Mini-Bikepark Annaberg ist eröffnet


Annaberg ist ab sofort um eine Attraktion reicher: Im Rahmen der Annaberger Familienbergtage wurde der neue Mini-Bikepark feierlich eröffnet. „Der Mini-Bikepark ist für alle da, vom Anfänger mit Laufrad bis zum geübten Mountainbiker. Damit ist ein weiterer Schritt gesetzt, um Annaberg als attraktive Ganzjahresdestination zu positionieren“, freut sich Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav. Der Mini-Bikepark ist ab der Eröffnung mit eigenen Fahrrädern gratis nutzbar.

In Summe wurden in den neuen Mini-Bikepark sowie in einen zusätzlichen Pumptrack rund 120.000 Euro investiert. Unterstützt wurde die Gemeinde dabei vom JUFA Annaberg Bergerlebnis-Resort und von der NÖ-BBG Niederösterreichische Bergbahnen – Beteiligungsgesellschaft, einer Tochtergesellschaft der ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich. „Der neue Mini-Bikepark ist Teil eines Gesamtkonzeptes, das im Rahmen des Programms ‘Bergerlebnis in Niederösterreich – BIN 2018‘ umgesetzt wird. Ziel des Konzeptes ist es, den Tourismusstandort Annaberg langfristig abzusichern“, erläutert NÖ-BBG Geschäftsführer Markus Redl.
Weiterlesen

Pin It

„Guga hö“ Morgenskifahren auf Gemeindealpe und Annaberg

„Guga hö“ Morgenskifahren bei unseren Nachbarn im Mostviertel.

Lust auf ein unvergessliches Wintererlebnis in den Mostviertler Alpen? Auf puren Skispaß und kulinarischen Hochgenuss? Frühaufsteher erwartet auf den Skibergen des Mostviertels ab Februar 2017 ein ganz besonderes Highlight. „Guga hö“ nennt sich das neue Skigenuss-Angebot für frühe Vögel auf der Piste – benannt nach dem Mostviertler Dialektausdruck für „hellwach“.

Erster! Skigenuss bei Sonnenaufgang
Weiterlesen

Pin It

Tirolerkogel (1377 m) und Kuchl Alm ab Annaberg

Familien geeignete Wandertour auf den Tirolerkogel und die Kuchl Alm bei Annaberg mit prächtigem Rundumblick.

Ein schönes Foto des Alpenvereins vom neuen Annabergerhaus in Facebook und das tolle „Bild der Woche“ von Susi Fleissner, geschossen auf der Kuchl Alm (siehe Link im Anschluss), waren Auslöser für eine Wanderung von Annaberg auf den Tirolerkogel (1377 m) und weiter auf die Kuchl Alm.

Der 1. November 2016, mit seinem spätherbstlichen Schönwetter, bot sich perfekt an diese Tour noch in Wanderschuhen und nicht mit Tourenski zu starten. Startpunkt der Wanderung war der Parkplatz nach dem Ort Annaberg (von Mariazell kommend), wo der gut gekennzeichnete Weg direkt wegführt zum Tirolerkogel. Eine eher gemütliche Forststraßenwanderung durch Wälder und am „Gscheid“ vorbei bei Wiesenflächen. Ab hier steigt der Weg etwas steiler an. Im „Specktal“ kann man direkt neben dem Weg auf der linken Seite interessante Faltungen im Gutensteiner Kalk sehen. Oben angekommen auf der Alm kürzt man dann die Versorgungsstraße zum Annabergerhaus mit einem direkten Weg über die Almenlandschaft ab.
Weiterlesen

Pin It

Termintipp: Haflingermarkt am Joachimsberg – 20.8.2016

37. Annaberger Haflinger-Pferdemarkt mit Nachzuchtschau am 20. August 2016 – NÖ Haflingerfestival 2016

Der Reit- und Fahrverein Joachimsberg bietet ein umfangreiches Rahmenprogramm:

SHOWPROGRAMM:

  • Beginn um 07:30 Uhr: Materialpferdeprüfung
  • 10:00 Uhr: Festumzug von der Familie Hollerer zum Reiterhof Schagl
  • 10:30 Uhr: Ökom. Gottesdienst mit Pferdesegnung
  • anschließend Showblock
  • Fohlenchampionat
  • Teil 2 Showblock
  • 16:30 Uhr: Quiz – Tombola zur Verlosung kommen 3 Fohlen

Das dürfen Sie nicht verpassen:

  • Schnupperreiten für Jung und Alt während der Bewertung in der Halle
  • Verlosung von 3 Haflingerfohlen
  • Züchterehrung
  • Pferdeverkauf

Als weiteres Highlight können Sie bei einem Quizspiel 3 Haflingerfohlen als Hauptpreise und viele weitere tolle Preise gewinnen!
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Naturlehrpfad Annaberg

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto einer alten Linde am Weg zur Gföhleralm „Bild der Woche“.
Diese Woche möchten wir mit dem „Bild der Woche“ auf einen, vorallem für Familien mit Kindern, sehr interessanten Naturlehrpfad in Annaberg aufmerksam machen. 15 Stationen entlang des Rundweges erzählen Wissenswertes über die Bedeutung, die Bewirtschaftung und Pflege des Waldes. Der Naturlehrpfad ist nicht zu lange und daher leicht zu bewältigen. Es gibt ausgehend vom Gemeindeamt, weiter zum Spielplatz, über eine kleine Schlucht und entlang des Waldweges viel lehrreiches zu erfahren und zu erleben. Und ins benachbarte Mostviertel nach Annaberg ist es von Mariazell aus auch nicht so weit. Auf jeden Fall empfehlenswert und gleichzeitig eine wundervolle Waldwanderung.
Weiterlesen

Pin It

Jochis Höfe-Abenteuer – Wanderung über den Joachimsberg

Wanderung von Hof zu Hof über den Joachimsberg am 28. Mai 2016 mit Start beim Bodenhof.

Alle sind herzlich eingeladen bei der Höfe-Wanderung am Joachimsberg dabei zu sein.
Am 28. Mai 2016 ab 11:00 Uhr geht es beim Bodenhof los.
Ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein wird bei der Hof zu Hof Wanderung angeboten.

Alle Infos nachfolgend auf den Foldern. Wetterbericht verspricht Sonnenschein… Bilder von der letzten Höfewanderung im Link unter dem Artikel.
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 Next