Neues „Essen auf Rädern“ Auto gesegnet

„Essen auf Rädern“ kommt mit neuem Auto.

Seit 1. April 1996 gibt es die hilfreiche Serviceleistung „Essen auf Rädern“ im Mariazellerland. Damals noch mit einem aus dem Fuhrpark des Roten Kreuzes ausgeschiedenen Ambulanzfahrzeug der Marke VW Passat.
Später übernahm die Stadtgemeinde Mariazell die Kosten für neue Einsatz Fahrzeuge.
Weiterlesen

Nachhaltiges Weihnachtsgeschenk

Der Lions Club Mariazellerland freut sich über eine großzügige Spende von der Firma Stadtbetriebe Mariazell GmbH zur Vorweihnachtszeit.

Die Stadtbetriebe verzichten in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke und Weihnachtskarten für ihre Geschäftspartner und Kunden. Stattdessen haben sie 1.500,- Euro an die gemeinnützige Hilfsorganisation Lions Club gespendet.

„Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende und möchten uns für diese ganz herzlich bedanken. Sie ist eine tolle Wertschätzung und kommt unseren vielen regionalen Projekten zugute“, sagt Florian Thym – diesjähriger Präsident vom Lions Club Mariazellerland.
Weiterlesen

Montestyria: Gratis An- und Abreise mit Mariazellerbahn

Neu eröffnetes Mariazeller Bergdorf, Chalet & Suiten Hotel Montestyria, bietet Gästen nachhaltiges Urlauben mit kostenfreier An- und Abreise mit der Mariazellerbahn. Mariazell als idealer Ausgangspunkt für vielfältige, idyllische Wintererlebnisse. Buchungen und weitere Informationen unter: www.montestyria.at

(Mariazell, am 15. November 2022) Gäste des im September neu eröffneten Bergdorfs Montestyria reisen ab sofort kostenfrei mit der Mariazellerbahn nach Mariazell. „Wir unterstützen unsere Gäste, ihren Weg in die prächtige Natur des Mariazellerlandes bequem und klimafreundlich zurückzulegen“, begründet Montestyria-Geschäftsführer Peter Lindmoser das Angebot. „Schließlich beginnt der perfekte Urlaub bereits mit der Anreise. Und eines der schönsten Anreiseerlebnisse bietet die Fahrt mit der Himmelstreppe, dem Panoramawagon der Mariazellerbahn.“ Für den Transport vom und zum Bahnhof steht ein Shuttleservice bereit. Aufgrund der außergewöhnlichen Lage des Bergdorfs Montestyria liegen sowohl der Ort Mariazell als auch zahlreiche Wintererlebnisse in unmittelbarer Fußgehweite. Weitere Informationen zum Angebot: https://www.mariazellerbahn.at/hotel-montestyria-bergdorf-mariazell
Weiterlesen

„Tag des Apfels“ – Schüler und Kindergartenkinder bekamen Apfel geschenkt

Steirische Äpfel für Kindergarten- und Schulkinder in Mariazell.

Der „Tag des Apfels“ wird in Österreich traditionell seit 1973 immer am zweiten Freitag im November gefeiert. Dieses Jahr ist der 11. November der „Tag des Apfels“.
Wie bereits in den letzten Jahren verteilte Bauernbundobmann-Stellvertreter Johann Habertheuer, auch in der Funktion als Schulausschuss Obmann der Gemeinde, Äpfel an die Kinder der 3 Kindergärten (Gußwerk, St. Sebastian, Mariazell), der Volksschule und Mittelschule Mariazell. Gesponsert wurden die Äpfel vom Bauernbund und der Familie Köppel.
Weiterlesen

Montestyria Mariazell – Tag der offenen Tür

Reger Besucherzustrom beim „Tag der offenen Tür“ im neuen Hotel Montestyria Mariazell.

Die Inhaber Peter & Helga Lindmoser durften sich über sehr viele Besucher bei ihrer Besichtigungs-Präsentation der Montestyria Chalets freuen.

Traumwetter und wahrscheinlich etwas Neugier lockte am 7. November 2022 unzählige Besucher auf den Kalvarienberg.
Auf der Parkebene vor dem Hotel Montestyria wurden die Besucher mit bestem Kaffee von Espressomobil empfangen, verfeinert mit flaumigen Buchteln/Wuchteln von Vollpension.
Weiterlesen

Mariazeller Heimathaus | Steir. Museumslandschaft in „Steiermark heute“


Das Mariazeller Heimathaus wurde vergangenen Samstag stellvertretend für die steirische Museumslandschaft in „Steiermark heute“ gezeigt.

Das Museumsforum Steiermark sucht Geschichten hinter Sammlungsobjekten

Es sind die Geschichten hinter den Objekten, die einen Museumsbesuch erst lebendig machen. Das Museumsforum Steiermark ist jetzt auf der Suche nach den wahren Geschichten hinter diversen Sammlungsobjekten, damit sie auch in Zukunft Geschichte anschaulich erzählen können. Aus diesem Grund war der ORF-Steiermark in unserem Mariazeller Heimathaus und hat einen Fernsehbericht zu diesem Thema für „Steiermark heute“ produziert. Wie sagte schon Karl Farkas: „Schau´n Sie sich das an!“
Weiterlesen

Ein Brunnen für Sololipi | Spirituelle Abendspaziergänge mit Hermine Butter

Wasser ist Leben

Frau Hermine Butter, Pilgerbegleiterin in Mariazell, überreichte dem Verein „Hilfe für Sololipi – ein Dorf in Kenia“ am 8. Oktober eine großzügige Spende, die sie bei ihren für Pilger und Touristen durchgeführten Abendspaziergängen sammelte.

An jedem Donnerstag von Juli bis August bietet Frau Butter einen geführten spirituellen Abendspaziergang rund um die Basilika an und erzählt dabei den Besuchern Bekanntes und Unbekanntes aus der vielfältigen Geschichte von Mariazell.
Weiterlesen

Lumispa iO Technologie – Skin Expert Event


Am Sonntag, dem 9. Oktober fand unser Event „Alles Rund um die Gesundheit von innen, sowie die Schönheit von außen“ im Volksheim Gußwerk statt.

Wir freuten uns über zahlreiche Besucher, welche wir an diesem Tag verwöhnen und zu einem absoluten Wohlfühl-Erlebnis verhelfen durften.

Leider achten wir im Alltagsleben zu wenig auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Selber beschäftigen wir uns mit diesem Thema meist erst, wenn der Körper bereits Signale aussendet oder schon krank ist.
Weiterlesen