Bild der Woche: Gänse genießen den Herbst

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Edith Oberfeichtner gehört mit ihren idyllischen Bildern aus dem Mariazellerland zu den fleißigen „Bild der Woche – Lieferanten“. Am 12. Oktober 2019 hat sie die Gänse vom Biohof Fraiss in Mitterbach beim Genuss eines wunderbaren Herbsttages festgehalten. Tolle Wolken am blauen Himmel, wundervolles Herbstgelb auf den Bäumen und zufriedene Gänse die ihr Umfeld genießen. Herzlichen Dank Edith für Dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Accessoires – Ötscher Ride Austria Kappen

Ötscher Ride Austria – eine neue Accessoire-Marke mit Botschaft:

RIDE don´t RACE

ist für Maurizio Fahren mit Motorrad, Auto oder Fahrrad – mit Respekt gegenüber Natur & Mitmenschen – ist sich Zeit nehmen mit allen Sinnen zu genießen.

Mit der Marke, benannt nach einem prägnantem Berg der Region, unterstützt Ötscher Ride Austria mit einer Spende Projekte des Naturpark Ötscher Tormäuer.
Weiterlesen

Ein Tag auf der Gemeindealpe – Fotos

Der aus Mariazell stammende Peter Hollerer (Sohn von Franz Hollerer, nicht zu verwechseln mit unserem Hobbyfotografen und Schützenvereinsobmann Peter Hollerer), jetzt wohnhaft in Graz, verbrachte im August mit seiner Familie den Urlaub im Mariazell. Ebenfalls ein Hobbyfotograf und man sieht es auch an seinen schönen Bildern. Einen Tag auf der Gemeindealpe hat er festgehalten und mir die Bilder zum Veröffentlichen zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank „Peda“.
Weiterlesen

Gatschathlon in Mitterbach 2019 – Fotos

Gmoa Oim Gatschathlon – Wer nicht dabei war, hat wirklich was versäumt!

39 Teams – 117 Teilnehmer – viele strahlende, erschöpfte aber auch zufriedene Gesichter. Der 1. Gmoa Oim Gatschathlon, veranstaltet vom Tourismusverein Mitterbach in Kooperation mit der Ortsstelle Mitterbach vom Österreichischen Bergrettungsdienst NÖ/Wien, fand am Samstag, den 24. August 2019 in Mitterbach statt.

Die Aufgabe

Gemeinsam im 3er Team galt es die rund 6 Kilometer lange Strecke mitsamt den sich auftuenden Hindernissen zu bewältigen. Gestartet wurde im Massenstart in mehreren Startfeldern am Dorfplatz von Mitterbach. Insgesamt wurde die Stecke mit 18 Hindernissen gespickt. Um den Zuschauern etwas bieten zu können, standen acht Hindernisse direkt am Dorfplatz von Mitterbach. Neben den Hindernissen „Auqapark“, „Rampe“, „Siloboin“ und „Übers Loaterl“ mussten sich die Teilnehmer durch viele weitere natürliche und wilde Hindernisse ins Ziel kämpfen.
Weiterlesen

Gmoa Oim Gatschathlon | Die Zeit läuft …


Lange dauert‘s nicht mehr und die Teilnehmer drängen sich am Startfeld um sich endlich in den ersten Gatschathlon stürzen zu können. Auf der knapp 6 Kilometer langen Strecke können die Teilnehmer zeigen was in ihnen steckt. Gespickt mit aufregenden und anstrengenden Hindernissen wird der Lauf zu einem unvergesslichen Erlebnis für das ganze Team.
Weiterlesen