Feuerlilie mit 14 Blüten – Fotoserie

Die geschützten Feuerlilien blühen gerade im Mariazellerland.

Waren es letztes Jahr noch 11 Blüten auf dieser Feuerlilie in der Walstern, hat sich die wundervolle Blume am selben Standort heuer 14 Blüten aufgesetzt. Siegfried Schneck hat eine ganze Fotoserie der Feuerlilie gemacht und uns diese Bilder zukommen lassen. Herzlichen Dank Sigi. Und nicht vergessen, die Feuerlilie ist geschützt und sieht am schönsten an ihrem natürlichen Standort aus.
Weiterlesen

Bild der Woche: Frühlingsgefühle

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Ja, der Frühling zieht ins Land und die Kröten sitzen aufeinand. Festgehalten hat das Liebesspiel der Kröten Peter Hollerer. In der Walstern ließen sich die beiden nicht vom Fotografen beirren und somit haben wir wieder ein „Bild der Woche“. Herzlichen Dank Peter für diesen perfekt festgehaltenen Einblick in das Liebesleben der Kröten.
Weiterlesen

Winterwanderungen Walstern Hubertussee & Annaburg Mariazell – Fotos

Am Sonntag und Montag (18./19. Februar 2018) war ich zu Fuß im winterlichen Mariazellerland unterwegs.

Sonntag war der frische Neuschnee in der Landschaft wundervoll anzusehen, obwohl sich die Sonne nicht zeigen wollte. Montag war dann blauer Himmel und Sonnenschein. Am Morgen hatte es -12 Grad, aber Nachmittag spürte man bereits die wärmenden Sonnenstrahlen bei meinem Spaziergang rund um den Hubertussee.

Einige Fotos dieser Ausflüge nun nachfolgend in zwei Galerien.
Weiterlesen

Bild der Woche: Hubertussee im November

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Noch ein schönes Herbstbild vom 5. November 2017 möchten wir heute als „Bild der Woche“ zeigen, bevor der Schnee alles in eine weiße Pracht hüllt und der See mit einer Eisdecke überzogen ist. Das Foto von Johann Pfeffer zeigt den Hubertussee in der Walstern und wurde vor 10 Tagen geschossen. In der Zwischenzeit hat es ein kleinwenig Schnee gegeben und die Temperaturen liegen unter dem Gefrierpunkt. Der Advent steht vor der Tür (Der Mariazeller Advent öffnet am 23.11.2017 seine Pforten) und Winterstimmung löst die Herbststimmung nun ab. Herzlichen Dank Hans für dein schönes Herbstfoto vom Hubertussee.
Weiterlesen

WohlfühlWeg am Hubertussee – Eröffnungseinladung

ENERGIETANKSTELLE NATUR

Entspannen – erfahren – erleben am neuen WohlfühlWeg am Hubertussee

Utl.: Am Freitag, 6. Oktober 2017, eröffnen die Naturfreunde und die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) den 5. WohlfühlWeg in Österreich.

Zum 5. Mal heißt es in Österreich: Entspannen – erfahren – erleben! Am 6. Oktober 2017 wird ein neuer WohlfühlWeg der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) und der Naturfreunde am steirischen Hubertussee eröffnet.

Der neue WohlfühlWeg führt über zwei Kilometer am Nordufer des Hubertussees entlang. Der Weg von der Wuchtlwirtin entlang der Weißen Walster bietet die Gelegenheit für gemütliche Spaziergänge und ist für Eltern mit Kinderwagen genauso geeignet wie für Genusswanderer oder Personen mit eingeschränkter Mobilität. „Eingebettet in die Mariazeller Waldlandschaft und dank seiner vielfältigen Natur eignet sich der Hubertussee hervorragend als Ort für einen WohlfühlWeg“, erklärt Gottfried Schöggl von den Naturfreunden Mariazell, der maßgeblich an der Errichtung des Weges mitgewirkt hat.

Weiterlesen

Weisenblasen am Hubertussee in der Walstern 2017 – Fotos

12. Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee am 1. Oktober 2017.

Es gab einiges zu feiern beim diesjährigen Weisenbläser-Treffen in der Walstern beim Hubertussee. Im Zusammenhang mit dem Patrozinium, dem Erntedankfest, dem 50 Jahr-Jubiläum der Bruder Klaus Kirche und dem 600. Geburtstag des Kirchenpatrones fand das diesjährige Weisenbläser-Treffen am Hubertussee statt. 14 Bläsergruppen fanden sich bei angenehmen, trockenem Wetter ein um die unzähligen Besucher zu unterhalten.

Seit 2 Jahren kann auch ein Regenschauer die Veranstaltung nicht mehr hemmen, da man unter Zeltdächern trocken bleibt. Für die Fotos nicht mehr so optimal wie ohne Zelte, aber für die Besucher ungleich besser bei starkem Sonnenschein oder Regen.
Weiterlesen

Termintipp: Weisenblasen am Hubertussee – 1.Okt.2017

12. Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee und 50 Jahr Jubiläum Bruder Klaus Kirche.

Das 12. Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee in der Walstern findet heuer in Zusammenhang mit dem Patrozinium, dem Erntedankfest, dem 50 Jahr-Jubiläum der Bruder Klaus Kirche und dem 600. Geburtstag des Kirchenpatrones statt.
Weiters gibt es die Präsentation und den Verkauf von Sonderbriefmarken anlässlich dieser Jubiläen.

Die Aschbacher Weisenbläser laden herzlich ein dabei zu sein.  Um 10:00 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Bruder Klaus Kirche mit der Sängerrunde Halltal & den Aschbacher Weisenbläsern. Anschließend musizieren die Gruppen vor der Kirche sowie rund um den See. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.
Weiterlesen

Bild der Woche: Hubertussee einmal anders

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der Hubertussee ist ein oft fotografiertes Motiv, aber immer wieder schön anzusehen. Viele Fotos vom Hubertussee zeigen diesen aus bekannten „Foto-Blickwinkeln“. Walter Egger hat uns ein Foto vom Hubertussee zukommen lassen, das diesen idyllischen See aus anderer Ansicht zeigt. Und wie Walter meinte, man spürt schon den Herbst. Gemacht wurde die schöne Aufnahme am 4. September 2017. Herzlichen Dank Walter für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Bild der Woche: Hubertussee mit Brückenrahmen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Einen anderen Blick auf den Hubertussee in der Walstern lässt uns diese Woche Patrick Weißenbacher werfen. Meistens von der Brückenstraße fotografiert hat er die Brücke als Element benutzt um den Hubertussee mit einem Rahmen zu versehen. Herzlichen Dank Patrick für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Seite 1 von 41234