Großbrand in Mariazell bereits unter Kontrolle

Ein Großbrand mitten in Mariazell, hielt heute am 25. Juni 2020 die Bevölkerung in Atem.

Dichte Rauchwolken waren kurz vor 10 Uhr über der Stadt Mariazell zu sehen. Unter dem Dachstuhl eines Hauses in der Morzingasse, genau war es der hintere Anbau an das Gebäude der Fa. Schöggl in der Grazerstraße (früher Fleischmann), war ein Brand ausgebrochen.
Weiterlesen

Neueröffnung Mariazeller Gesundheitszentrum

Landesrätin für Gesundheit besucht Mariazell

(Mariazell, am 17. Juni 2020) Seit 1.1.2020 agiert das Mariazeller Gesundheitszentrum als allgemeinmedizinische Gruppenpraxis mit erweitertem Versorgungsauftrag, die mit Krankenkasse und Gesundheitsfonds unter Vertrag steht. Die offizielle Neueröffnung wurde aufgrund der Corona-Krise im kleinen Rahmen ohne Bevölkerung auf den heutigen Tag verschoben. Als Vertreter des Landes Steiermark begrüßten Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß, Bürgermeister Johann Kleinhofer und seine beiden Vbgm. Fabian Fluch und Walter Schweighofer, Landtagsabgeordneter Stefan Hofer und eröffneten gemeinsam mit Dr. Patrick Killmaier das Gesundheitszentrum. Weiters wohnten Vertreter des Gesundheitsfonds Steiermark Bernd Leinich und Vinzenz Harrer als Vertreter der ÖGK der Eröffnung bei.
Weiterlesen

Ausflüge im Mariazeller Gebiet, 1927

Ein Film der besonderen Art ist im Filmarchiv Austria verfügbar. Ausflüge im Mariazeller Gebiet 1927 mit einem Postbus annodazumals „Postkraftwagen“. Danke an Werner Girrer für den Hinweis in Facebook. Ein wundervolles Zeitdokument.
Die Filme sind auch im Mariazeller Heimathaus auf DVD erhältlich.
Weiterlesen

Neuer Mariazeller Bildungscampus präsentiert


Die Vorbereitungen für eines der größten Projekte der nächsten Jahre in Mariazell laufen an. Der Masterplan des Bildungscampus bestehend aus VS, NMS, PTS, Musikschule und Hort wurde am 16. Juni 2020 im Mariazeller Raiffeisensaal präsentiert.

Die von der Stadtgemeinde beauftragte Firma Brucker Wohnbau präsentierte gemeinsam mit dem ZT-Architektenteam den Gemeindevertretern, Lehrern und Elternvertretern die neuesten Projektunterlagen des für 2021 geplanten Umbaus. In Absprache mit der Bildungsdirektion Steiermark wurden dabei die Klassenzimmeranzahl, die modernen Bildungsanforderungen, wie Lehrwerkstätten, Marktplätze, Medienbereiche, sowie Größen der Turnsäle erhoben und eingearbeitet. Das Schulzentrum soll für die Möglichkeit einer Ganztagesschule bzw. Ganztagesbetreuung ausgerichtet werden und wurde auf die demografische Bevölkerungsentwicklung des Mariazellerlandes abgestimmt. Als eigenständiges Gebäude inklusive Aufführungsraum soll die Musikschule Mariazell im alten Hauptschulgebäude Platz finden.
Weiterlesen

Schlussbilanz des Mariazell Online-Gutschein-Shops

Erfreuliche Schlussbilanz der Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop Aktion

2.649 Gutscheine von 70 Betrieben im Gesamtwert von 189.714,- Euro – das ist die stolze Bilanz der Mariazeller Land Online-Gutschein-Shop Aktion, die mit der Wiederöffnung der Beherbergungsbetriebe am vergangenen Wochenende beendet wurde. Am 29. Mai 2020 trafen sich die Initiatoren und Organisatoren der Aktion nach langer Zeit erstmals wieder persönlich, um zurückzublicken und das erfreuliche Ergebnis zu präsentieren.
Weiterlesen

Wiedereröffnung der neuen Mariazeller Bürgeralpe am 30. Mai


Neues Erlebnis-Ticket und strenges Hygienekonzept für Bürgeralpe Express, Erlebnispark und Gastronomie zum Schutz von Mitarbeitern und Gästen

(Mariazell, am 27. Mai 2020) Die Mariazeller Bürgeralpe wird am 30. Mai wiedereröffnet. Obwohl es im Mariazellerland bisher keinen einzigen bestätigten COVID-Fall gab, wurde zum Schutz von Mitarbeitern und Gästen in Zusammenarbeit mit Dr. Patrick Killmaier – tätig im Gesundheitszentrum Mariazell – ein strenges Hygienekonzept für die neue Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“, den Erlebnispark und die Gastronomie erarbeitet. Vor der Eröffnung werden sämtliche Mitarbeiter einem PCR-Corona-Test mittels Nasen-/Rachenabstrichs unterzogen.
Weiterlesen

Mariazeller Allerlei – 5 Betriebe bewerben Abholmöglichkeit von Frischspeisen

Frisch zubereitet im Lokal gegessen oder mit nach Hause genommen.

Für viele fühlt sich der Besuch beim Wirtn noch nicht wie die „alte“ Normalität an und viele fanden die Möglichkeit frisch Gekochtes abzuholen und zu Hause zu essen in Corona-Beschränkungszeiten praktisch. Dies haben nun 5 Betriebe aufgegriffen und bieten weiterhin die Möglichkeit Essen abzuholen oder sogar mit Lieferservice an. Einem entspannten Essen zu Hause und natürlich auch im Gastbetrieb steht nichts mehr im Wege.
Weiterlesen