Mariazeller Advent Eröffnungsfeier 2015

Eröffnung des 16. Mariazeller Advent am 27. November 2015.

Die Eröffnung des Mariazeller Advents ging heuer ruhig und besinnlich vonstatten.

Eine Abendmesse zur Einstimmung auf die Eröffnung, zelebriert von Pater Superior Karl Schauer in der Basilika Mariazell zu Beginn, bevor im Anschluss die Eröffnungsfeier des Mariazeller Advents stattfand. Einige Worte von „Mr. Advent“ Johann Kleinhofer, Mariazells Bürgermeister Manfred Seebacher und Steiermark Tourismus GF Erich Neuhold sowie die Eröffnung durch LAbg. Mag. Stefan Hofer standen am Programm.
Weiterlesen

Adventkonzert des MGV Alpenland in der Basilika Mariazell

Weihnachtskonzert 2013 des Männergesangsverein Alpenland in der Basilika Mariazell


Am 12.12.2013 fand in der Basilika Mariazell das Adventkonzert des MGV Alpenland unter Mitwirkung der „Stimmen aus Kärnten“, der Alphornbläser Mariazell sowie der Bläsergruppe des MV Mitterbach statt.

Der abwechselnde Einsatz der Sänger- und Bläsergruppen erzeugte einen stimmungsvollen und kurzweiligen Abend, der im Glanze des Hochaltars der Basilika Mariazell einen festlichen Anstrich bekam.

Durch den Abend führte Josef „Joe“ Rinner.
Weiterlesen

Hubertusfeier 2013 in Mariazell – Fotos

Hubertusfeier mit Festmesse in der Mariazeller Basilika am 26.10.2013


Was für die Bauern das Erntedankfest ist die Hubertusfeier für die Jägerschaft.
So fand am 26. Oktober 2013 eine feierliche Hubertusfeier in der Mariazeller Basilika statt.

Eröffnet wurde die Hubertusfeier mit einem Fackelmarsch vom Feuerwehrhaus zur Mariazeller Basilika. Nach den Begrüßungsworten vom Zweigstellenobmann des Steirischen Jagdschutzverein Mariazellerland Harald Lasinger, fand eine schöne Festmesse zelebriert von Stadtpfarrer Pater Michael Staberl statt. Musikalisch umrahmt von den Jagdhornbläsern „Erzherzog Johann Mariazell“ sowie dem MGV Alpenland mit Zither- und Gitarrenbegleitung.
Unter den Teilnehmern der Initiator des Jagd- und Naturmuseums Mariazell Prof. Günther Granser, Bezirksjägermeister Ing. Max Hörmann mit Gattin, Mariazells Bürgermeister Josef Kuss und der Bürgermeister von Halltal Herbert Fuchs.
Weiterlesen

Mariazeller Advent CD 2011 Präsentation mit Sepp Loibner

Im Europeum wurde am 25.11.11 die Mariazeller Advent CD präsentiert.


So still is’s wia suns nia in Joahr, so still heraußt, so still wirds drein…

Texte, Lieder, Brauchtümer und Erinnerungen, welche sorgsam behütet über Generationen im Mariazellerland gesammelt wurden, könnte man Auszugsweise an diesem Abend im Europeum hören. Die Brandl Geigenmusi, der MV Aschbach und der MGV Alpenland waren für die musikalische Gestaltung zuständig, liebevoll umrahmt mit Texten von Martha Wölger gelesen von Elfi Rohringer. Moderiert wurde der Abend von Sepp Loibner, bekannt durch seine Tätigkeit beim ORF Steiermark.

Unterstützt wurden die Künster des Mariazellerlandes und diese CD vom Kaufhaus Arzberger, das an diesem Abend unter allen Anwesenden 3 Einkaufsgutscheine verloste. Ebenfalls unterstützend tätig bei der Mariazeller Advent CD 2011 war das Steirische Volksliedwerk.

Für alle, die sich dem Mariazeller Adventzauber gemütlich zu Hause vorm Kamin hingeben wollen, ist die Mariazeller Advent CD 2011 „Ziagt a Stern übers Land“ beim Tourismusverband Mariazellerland und im Kaufhaus Arzberger zu erwerben.

40 Jahre Jagdhornbläsergruppe und Hubertusfeier

Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann Mariazell“ feierte 40-jähriges Bestandsjubiläum im Zuge der Hubertusfeier.


Am Samstag, den 22. Oktober 2011 fanden Feierlichkeiten anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann Mariazell“ statt.
Eröffnet wurden die Festivitäten mit einem Fackelzug zur Pfarrkirche in Gußwerk. Nach der Begrüßung durch den Obmann des Jagdschutzvereins Mariazellerland Harald Lasinger zelebrierte Pfarrer Hermann Trunk die feierliche Hubertusmesse mit musikalischer Umrahmung durch den MGV Alpenland und der Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann Mariazell“.

Der Hubertushirsch bzw. dessen Trophäe kam von Alexander Walter und wurde beim Hochstadl erlegt. Im Anschluss an die Messe wurde Ofö. Rudolf Knoll aus Gußwerk in diesem würdevollen Rahmen der Hubertusfeier, für seine über 60-jährigen Mitgliedschaft im Jagdschutzverein Mariazellerland, bereits zum 3. Mal mit dem Goldenen Bruch bedacht.

In gemütlicher Atmosphäre bei Speis und Trank, wurde dann im Volksheim Gußwerk weiter gefeiert. Nach den Begrüßungsworten von Roland Schreckeneder (Jagdhornbläsergruppe), Harald Lasinger (Obmann Jagdschutzverein) sowie Gußwerks Bürgermeister Michael Wallmann, gab das Gründungsmitglied der Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann Mariazell“ Ägydius Sommerauer einen geschichtlichen Rückblick auf 40 Jahre Jagdhornbläser.

Die Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann Mariazell“ besteht derzeit aus Andreas Gillich, Georg Krautgartner, Hans Lasinger, Martin Weber, Roland Schreckeneder und Wolfgang Sandner. An diesem Abend wurden Sie von Christine Zeisl (Lasinger) unterstützt. Musikalisch sangen und spielten im Volksheim neben den Jagdhornbläsern der MGV Mariazellerland und die Familienmusik Größbacher auf.

Der Mariazellerland Blog gratuliert auf diesem Weg der Jagdhornbläsergruppe aufs allerherzlichste zum 40-jährigen Bestand und wünscht alles Gute für die Zukunft.
DANKE an Hans Hölblinger für einen Teil der Fotos die diesen Artikel schmücken.

10h

Bezirkssingen am Brandhof – Veranstalter MGV Alpenland

Bezirkssingen anläßlich des 150. Todestag von Erzherzog Johann am schön geschmückten Brandhof.

Nach der feierlichen Messe für die Meran-Wallfahrt, an der 700 Nachfahren von Erzherzog Johann teilnahmen, folgte im Anschluß daran das Bezirkssingen am Brandhof.

Unter der Federführung vom MGV „Alpenland“ Mariazell nahmen an dem Bezirkssingen folgende Gesangsvereine teil – Liedertafel Gußwerk, Sängerrunde Halltal, Gesangsverein Turnau, Singrunde Frauenberg, MGV Bruck an der Mur, Singrunde Aflenz, Singkreis Kapfenberg, Singkreis Tragöß und der Veranstalter MGV „Alpenland“ Mariazell.

Im wunderschönen Ambiente des Brandhofs am Seeberg führte Elfi Rohringer charmant durch das Programm. Hochrangige Gäste wie Landesrat Seitinger, Voves Vertretung Frau Abgeordnete Bachmaier-Geltewa, Bgm. Wallmann, Bgm. Seebacher und vom Tourismus Hans Teubenbacher, erlebten erstklassigen Volksliedgesang in traditionellem Umfeld. Im Video mußte ich leider die Darbietungen kürzen, da es sonst viel zu lang geworden wäre. Es sind aber alle Chöre im Video zu sehen.