Termintipp: Gmoa Oim Race 2019


Mittlerweile werden die Stunden bis zum Gmoa Oim Race 2019, dem legendären Schirennen auf der Mitterbacher Gemeindealpe, gezählt. Am kommenden Samstag, den 09. März 2019 schmeißen sich wagemutige Schifahrer und Snowboarder bereits zum 5. Mal die Hänge der Gemeindealpe hinunter, um schlussendlich gemeinsam mit ihrem Team in die Liga der Gmoa Oim Race Sieger aufgenommen zu werden.

Auf dem Weg von der 1.626 m hohen Gemeindealpe bis ins Tal auf 800 m geben nur wenige Richtungstore die Strecke vor, den Rest der Streckenführung bestimmt jeder Rennläufer selbst.
Idealerweise wählt Mann/Frau die direkteste Linie runter ins Ziel. Um es den Startern nicht zu einfach zu machen, ist das Rennen auch mit einer kleinen Laufpassage und einem spektakulären Zielsprung gespickt. Das verspricht ein Hundertstelkrimi zu werden! Gestartet wird nach Pistenschluss um 16.30 Uhr.
Weiterlesen

Alpine Schülermeisterschaften 2019: Auf den Spuren von Hirscher, Mayer, Veith und Schild

Österreichische Alpine Schülermeisterschaften in den Klassen U14 bis U16 von 7. bis 9. März im Mariazeller Land

(Mariazell, am 4. März 2019) Von 7. bis 9. März starten die Österreichischen Alpinen Schülermeisterschaften im Mariazeller Land. In den Disziplinen Super-G, Riesentorlauf und Slalom stellen die TeilnehmerInnen der Klassen U14 bis U16 ihr Können zur Schau. Austragungsort ist die Familienabfahrt auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Bei den letzten Schülermeisterschaften im Mariazeller Land – 2003 in Sankt Sebastian – starteten die HeldInnen von heute. Damals schienen Namen wie Anna Veith (damalige Fenninger) mit der Idealnote „0“ in der Kombination aus Slalom und Riesentorlauf in den Siegerlisten auf. Marcel Hirscher holte seinerzeit immerhin den dritten Rang im Riesentorlauf und der heutige Olympia-Abfahrtssieger Matthias Mayer den neunten. Auch Bernadette Schild war im März 2003 am Start und erreichte Rang 15 bei den Schülermeisterschaften.
Weiterlesen

Gmoa Oim Race 2019


Das legendäre Schirennen auf der Mitterbacher Gemeindealpe findet am 09. März 2019 zum 5. Mal statt. Traditionell zu Saisonschluss werfen sich 3er Teams wagemutig vom Gipfel auf direktestem Wege ins Tal. Mittlerweile ist das wildeste und längste Schirennen Ostösterreichs längst zum Fixstern im Veranstaltungshimmel geworden.

Willkommen sind alle Schibegeisterten ab 15 Jahren, die Herr ihrer Schier, Snowboards, Telemarker, Schibobs und allem was über Schnee gleitet, mächtig sind. Durch eigene Wertungen für Damen, Herren und Mixed-Teams haben alle Teilnehmer riesengroße Chancen!
Weiterlesen

Mariazeller Stadtlauf 2018 – Fotobericht


Die erstmalige Ausrichtung der Bezirksschulmeisterschaften in Mariazell war reich besucht und ein voller Erfolg! Die Bestzeit für den 920 m Crosslauf resultierte mit 2:48 min in einem Speed von knapp 20km/h, ~ 3 min/km. Knapp auf die schnellste Gesamtzeit der NMS Thörl folgte die NMS Mariazell mit der zweitbesten Schulwertung.

(Mariazell, am 12. Oktober 2018) Die Einzel- & Schulwertung der Bezirksschulmeisterschaften wurde dieses Jahr zum ersten Mal bei Kaiserwetter in Mariazell ausgetragen. Das Komitee Bewegung & Sport der NMS Mariazell, das sich aus ehrenamtlichen Mitgliedern zusammensetzt, organisierte über viele Monate hinweg das Event um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.
Weiterlesen

Crosslauf-Bezirksmeisterschaften 2018 erstmals in Mariazell

Stadtlauf des Schulbezirkes Bruck-Mürzzuschlag am 12. Oktober

(Mariazell, am 2. Oktober 2018) Am 12. Oktober 2018 finden die Bezirksmeisterschaften des Schulbezirkes Bruck-Mürzzuschlag erstmals in Mariazell statt. Damit löst Mariazell die Gemeinde Turnau ab, welche die Veranstaltung in den letzten Jahren organisierte. Alle SchülerInnen der NMS, PTS, AHS & BHS des Schulbezirkes sind für den Crosslauf zugelassen. Der Stadtlauf führt mitten durch den Wallfahrtsort.
Weiterlesen

Staats- & Europameister Markus Pekoll beim Downhill Race auf den BikeAlps | Bürgeralpe Mariazell

Finale Runde der Austrian Gravity Series lädt Hobbysportler aller Altersklassen zum Kampf gegen die Uhr auf die Mariazeller Bürgeralpe

(Mariazell, am 21. September 2018) Hobbysportler aller Altersklassen können sich am Samstag, den 29. September, bei der finalen Runde der Austrian Gravity Series auf der Mariazeller Bürgeralpe mit Markus Pekoll, dem Staats- & Europameister im Downhill, messen. Das Downhill-Rennen in Mariazell ist der Dritte von drei Bewerben des einzigen österreichischen Downhill-Cups. Vom motivierten Neuling bis zum routinierten Profi sind alle eingeladen, den für Amateure gut bewältigbaren 2 Kilometer langen Unlimited Trail der BikeAlps Mariazell hinunter zu radeln. Startvoraussetzung ist eine Lizenz oder ÖRV Bike-Card, welche vor Ort erhältlich ist, sowie eine Startgebühr von 40 Euro. Der krönende Abschluss ist eine Party mit DJ. Mehr Informationen gibt es unter http://www.lines-mag.at/austrian-gravity-series
Weiterlesen