URC Mariazell Charity-Challenge für Marcel


Die vom URC Mariazell in Kooperation mit dem SV St. Sebastian organisierte Challenge auf die Bürgeralpe in Form einer Spendenaktion wurde ein voller Erfolg. Das Wetter hatte Einsicht mit dem Vorhaben in 8 Stunden so oft wie möglich die Bürgeralpe von der Holzknechthütte mit dem Rad oder zu Fuß zu bezwingen. Gestartet wurde am Samstag, den 20. August 2022 um 8 Uhr.

Für jeden Aufstieg wurden von zahlreichen Sponsoren aus dem Mariazeller Land € 10 gespendet. 40 Mountainbiker schafften 206 Auffahrten und zu Fuß wurden durch 29 Personen + 10 Kinder 38 Begehungen erreicht.

Insgesamt schafften 79 Personen 244 Aufstiege! Dies bedeutet 78.080 absolvierte Höhenmeter!
Weiterlesen

1. ITN Mariazeller-Doppeltunier sponsored by Raiffeisen


Beim 1. Mariazeller ITN Preisgeld-Doppelturnier vom 18. bis 21. August 2022 reichte das Teilnehmerfeld weit über die Region Mariazellerland hinaus.
Die Tennisanlage des Union Tennisclub Mariazell war der perfekte Austragungsort. Für die Gewinner und Gewinnerinnen der Bewerbe stand ein Preisgeld von insgesamt 2.000 Euro – sponsored by Raiffeisen – sowie hochwertige Sachpreise bei den B-Bewerben zur Verfügung.
Trotz Regen konnte der Zeitplan des Turniers weitestgehend, eingehalten werden.
Am Samstag fanden die Finalspiele statt. Mit folgenden glücklichen Siegerinnen und Siegern:
Weiterlesen

Bergrennen Dürriegelalm | 1. Herbert Schweiger Gedenkrennen

MTB-Rennen auf die Dürriegelalm.

Am Sonntag den 07. August fand nach zweijähriger Corona bedingter Pause das schon traditionelle MTB Rennen auf den Dürriegel statt.
Die Veranstalter vom URC Mariazell haben mit Absprache der Familie Schweiger beschlossen, dass die Veranstaltung ab diesem Jahr Herbert Schweiger Gedenkrennen heißen wird.
Weiterlesen

Ennstal-Classic am 22. Juli 2022 in Mariazell

Die Ennstal-Classic feiert 30er und macht 2022 wieder Halt im wunderschönen Mariazell.

Die diesjährige Ennstal Classic steht vor der Tür und macht Freitag, 22. Juli 2022, wieder Halt im wunderschönen Mariazell. Seit 1993 gibt es die Ennstal-Classic. Wie bereits im vergangenen Jahr, freuen wir uns besonders, dass es wieder eine Zeitkontrolle in Mariazell gibt und damit einhergehend eine Mittagsrast für das gesamte Teilnehmerfeld. Dies ermöglicht es den Besuchern die tollen Fahrzeuge am Hauptplatz zu bestaunen.

Im Zeitraum der ankommenden Fahrzeuge (ab etwa 11:00 – 13:00 Uhr) sorgen die Prophetie Gitane aus Graz mit Gypsy Jazz und Swing für Unterhaltung, während der Mariazeller Land Genuss Laden während des Aufenthalts die TeilnehmerInnen der Ennstal Classic sowie die BesucherInnen kulinarisch verwöhnt.
Am gesamten Mariazeller Hauptplatz können die Oldtimer der 234 teilnehmenden Teams aus 18 Nationen begutachtet werden. Nach einer kurzen Mittagsrast nimmt die Rally beim Start in der Grazerstraße ca. beim Mariazellerhof wieder Fahrt auf.
Weiterlesen

Gatschathlon 2022 – Ab durch den Dreck!


51 sportbegeisterte Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren sowie 35 Frauen und 73 Männer gingen beim 3. Gatschathlon in Mitterbach am Samstag, dem 9. Juli an den Start, um sich wagemutig der Herausforderung zu stellen.

Die Kinder erwartete ein rund 1 km langer Hindernis-Geländelauf rund um den Dorfplatz von Mitterbach. Für die Streckenführung verantwortlich: Eric Digruber, dem schon bei der gemeinsamen Streckenbesichtigung die Kids begeistert nachliefen. Die Vorfreude auf Aquapark, Rampe und Schlammgrube war merklich spürbar. Gestartet wurde gestaffelt, jeweils in 3er Blöcken in einem Intervall von rund 2 Minuten. Angefeuert wurden die Kinder nicht nur von den begeisterten Zuschauern, sondern auch von den Mitstreitern – laut, kräftig und voller Inbrunst.
Weiterlesen

Tour Transalp 2022 – Unglaubliche Leistung von Manfred Tod aus Mitterbach

Radrennen – Tour Transalp in Italien mit Top-Ergebnis für Manfred Tod aus dem Mariazellerland.

Letzte Woche fand nach zweijähriger Corona bedingter Pause wieder die Tour Transalp statt. Ein Radrennen über sieben Etappen, bei dem 650 Kilometer und 16500 Höhenmeter zu bewältigen waren.
850 Teilnehmer aus 32 Nationen waren dabei am Start.

Startort war Graun am Reschensee, das Ziel eine Woche später in Arco am Gardasee.
Sehr viele berühmte Alpenpässe die auch schon oft von den Profis beim Giro Italia oder der Tour de Suisse befahren wurden, nahmen auch wir dieses Jahr unter die Räder.
Sehr beeindruckend war einmal mehr die legendäre Auffahrt auf das Stilfserjoch. In 48 Kehren, und 1600 HM geht es von Prad hinauf auf den Stelvio. Ebenso ging es unter anderem über den Ofenpass, oder den unter Radsportlern als Mythos bekannten Mortirolo. Dieser Pass weist immer wieder Rampen mit über 20% auf.
Weiterlesen

34. Veitscher Grenzstaffellauf – Klassensieg für Mariazeller Team

Großartiger Erfolg für Mariazeller Läufer beim 34. Veitscher Grenzstaffellauf.

Andere kochen auch nur mit Wasser, aber anscheinend ist das Mariazeller Wasser ein ganz besonderes.
Das Team Sport Redia powered by Craft Sportswear wurde beim 34. Veitscher Grenzstaffellauf Klassensieger mit über 1 Stunde Vorsprung und 7. Rang Overall. Michael Abl (4. Gesamtrang), Alex Reiter (3. Gesamtrang) und Hans Abl haben wieder einmal ein kräftiges Lebenszeichen der Mariazeller Laufszene abgegeben.
Weiterlesen

Tischtennis Nachwuchsliga Nord Turnier in Mariazell

Am Samstag, 19. März 2022 fand der 4. Durchgang der steirischen Nachwuchsliga Nord in Mariazell statt. Teilnahmeberechtigt waren Jahrgang 2003 und jünger.

Abgehalten wurde die Veranstaltung vom Union Tischtennisclub Mariazell im kleinen Turnsaal der NMS. Die Turnierleitung hatte UTTC Mariazell Obmann Stefan Greifensteiner mit seinem Team Hannes Dandler und Jürgen Schneck unterstützt vom Nachwuchsausschuss-Vorsitzenden der Steiermark Thomas Wildling.
Als Turnierbeobachter war StTTV-Präsident Wolfgang Heimrath aus Bruck/Mur vor Ort.
Weiterlesen