Gmoa Oim goes Everest – Filmvorführung


Vergangenes Jahr wurden bei „Gmoa Oim goes Everest“ Spenden für ein Dorf in Nepal gesammelt. Was mit den Spenden erreicht wurde nun als spannender Film.

Die Zeit vergeht wie im Flug und mittlerweile ist es nun schon fast ein Jahr her, dass die Veranstaltung „Gmoa Oim goes Everest“ im November letzten Jahres in Mitterbach, dank der vielen Spenden, gefeiert werden durften. Die beachtliche Summe von rund € 10.000,00 ging damals an die Nepalhilfe und damit unmittelbar in die Region Tandrang. Mit den erzielten Spendengeldern konnte im heurigen Frühjahr mit dem Bau einer Schule in Sankhar begonnen werden. Ernst Dullnigg von den Naturfreunden NÖ war natürlich vor Ort und hat mit einem engagierten Kamerateam einen spannenden Film produziert.

Dieser 40-minütige Kurzfilm über die Region Tandrang und deren Entwicklung wird am
27. Oktober 2017 im gemütlichen „Dachstüberlkino“ vom Sport Redia
(Wiener Straße 18, 8630 Mariazell) präsentiert.

Beginn ist um 18.30 Uhr.
Weiterlesen

Pin It

Termintipp: KULTURGESPRÄCH „Menschen im Klimawandel“

Einladung zum – KULTURGESPRÄCH „Menschen im Klimawandel“ – mit Filmvorführung „Before The Flood“.

Freitag, 27. Oktober 2017
19.00 Uhr
Volksheim Gußwerk

Der globale Klimawandel ist in vollem Gange. Er ist nicht mehr aufzuhalten. Kein Flecken der Erde wird ohne Einfluss bleiben. Das zeigt der Film „Before The Flood“ in eindrucksvoller Weise.

Ablauf:
Filmvorführung (deutschsprachige Kurzfassung) des prämierten Films „Before The Flood“ (Vor der Flut) produziert vom Schauspieler Leonardo Di Caprio – Friedensbotschafter der Vereinten Nationen – mit anschließender Podiumdiskussion:
Weiterlesen

Pin It

Termintipp: Aktionstag Hochlagenobst in Wienerbruck


Seit der Besiedelung des Ötschergebiets haben sich nicht nur Menschen und Tiere an die Höhenlage und das raue Klima der Region angepasst, sondern auch die Obstbäume. Die Vielfalt an Arten und das Wissen um die besonderen Eigenschaften einzelner Obstsorten haben den Bewohnern und Bewohnerinnen des Gebiets das Überleben gesichert.

In den letzten Jahren hat die Verwendung des eigenen Obstes und die Pflege der Bäume immer mehr an Bedeutung verloren und somit ist auch der Wert der Bäume selbst gesunken. Viele alte Sorten sind in Gärten aber noch vorhanden. Der Erhalt dieser teilweise seltenen Raritäten ist nicht nur aus Gesichtspunkten der Artenvielfalt wichtig, die Bäume sind Kulturgüter, die Geschichte erzählen.

Seit einigen Jahren beschäftigt sich der Naturpark Ötscher-Tormäuer mit der Thematik „Obstbau in höheren Lagen“ und am 21. Oktober 2017 findet bereits der 2. Aktionstag zu diesem Thema statt.

Programm:
Weiterlesen

Pin It

Termintipp – Festakt 125 Jahre FF Mitterbach

Festakt 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mitterbach am Erlaufsee am 22. Oktober 2017.

11.00 Uhr Ökumenischer Festakt
12.00 Uhr Frühschoppen mit dem Musikverein Mitterbach
14.00 Uhr Ausklang mit dem Duo „Kraut & Ruam“

Präsentation Feuerwehr einst und jetzt.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Die Feuerwehrkameraden freuen sich auf Ihren Besuch.
Weiterlesen

Pin It

Mini-Bikepark Annaberg ist eröffnet


Annaberg ist ab sofort um eine Attraktion reicher: Im Rahmen der Annaberger Familienbergtage wurde der neue Mini-Bikepark feierlich eröffnet. „Der Mini-Bikepark ist für alle da, vom Anfänger mit Laufrad bis zum geübten Mountainbiker. Damit ist ein weiterer Schritt gesetzt, um Annaberg als attraktive Ganzjahresdestination zu positionieren“, freut sich Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav. Der Mini-Bikepark ist ab der Eröffnung mit eigenen Fahrrädern gratis nutzbar.

In Summe wurden in den neuen Mini-Bikepark sowie in einen zusätzlichen Pumptrack rund 120.000 Euro investiert. Unterstützt wurde die Gemeinde dabei vom JUFA Annaberg Bergerlebnis-Resort und von der NÖ-BBG Niederösterreichische Bergbahnen – Beteiligungsgesellschaft, einer Tochtergesellschaft der ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich. „Der neue Mini-Bikepark ist Teil eines Gesamtkonzeptes, das im Rahmen des Programms ‘Bergerlebnis in Niederösterreich – BIN 2018‘ umgesetzt wird. Ziel des Konzeptes ist es, den Tourismusstandort Annaberg langfristig abzusichern“, erläutert NÖ-BBG Geschäftsführer Markus Redl.
Weiterlesen

Pin It

Oktoberfest in der Koeck Bar Mitterbach – Fotos

Oktoberfeststimmung am 7. Oktober 2017 in Mitterbach bzw. in der Koeck Bar.

Es war ein Ganztagesprogramm welches am Oktoberfesttag in Mitterbach geboten wurde. Leider spielte das Wetter nicht so ganz mit bei den Außenveranstaltungen am Vormittag (Programm siehe Oktoberfest Vorankündigung) wo der Bieranstich Anklang fand. Ich selber war erst gegen Abend im Fotoeinsatz, da ich noch zwei weitere Veranstaltungen an diesem Tag fotografisch festhielt.
Weiterlesen

Pin It

Bauernmarkt in Gußwerk – Oktober 2017 – Fotos

Ehrensalve des Altöttinger Schützenvereins beim Bauernmarkt in Gußwerk.

Bei Regen gestartet und mit Sonnenschein beendet wurde der Bauernmarkt in Gußwerk. Es sah bei der Eröffnung des 26. Steirisch-Niederösterreichischen Bauernmarkt in Gußwerk, der am 7. Oktober 2017 stattfand, ganz nach einem Regentag aus. Aber Hannes Reiter und sein Team hatten das Glück der Tüchtigen und so kam ab Mittag doch die Sonne zum Vorschein und der Dorfplatz in Gußwerk war richtig belebt.
Weiterlesen

Pin It

Krampus & Perchten Maskenausstellung

Die Lazarus Teifl’n präsentieren bereits zum 3. Mal die Krampus & Perchten Maskenausstellung in Mariazell!

Verschiedene Vereine und Schnitzer werden ihre Masken, Felle und teuflischen Accessoires den Besuchern präsentieren.

Die Veranstaltung findet an folgenden Tagen statt:
Samstag, 28.10.2017 von 10:00 – 21:00 (Abends Krampusparty)
Sonntag, 29.10.2017 von 10:00 – 16:00
Ort: Raiffeisensaal Mariazell, Hauptplatz 1

Weiterlesen

Pin It

WohlfühlWeg am Hubertussee – Eröffnungseinladung

ENERGIETANKSTELLE NATUR

Entspannen – erfahren – erleben am neuen WohlfühlWeg am Hubertussee

Utl.: Am Freitag, 6. Oktober 2017, eröffnen die Naturfreunde und die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) den 5. WohlfühlWeg in Österreich.

Zum 5. Mal heißt es in Österreich: Entspannen – erfahren – erleben! Am 6. Oktober 2017 wird ein neuer WohlfühlWeg der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) und der Naturfreunde am steirischen Hubertussee eröffnet.

Der neue WohlfühlWeg führt über zwei Kilometer am Nordufer des Hubertussees entlang. Der Weg von der Wuchtlwirtin entlang der Weißen Walster bietet die Gelegenheit für gemütliche Spaziergänge und ist für Eltern mit Kinderwagen genauso geeignet wie für Genusswanderer oder Personen mit eingeschränkter Mobilität. „Eingebettet in die Mariazeller Waldlandschaft und dank seiner vielfältigen Natur eignet sich der Hubertussee hervorragend als Ort für einen WohlfühlWeg“, erklärt Gottfried Schöggl von den Naturfreunden Mariazell, der maßgeblich an der Errichtung des Weges mitgewirkt hat.

Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 57 58 59 Next