Krampus & Perchten Maskenausstellung – Fotos

Die Lazarus Teifl’n präsentierten bereits zum 4. Mal die Krampus & Perchten Maskenausstellung in Mariazell.

Nach fünfjähriger Pause fand am Wochenende (22.10./23.10.2022) unter der Federführung der Lazarus Teifl’n (Obmann Manfred „Mandi“ Greifensteiner) wieder eine Krampus & Perchten Maskenausstellung statt. Insgesamt präsentierten 8 Krampus-Passen ihre höllischen Masken und Maskenschnitzer Christoph Weber sein Können.
Weiterlesen

Zwölfte Sänger- und Musikantenwallfahrt in Mariazell

Musikalisches Programm mit vielen Highlights von 30. September bis 2. Oktober. Tickets unter: www.musikantenwallfahrt.mariazell.at

(Mariazell, am 26. September 2022) Bereits zum zwölften Mal finden sich auf der vor knapp 50 Jahren gegründeten Sänger- und Musikantenwallfahrt zahlreiche Musikanten und Sänger in Mariazell ein, um vom 30. September bis 2. Oktober 2022 gemeinsam zu wallfahrten und zu feiern. Auf dem Programm der nur alle vier Jahre ausgetragenen Veranstaltung stehen unter anderem die Begrüßungsandacht beim Gnadenaltar in der Basilika, ein prominent besetztes Symposium, zahlreiche Musikantenstammtische in Mariazeller Wirtshäusern, die Lange Nacht der Andacht, ein gemeinsames Tanzfest mit internationalen Musikgruppen und schließlich ein Festgottesdienst beim Hochaltar in der Basilika Mariazell. Die Organisation übernimmt der Verein der Freunde und Förderer der Mariazeller Wallfahrt. Geleitet wird die Sänger- und Musikantenwallfahrt von Andreas Schweiger und Vinzenz Härtel. Die geistliche Wallfahrtsleitung übernehmen Erzabt von St. Peter/Salzburg, Dr. Korbinian Birnbacher OSB, Pfarrer Maximilian Thaler OPraem und Frater Ewald Donhoffer OPraem.
Weiterlesen

1. Mai 2022 – Traditionelles Maibaumaufstellen in Mariazell

Wetterglück beim traditionellen Maibaumaufstellen am 1. Mai in Mariazell.

Nach zwei Jahren, in denen das Maibaumaufstellen durch Corona sehr eingeschränkt durchgeführt wurde, war es heuer wieder möglich in althergebrachter Tradition den Maibaum aufzustellen. Nach Regen am Vormittag, zeigte sich während des Maibaumaufstellens sogar die Sonne einwenig und es blieb auch trocken bis der Maibaum stand.
Weiterlesen

Maibaumaufstellen beim Franzbauer am 30. April 2022

Zum 23. Mal – jahrelange Tradition – Maibaumaufstellen beim Franzbauer im Salzatal.

Zum 23. Mal wurde beim Franzbauer im Salzatal, bei der Familie Eisler, nach alter Tradition der Maibaum ohne technische Hilfe, also nur mit der Kraft der Hände, aufgestellt. Beim Franzbauer im Salzatal wird dieser Brauch noch in der ursprünglichen Form gepflegt. Dieser 31 Meter hohe Baum wurde unter der Anleitung von den Herren Plachel Thomas und Höhn Hans (Altmeister) durch Mithilfe von ca. 30 Männern noch händisch aufgestellt.
Dieses Jahr wurden jedoch statt einem großen Maibaum noch zwei weitere kleiner, die sogenannten Corona- oder Pandemie-Maibäume schon vorher aufgestellt. So stehen jetzt beim Franzbauer drei Maibäume!
Weiterlesen

Toni Scherer – Kopf des Jahres im Bereich Kultur | Kleine Zeitung

Anton „Toni“ Scherer von der Mariazeller Theatergemeinschaft obersteirischer „Kopf des Jahres“ im Bereich Kultur.

Bei der Kleine Zeitung Wahl zum „Kopf des Jahres“ wurde in der Region Obersteiermark der Mariazeller Toni Scherer für seine Initiative und sein Engagement bei der Mariazeller Theatergemeinschaft als Sieger gekürt.
Weiterlesen

Termintipp: Konzert „Röstfrischer Musikgenuss“

„Röstfrischer Musikgenuss“ in der Evangelischen Kirche Mitterbach.

Sonntag, 24. April 17.00 Uhr

Das Streichquartett „MELANGE“ verwöhnt sie mit erlesener Musik vom Barock über zeitlosen Klassikern bis hin zur gehobenen Unterhaltungsmusik.
Weiterlesen

Auslagengestaltung Wiener Straße & Schifferl setzen online


Das Mariazeller Heimathaus konnte durch eine Kooperation mit den Firmen Giwe-design, Wolfgang Höhn und Firma Landegger die leerstehende Auslage im Wohnhaus Wiener Straße 24 adaptieren. So werden in der Adventzeit die beiden Mariazeller Museen – Montanmuseum Gußwerk und Mariazeller Heimathaus präsentiert. Weiters wird die Entwicklung der Firma Werner Girrer und die Dirndln des Mariazeller Landes (Alltagstracht, Sonntagstracht und Festtagstracht) – welche von der Schneiderin Angi Doberer gefertigt wurden – gezeigt.
Weiterlesen

Anton Scherer und Kaml & Huber nominiert als „Köpfe des Jahres 2021“


Gleich zwei Nominierungen aus dem Mariazellerland gibt es bei der Kleine Zeitung Wahl der „Köpfe des Jahres 2021“.

Anton „Toni“ Scherer ist bereits unglaubliche 40 Jahre als Obmann der Mariazeller Theatergemeinschaft tätig. Von der Komödie bis zum Märchen spielt die Theatergemeinschaft schon Jahrzehnte zur Freude der Besucher. Dafür wurde Obmann Toni Scherer im Bereich „Kultur“ zur Wahl „Köpfe des Jahres 2021“ nominiert.
Eine Online-Stimme für Toni Scherer könnt ihr bitte unter folgendem Link abgeben (Theaterverein Mariazell auswählen, Emailadresse eingeben, Mail abrufen, Link im Mail bestätigen und die Stimme ist gezählt.)
Weiterlesen