahr habe ich am 17. März Fotos der aufgeblühten Schneeglöckchen gemacht. Heute war ich für die Schneeglöckchen noch etwas zu früh dran, aber wenn das Wetter so bleibt, dürfte der Frühling trotzdem ein paar Tage „schneller“ sein als 2012.
Weiterlesen