Termintipp: Gatschathlon 2021 – Bereit?


6 Kilometer – 150 Höhenmeter und an jeder Ecke Hindernisse, die darauf warten, erklommen, bewältigt und hinter sich gelassen zu werden. Bereit und startklar dich der Herausforderung zu stellen? Wirf dich gemeinsam mit deinem Team ins Abenteuer und zeig was in dir steckt.

Nachdem 2019 der Gatschathlon das erste Mal stattgefunden hat und das Team rund um die Veranstaltung im Vorjahr zwangsbedingt pausieren musste, scharrt dieses und hoffentlich auch sämtliche potenzielle Teilnehmer bereits voller Ungeduld in den Startlöchern.
Weiterlesen

Panoramarundweg auf der Gemeindealpe


Am Gipfel der Gemeindealpe gibt es einen knapp 1km langen Rundwanderweg mit tollen Ausblicken.

Die Gemeindealpe in Mitterbach bietet auch im Sommer ein breites Freizeitangebot. Von mehreren Möglichkeiten die Gemeindealpe mit den Wanderschuhen zu erklimmen, über eine Fahrt mit den Mountaincarts, bis zum optimalen Startplatz für Paragleiter sind die besonders Aktiven gut versorgt. Aber die Gemeindealpe ist auch ein hervorragender Aussichtsberg, wo der Gipfel gemütlich mit dem Sessellift bezwungen werden kann. Für diese Besuchergruppe ist der Panoramarundweg eine angenehme Kurzwanderung rund um den Gipfel mit schönen Ausblicken. Und als Belohnung danach, eine schmackhafte Mahlzeit im Terzerhaus oder Balzplatzerl.
Weiterlesen

Serie: Einst & Jetzt | Mitterbach 1906 und 2021

Neue Folge der Blogartikelserie „Einst & Jetzt“ Samstags im Mariazellerland Blog.

Blick auf Mitterbach im Jahre 1906 mit neu errichtetem Bahnhof. Man beachte die ursprüngliche, kleine kath. Kirche von Mitterbach. Rechts oberhalb der Bahn die ehemalige Ziegelei – daher heute noch die Bezeichnung der Einheimischen für die verbaute Fläche: „Ziegelsiedlung“ (Infos von Manfred Feischl).
Weiterlesen

Narzissenblüte im Mariazellerland Juni 2021 – Fotos und Video

Spät aber doch, blühen heuer die wundervollen Narzissen.

3. Juni 2021, ca. 14 Tage später im Vergleich zu vergangenen Jahren, verströmen die Narzissen nun ihren intensiven Duft. Diese wunderschönen Blumen blühen jetzt auf den angestammten Plätzen im Mariazellerland.
Viele Narzissen sind schon weit offen und viele sind noch nicht einmal aufgeblüht. Man kann also noch einige Tage diese Blume aus der Familie der Amaryllisgewächse bewundern.
Die Narzisse ist hochgiftig und sieht am Schönsten aus, wenn sie auf der Wiese steht. Also ansehen, fotografieren und sich an der wundervollen Pflanze erfreuen.
Weiterlesen

Gasthof Grabner Mitterbach – Gasthof zum Sessellift – 2021 das Jahr der Veränderung


Folgende Info wurde mir dankenswerterweise von den alten und neuen Besitzern zur Veröffentlichung übermittelt.

Ein bodenständiger Betrieb wechselt seinen Besitzer!

Im Zuge des Liftbaues auf die Gemeindealpe in Mitterbach wurde 1956 eine kleine Gaststätte von meiner Großmutter, Maria Grabner, errichtet. 1971 kam es durch meine Eltern, Katharina und Franz, zur Erweiterung und ich durfte diesen Betrieb im Jahr 2000 übernehmen.

Es war eine schöne Zeit, aber es ist die Zeit jetzt reif für eine Veränderung.

Es gab natürlich auch Schattenseiten, aber noch mehr Sonnenseiten – und dafür möchte ich mich mich bei jedem, der dazu beigetragen hat, auf das allerherzlichste bedanken.

Den Gästen, den vielen Freunden, vor allem auch dem Personal, welche all die Jahre gerne – und auch manchmal auch nicht so gerne – in unserem Betrieb waren, jeder einzelne hat seine Geschichte zu diesem Haus beigetragen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Abendstimmung in Mitterbach

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Bevor der Winter wieder Einzug hielt im Mariazellerland, zeigte sich der Frühling schon von seiner schönsten Seite. Brigitte Digruber nutzte diese tollen Tage und hat am 1. März 2021 bei ihrer Wanderung am romantischen Rundwanderweg in Mitterbach dieses schöne Foto mit ihrem Handy geschossen. Brigitte Digruber postet auch regelmässig reichweitenstarke Fotos auf der Facebook Seite des TVB Mariazellerland, welcher gleichzeitig ihre Arbeitsstelle ist. Aktuell kann man im Vorraum der Tourismus-Info am Hauptplatz eine frühlingshafte Bilderwand mit Fotos, gemacht von Brigitte Digruber, bewundern. Herzlichen Dank Brigitte für das stimmungsvolle Abendbild vom Kapeller in Mitterbach.
Weiterlesen

Termintipps: Bäuerliche Märkte rund um Ostern und 2021


Der Ostermarkt am 27. März in Wienerbruck ist leider abgesagt.
Auch im Naturpark Ötscher-Tormäuer ist der Zug der Zeit – hin zu regional produzierten Lebensmitteln – klar zu erkennen. In den Naturparkgemeinden Annaberg, Mitterbach und Gaming finden daher rund um Ostern bäuerliche Märkte statt.

Der Startschuss erfolgt am 20. März 2021 mit dem Ostermarkt in Mitterbach. Aussteller*innen und landwirtschaftliche Produzent*innen bieten am Mitterbacher Dorfplatz von 10:00-17:00 Uhr ihre Waren zum Verkauf an. Neben Lebensmittel wird es Kunsthandwerk und auch süße Köstlichkeiten zu kaufen geben. Biobauer Thomas Fraiß und sein Team veranstalteten auch den Weihnachtsmarkt in Mitterbach und freuen sich die Schätze der Region einem breiten Publikum zu präsentieren.
Weiterlesen