Bild der Woche: Adventgewusel aus anderer Perspektive

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Rückblicksfoto von einem Zugunglück im Jahre 2001 das Bild der Woche.
Diese Woche schwelgen wir noch in Erinnerung an einen wunderschönen, an Samstagen und Sonntagen aber auch sehr belebten Mariazeller Adventmarkt. Und so ein Foto, eines stark belebten Adventtages in Mariazell, hat uns Werner Girrer, Betreiber von www.mariazell.at dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. Aufgenommen mit einer Perspektive von hoch oben, sieht man diesen Blick auf den Hauptplatz in Mariazell selten. So kurz vor Weihnachten passt dieses beeindruckende Foto vom Adventmarkt in Mariazell, geschossen am Samstag, 10. Dezember 2016, perfekt. Dafür ein herzliches Danke an Werner.
Weiterlesen

Pin It

1. Mai 2016 – Traditionelles Maibaumaufstellen in Mariazell

Traditionelles Maibaumaufstellen in Mariazell mit der Stadtkapelle Mariazell und der Bergrettung.

Leider konnte der 1. Mai 2016 nicht mit dem Traumwetter vom gestrigen 30. April aufwarten und somit fand das traditionelle Maibaumaufstellen in Mariazell heuer leider bei leichtem Regen statt.

Angeführt vom Motor Veteranen Club Mariazell auf alten Fahrrädern sowie der Stadtkapelle Mariazell unter Michael Billensteiner, wurde der Maibaum heuer erstmals von einem Oldtimer Traktor, gesichert durch die Männer der Bergrettung, zum Mariazeller Hauptplatz gezogen, der von Polizei und FF Mariazell gesichert wurde. Im Tross folgend der Bürgermeister der Stadtgemeinde Mariazell Manfred Seebacher, 1. Vizebürgermeister Michael Wallmann, 2. Vizebürgermeister Josef Kuss, SPÖ-Ortsparteivorsitzender Hannes Reiter sowie Finanzstadtrat Fabian Fluch.
Weiterlesen

Pin It

Ninos italienische Spezialitäten sind wieder zurück

Schaffenspause zeigte Nino Contini wie schön es in Mariazell ist.

Wem läuft nicht das Wasser im Mund zusammen in Erinnerung an die schmackhaften Pizzen und feinen Nudelgerichte, dem italienischen Kaffee sowie dem ganz besonderen Olivenöl seiner Familie aus den Abruzzen, im damaligen Zuccherro.

Der Chef der Pizzeria Nino Contini wollte einen Teil dieser Produkte in die große Welt hinaus tragen, legte eine Schaffenspause in Mariazell ein, stellte dabei aber fest, dass ihm die Menschen und die Region Mariazellerland zu sehr ans Herz gewachsen waren. Nino Contini: „Ich konnte auswärts neue Erfahrungen und Ideen sammeln, dies hat mir jedoch auch gezeigt etwas wertzuschätzen was man als selbstverständlich betrachtet (hat). Und damit meine ich die Lebensqualität und das Umfeld im Mariazellerland“.
Weiterlesen

Pin It

Neue Mariazell Hauptplatz Webcam

Neue Panorama Webcam am Hauptplatz in Mariazell.

(28. August 2015). Auf der Apotheke „Zur Gnadenmutter“ wurde heute eine neue Panorama-Webcam mit Blick auf den Hauptplatz und die Basilika Mariazell installiert. Die Kamera speichert alle 10 Sekunden ein Bild. Wenn man den Browser mit der F5 Taste aktualisiert hat man sozusagen alle 10 Sek. ein neues Bild.
Besonderer Dank geht an Dr. Angelika Prentner von der „Apotheke „Zur Gnadenmutter“ für das Sponsoring der Panorama-Webcam sowie an die Fa. Margreiter für die Installation. Da gilt der Dank besonders Walter Praschl für die gute Beratung und das Service.
Wir hoffen Ihnen gefällt der neue Panorama-Blick auf Mariazell und wir wünschen viel Freude mit den Bildern vom Mariazeller Hauptplatz.

Pin It

Bild der Woche: Alte Postkarten Ansicht Mariazell Hauptplatz

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche sollte uns das Bild eines Bienenstocks zum Nachdenken anregen.
Diese Woche wurden mir von Fritz Bert mehrere Ansichten alter Postkarten gemailt. Ein interessantes Bild daraus möchte ich nun als „Bild der Woche“ der Woche veröffentlichen. Es zeigt den Mariazeller Hauptplatz mit dem Abt Otker Brunnen und die Statue von Abt Otker stand damals noch am Brunnen. Heute wird dieser „Sockel“ verwendet als Adventkranz-Aufhängung bzw. für Veranstaltungshinweise (Klostermarkt, Große Wallfahrten). Eine wirklich idyllische Ansicht des Mariazeller Hauptplatzes. Herzlichen Dank Bert für dein nostalgisches „Bild der Woche“.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Pin It

1. Mai 2015 – Traditionelles Maibaum aufstellen in Mariazell

Traditionelles Maibaum aufstellen in Mariazell mit der Stadtkapelle Mariazell und der Bergrettung.

Leider war der 1. Mai 2015 in Mariazell nicht strahlend schön wie 2014. Aber es ging sich fast aus das Maibaum aufstellen im Trockenen mit anzusehen.

Angeführt von der Stadtkapelle Mariazell wurde der Maibaum mit dem Schimmelgespann von Wolfgang Fisch, gesichert durch die Männer der Bergrettung zum Mariazeller Hauptplatz gezogen, der von der FF Mariazell gesperrt wurde. Im Tross folgend der neue Bürgermeister der Stadtgemeinde Mariazell Manfred Seebacher, sein 1. Vize Michael Wallmann, Finanzstadtrat Fabian Fluch und Josef Demmerer.
Weiterlesen

Pin It

Der Winter hat Einzug gehalten im Mariazellerland – Schneefotos

26. Dezember 2014 – Der Winter ist da – Winterfotos aus Mariazell.


Leider etwas zu spät für Weihnachten, aber gerade noch früh genug für einen Start in die Wintersaison 2014/15, hat am 26. Dezember 2014 der Winter Einzug gehalten im Mariazellerland.
Traumhafter Schnee, Temperaturen unter Null, die Schneekanonen laufen auf Hochtouren und es wird in den nächsten Tagen kalt bleiben. Somit wird demnächst auf unseren Skibergen Bürgeralpe, Gemeindealpe, Annaberg Skifahren möglich sein.
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 Next