Segelflug Sportklub Mariazell – Ziellandewettbewerb


Mit einigem Wetterglück konnte der diesjährige Ziellandewettbewerb des Segelflug-Sportklubs Mariazell am Samstag, 23.9.2017, programmgemäß durchgeführt werden. Nach mehreren Regentagen präsentierte sich zwar die Flugplatzwiese ziemlich feucht, dennoch gab es reguläre – wenn auch schwierige – Bedingungen.

Geflogen wurde wie üblich mit der doppelsitzigen ASK 21, wobei sich die zusammengelosten Piloten im vorderen Sitz abgelöst haben. Flugschüler bzw. Nicht-Scheininhaber wurden von einem Fluglehrer begleitet. Das Bremsen innerhalb einer 30m-Zone war verboten; gewertet wurde die Entfernung zum Zielpunkt (Stehenbleiben).
Weiterlesen

Pin It

Mountainbiken in Mariazell – Mariazellerland

Mit dem Mountainbike oder E-Fat Bike die wundervolle Natur des Mariazellerlandes erkunden.

Neben den neuen Downhill-Trails von der Bürgeralpe ins Tal für die Wagemutigen, gibt es neu freigegebene Mountainbike-Runden im Mariazellerland.
Mehrere Rundstrecken die auch untereinander verbunden werden können sind vorhanden (siehe PDF Karte am Ende des Artikels). Eine ganz neue Tour die freigegeben wurde (Beschilderung ist noch in Arbeit), führte uns mit Fantic Elektro-Fat Bikes vom Verleihstandort „Mariazeller Rooms“- Wolfram Doberer, Wiener Neustädterstr. 18 in Mariazell nach 26 km Rundkurs zum Stadtheurigen, Grazerstr. 19 in Mariazell um die verlorenen Kalorien wieder aufzufüllen.
Weiterlesen

Pin It

Zwei Mariazeller nahmen bei der Schneebergland Rallye teil


Zwei Mariazeller beim 4. Lauf zur der österreichischen Rallye-Staatsmeisterschaft, der Schneebergland Rallye, als Teilnehmer.

Am Start waren die beiden Mariazeller Wolfram Doberer und Angelika Prentner. Für Wolfram Doberer, der schon weit über 100 Rallyes bestritten hat, war das der 7. Einsatz bei der Rallye im Schneebergland, die man durchaus als Heimrallye bezeichnen kann. Für Dr. Angelika Prentner, die Eigentümerin der Apotheke zur Gnadenmutter, war es hingegen ihre erst 2. Rallye, nach der Rallye Waldviertel im letzten Herbst, die sie in Angriff nahm. Die Beiden vertrauten dabei auf den bewährten Opel Corsa OPC mit dem Wolfram Doberer auch schon 2014 erfolgreich in der Rallye-WM, 1000-Seen Rallye Finnland, am Start war.
Weiterlesen

Pin It

5. Night Run um den Erlaufsee – Fotos

Herrlicher Sommerabend beim bereits 5. Night Run von Sportredia um den Erlaufsee.

Der Night Run hat sich innerhalb kurzer Zeit zum größten Laufevent im Mariazellerland entwickelt. Herrliches Sommerwetter am 7. Juli 2017 erfreute die LäuferInnen und die Veranstalter Sportredia, SV St. Sebastian und ihre Helfer. Dieser Lauf zeigt jedes Jahr wieder das tolle Ambiente am traumhaften Erlaufsee, vermittelt die Schönheit des Mariazellerlandes, verbunden mit einer perfekten Organisation und zieht daher unzählige LäuferInnen aus allen Richtungen in das Mariazellerland.

Dieses Jahr waren wieder mehr Teams am Start als das Jahr zuvor und so konnten sich die Organisatorinnen Resi & Claudia über beachtliche 446 Starter beim Night-Run und 48 Knirpse beim Rote Nasen Lauf freuen.
Weiterlesen

Pin It

Segelflug-Staatsmeisterschaften Abschlussbericht


Mit einer würdevollen Siegerehrung – musikalisch umrahmt von einer Bläsergruppe – gingen die diesjährigen Segelflug-Staatsmeisterschaften in Mariazell heute zu Ende. Aeroclub-Präsident Michael Feinig und Bundessektionsleiter Michael Gaisbacher hoben dabei den sehr spannenden, unfallfreien Verlauf hervor. Die sechs Wettbewerbstage waren anspruchsvoll, die Piloten bewiesen dabei jedoch das hohe Niveau des österreichischen Segelflugsports.

Obmann Wilhelm Wohlmuth betonte, dass viele Fliegerfreundschaften vertieft und neue geschlossen wurden.
Weiterlesen

Pin It

Segelflug-Staatsmeisterschaften in Mariazell – 6.7.2017


Ein Tag wie aus dem Bilderbuch war der heutige Wettbewerb. Ein Area-Task mit Wendepunkten Mürzsteg, St. Johann im Pongau, Josefsberg und Mariazell/Basilika hatten die Piloten zu bewältigen.

Die drohende Gewittergefahr erwies sich glücklicherweise im Wettbewerbsgebiet als nicht dramatisch, sodass alle 45 Teilnehmer die Aufgabe meisterten.

Entscheidend war wiederum, die richtige Linie für eine möglichst hohe Durchschnittsgeschwindigkeit zu finden.

In der Standardklasse gelang dies am besten dem Kärntner Junior Thomas Leitgeb, der mit 106 km/h zum Tagessieg flog.
Weiterlesen

Pin It

Eröffnung Segelflug-Staatsmeisterschaften in Mariazell


Eine eindrucksvolle Kulisse bot sich bei der Eröffnung der Segelflug-Staatsmeisterschaften am 30.6. am Mariazeller Hauptplatz dem Publikum. Im Angesicht der Basilika war eigens ein Segelflugzeug mitten am Platz als Blickfang aufgebaut worden.

Obmann Wilhelm Wohlmuth konnte dazu eine Reihe von Ehrengästen und die 46 teilnehmenden Spitzenpiloten aus vier Nationen begrüßen.

Bürgermeister Manfred Seebacher hob die Bedeutung der Veranstaltung für die Region hervor; Pater Superior Dr. Michael Staberl erbat den himmlischen Segen und Bundessektionsleiter Michael Gaisbacher nahm die offizielle Eröffnung vor.

Beim anschließenden Empfang im Raiffeisensaal wurden viele Fliegerfreundschaften aufgefrischt.
Weiterlesen

Pin It

Segelflug Staatsmeisterschaften 2017

Segelflug Staatsmeisterschaften 2017 wieder in Mariazell.

Nach 8-jähriger Pause kommen die Mariazeller Segelflug-Fans heuer wieder auf ihre Rechnung. Vom 1. – 8. Juli werden vom Flugplatz Mariazell aus die diesjährigen Staatsmeisterschaften ausgetragen. Bereits zum 15. Mal gibt sich die Segelflug-Elite damit im obersteirischen Wallfahrtsort ein Stelldichein.

Das Starterfeld könnte anspruchsvoller nicht sein: Welt- und Europameister Wolfgang Janowitsch sowie einige weitere WM- und EM-Spitzenpiloten aus dem In- und Ausland werden mit ihren modernsten Fluggeräten über die Bergwelt der Ostalpen jagen. Insgesamt sind 48 Teilnehmer gemeldet.
Weiterlesen

Pin It

Termintipp: Segelflugstaatsmeisterschaften 2017

Segelflugstaatsmeisterschaften 2017 – 30. Juni bis 8. Juli 2017 in Mariazell

In der Zeit von 30. Juni bis 8. Juli 2017 finden am Flugplatz Mariazell die Staatsmeisterschaften im Segelflug statt. Ausgetragen wird diese Meisterschaft in allen Klassen (Club-, Standard-; 15-Meter-, 18-Meter-; Offene- und Doppelsitzerklasse). Somit wird es bei diesen Meisterschaften Segelflugzeuge mit einer Spannweite von bis zu 28m Spannweite zu sehen geben. Es werden um die 50 Piloten an dieser Meisterschaft teilnehmen.

Neben dem amtierenden Europameister in der 20-Meter Klasse – Wolfgang Janowitsch, fliegen von unserem Verein Gerhard Schweiger mit einem Ventus und Lukas Kirchberger mit seiner LS 7 mit.
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 13 14 15 Next