Unglaubliches Foto – Basilika spiegelt sich am Nachthimmel

Besondere „Erscheinung“ am Nachthimmel in Mariazell.

Ich konnte nicht bis Mittwoch warten um dieses Foto als „Bild der Woche“ zu zeigen, da ich so etwas noch nicht gesehen habe. Helmut Kahrer jun. hat auf der Stehralm, bei der Sternwarte, dieses außergewöhnliche Bild festgehalten. Auch laut seiner Lebenspartnerin Bernadette kein Fake und man wird es sicher physikalisch erklären können wie so eine Spiegelung bzw. dieser Schatten am Nachthimmel zustande kommt. Die Basilika wird ja mit Scheinwerfern beleuchtet und diese strahlen die Basilika Mariazell ja in Richtung Stehralm an bzw. könnte eine ungewöhnliche Lichtbrechung in den Wolken stattgefunden haben. Ev. eine Erklärung wie so ein unglaubliches Foto zustande kommt. Da ich Bernschi schon sehr lange kenne, glaube ich ihr wenn sie sagt kein Fake. Aber wer es besser weiß, kann dies bitte gerne als Kommentar veröffentlichen. Herzlichen Dank Bernschi und Helmut für die Übermittlung des Fotos.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Abendhimmel über Mariazell

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Hans Pfeffer hat uns schon des Öfteren tolle Bilder zukommen lassen für Foto-Artikel und die „Bild der Woche“ Serie. So auch diesmal, als er den beeindruckenden Abendhimmel über Mariazell vor einer Woche am 13. September 2017 fotografiert hat. Dramatisch, schöne Wolkenstimmung um 19:24 Uhr mit Rasingberg, Dürrenstein und die Zellerhüte (von rechts nach links) als Silhouette im Hintergrund. Herzlichen Dank Hans für das wunderbare Foto.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Heile Welt

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Vergangenen Samstag, 9.9.2017, gaben sich standesamtlich in Mariazell Christine Kraft & Sepp Habertheuer das JA-Wort. Der Festakt wurde dann beim elterlichen Hof des Bräutigams, dem Lechnerbauer, gefeiert. Die standesamtlich Hochzeit im engeren Familienkreis, ganz in Tracht, spiegelte so wunderschön eine „Heile Welt“ wieder. In Zeiten wo es vielerorts auf dieser Welt nicht so idyllisch zugeht, finden wir es sehr passend, so es überhaupt mit einem Foto zu vermitteln ist, dies weiterzugeben. Danke an Christine & Sepp für die Erlaubnis das Foto zu veröffentlichen.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Hubertussee einmal anders

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der Hubertussee ist ein oft fotografiertes Motiv, aber immer wieder schön anzusehen. Viele Fotos vom Hubertussee zeigen diesen aus bekannten „Foto-Blickwinkeln“. Walter Egger hat uns ein Foto vom Hubertussee zukommen lassen, das diesen idyllischen See aus anderer Ansicht zeigt. Und wie Walter meinte, man spürt schon den Herbst. Gemacht wurde die schöne Aufnahme am 4. September 2017. Herzlichen Dank Walter für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Erzherzog Johann mit Regenbogen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Das Foto wurde vor einem Monat gemacht, war bereits in Facebook zu sehen und für die Nicht-Facebook Leser jetzt als „Bild der Woche“. Da ich nur die Kamera mit einem Standardobjektiv mit hatte, war es nicht möglich den kompletten Regenbogen auf das Bild zu bekommen. Also habe ich ein Freihandpanorama gemacht um diesen herrlichen Moment festzuhalten. Die Bilder wurden dann am Computer zusammengerechnet.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Vogel beim Distelrupfen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Franz-Peter Stadler ist auf vielen Veranstaltungen unterwegs und er schreibt für uns immer wieder interessante Blogberichte. Diesmal war er in der Natur unterwegs, am Weg Richtung Habertheuersattel und hat diesen Vogel beim „Distelrupfen“, laut Internet dienen Disteln auch als Nahrungsquelle, fotografisch festhalten können. Herzlichen Dank Franz-Peter für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Hubertussee mit Brückenrahmen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Einen anderen Blick auf den Hubertussee in der Walstern lässt uns diese Woche Patrick Weißenbacher werfen. Meistens von der Brückenstraße fotografiert hat er die Brücke als Element benutzt um den Hubertussee mit einem Rahmen zu versehen. Herzlichen Dank Patrick für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Basilika Mariazell spiegelt sich in Wasserlacke

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Viele Leser die mir auf Facebook folgen werden das Bild bereits kennen. Aber der Mariazellerland Blog hat auch sehr viele Leser die nicht auf Facebook sind bzw. die uns dort noch nicht gelikt haben und für diese Leser ist dieses „Bild der Woche“. Es zeigt die Basilika Mariazell nach einem Gewitter als Spiegelbild in einer Wasserlacke. So ein Bild habe ich früher schon einmal gemacht, aber es reizt mich immer mein Handy zu zücken und abzudrücken, wenn ich mir eine der schmackhaften Pizzas in der Pizzeria Contini gönne und sich vor dem Lokal „mein Spiegel“ bildet bzw. noch vorhanden ist. So, jetzt habe ich es verraten, wo ihr dieses Foto am besten selber machen könnt. Also nach dem nächsten Gewitter, Foto machen, Pizza essen und man hat doppelte Freude 😉
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Marienwasserfall mit Abendsonne

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Thomas Lammer aus Gußwerk hat das Fotografieren für sich entdeckt, probiert viel mit der Kamera des Vaters und ist dabei immer auf der Suche nach neuen Blickwinkeln bzw. Motiven. So ein „anderes“ Foto hat er erst vor einigen Tagen gemacht und den Marienwasserfall einmal nicht nur im Schatten mit Langzeitbelichtung festgehalten, sondern im Gegenlicht der Abendsonne, die erst am späten Nachmittag dort sichtbar wird.
Wer das Foto genauer betrachtet sieht auch die Marienstatue im Wasserfall. Tolles Foto Thomas, herzlichen Dank für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 19 20 21 Next