Bild der Woche: Winter auf der Zeller Staritzen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Günter Holzer war auf seinem Hausberg unterwegs. Die Zeller Staritzen zeigte sich am 15. Februar 2019 in tiefwinterlichem Anblick. Herrlich anzusehen, die einsamen schneebedeckten Flächen. Günter hat noch zwei weitere Bilder gemailt. Die Entscheidung war nicht leicht, aber irgendwie hat mir auf dem Foto die Stille gefallen. Herzlichen Dank Günter für die Fotozusendung und dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Was ist das? Könnte man sich auf den ersten Blick fragen, wenn man nur den Ausschnitt aus dem Hochformatfoto sieht. Beim weiteren Anblick erkennt man ein Gipfelkreuz in Schnee gehüllt. Wie eine kunstvolle Skulptur steht es da, mit dem herrlich blauen Himmel im Hintergrund am 6. Februar 2019. Diesen Tag hat Peggy Fluch für eine Skitour auf die Hohe Veitsch genutzt und hat uns davon dieses beeindruckende Foto vom winterlichen Gipfelkreuz zukommen lassen. Herzlichen Dank Peggy für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Bild der Woche: PistenBully Abendstimmung

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Ein wundervolles Abendstimmungsfoto von der Mariazeller Bürgeralpe wurde mir in Kooperation von Sandro Paukner, Marc Fressner und Patrick Kalteis übermittelt. Bevor es daran geht die Pisten auf Optimalzustand zu bringen, war noch kurz Zeit den herrlichen Abendhimmel festzuhalten. Herzlichen Dank Sandro, Marc und Patrick für euer „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Bild der Woche: Winter wie damals

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Der heurige Winter weckt Kindheitserinnerungen. Schneegänge zum Haus und richtig tiefer Schnee auf den Wiesen. In meiner Kindheit war es völlig normal auf Wegen zu gehen, wo die Schneewände links und rechts doppelt so hoch waren als man selber. Wir bauten uns Höhlensysteme und waren wie Maulwürfe im Schnee unterwegs. Das war normal. Durch die schneearmen Winter der vergangenen Jahre sind wir solche Schneemengen nicht mehr gewöhnt und es wird relativ schnell von einer Katastrophe gesprochen. Überhaupt gibt es in der Jetzt-Zeit sehr oft keinen Wetter“BERICHT“ sondern Wetter“WARNUNGEN“.  Auf jeden Fall haben wir im Mariazellerland beste Schneebedingungen und die Semesterferien können kommen 🙂
Weiterlesen

Bild der Woche: „Schneeschaum“

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Von Gerti Leitner aus Greith bekommen wir regelmässig Fotos ihrer Fototouren. Nach den großen Neuschneemengen gabs auch einige Motive. Aus den 5 Bildern die sie uns dankenswerterweise gemailt hat, fanden wir das Bachbett mit dem vielen Schnee sehr schön. Der Schnee sieht fast aus wie die Fülle einer Schaumrolle – also „Schneeschaum“. Herzlichen Dank Gerti für dein schönes Winterbild.
Weiterlesen

Bild der Woche: Spielmäuer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Es hat fast den halben Jänner 2019 seit Jahresbeginn unentwegt geschneit und die Schneemassen waren für die Einwohner des Mariazellerlandes nicht nur schön. Eine kurze Schneepause am 11. Jänner 2019 hat Walter Egger genutzt um mit seinem Handy beim Fenster raus die Spielmäuer zu fotografieren. So sieht Winter schön aus, aber der viele Schnee am Dach ist teilweise sichtbar und musste wohl bald danach runtergeschaufelt werden. Heute Mittwoch 16.1.2019 ist auch so ein herrlicher Wintertag, viel Schnee, blauer Himmel und daher passt dieses Foto von Walter perfekt als „Bild der Woche“. Herzlichen  Dank Walter.
Weiterlesen

Bild der Woche: „Winterräder“

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Da wurde wohl der Begriff  „Winterräderpflicht“ falsch verstanden oder es wurde jemand mitten im Winter vom Winter überrascht. Wie dem auch sei, es ist ein lustiges Foto, welches mir von Susi und Hermann Ofner zugemailt wurde. Zuerst dachte ich beim schnellen Hinsehen, da ist ein  Skidoo hintendrauf oder so, aber es waren dann bei genauerer Betrachtung doch nur eingeschneite Fahrräder – in dem Fall dann Winterräder 😉 Es gab natürlich in den letzten Jahren auch Winter, wo Fahrräder den Skiern zu bevorzugen gewesen sind. Dieses Jahr ist aber wieder einmal ein, für heutige Zeiten, Extremwinter mit selten großen Schneemengen. Und es schneit und schneit und schneit… Herzlichen Dank Susi und Hermann für die Aufheiterung zwischen den Schneeschaufelpausen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Wintertraum

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Bei einer Schneeschuhwanderung Richtung Habertheuersattel hat Sabine Bodlak dieses wundervolle Winterfoto geschossen. Der Schnee“Mai“baum, wie sie schrieb, hat es ihr in dem Fall als Fotomotiv angetan. Sie nutzt jede Gelegenheit um dem Hochnebel in ihrer Heimatstadt zu entfliehen, den Winterblues zu lindern und das nebelfreie Wetter im Mariazellerland zu geniessen. Sie meint, dass schon die Anreise mit der Mariazellerbahn ein Erlebnis ist und der damit verbundene „slow down“ ein Raus aus der Alltagshektik bewirkt. Herzlichen Dank Sabine für das herrliche Winterfoto und die netten Zeilen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Abschied

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Selten, aber doch darf es auch mal ein etwas anderes „Bild der Woche“ sein 😉 Meine Freunde und ich haben sozusagen einen Stammtisch bei Lebkuchen Pirker. Wir fühlen uns dort sehr wohl, weil die Qualität und das Service stimmt. Zu den stets bemühten Servicekräften hat sich ein freundschaftlicher Kontakt entwickelt und so ist ein Wechsel der einen oder anderen Servierkraft immer auch ein Verlieren von Liebgewonnenem.
Weiterlesen