Bild der Woche: Hubertussee mit Brückenrahmen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Einen anderen Blick auf den Hubertussee in der Walstern lässt uns diese Woche Patrick Weißenbacher werfen. Meistens von der Brückenstraße fotografiert hat er die Brücke als Element benutzt um den Hubertussee mit einem Rahmen zu versehen. Herzlichen Dank Patrick für dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Mountainbiken in Mariazell – Mariazellerland

Mit dem Mountainbike oder E-Fat Bike die wundervolle Natur des Mariazellerlandes erkunden.

Neben den neuen Downhill-Trails von der Bürgeralpe ins Tal für die Wagemutigen, gibt es neu freigegebene Mountainbike-Runden im Mariazellerland.
Mehrere Rundstrecken die auch untereinander verbunden werden können sind vorhanden (siehe PDF Karte am Ende des Artikels). Eine ganz neue Tour die freigegeben wurde (Beschilderung ist noch in Arbeit), führte uns mit Fantic Elektro-Fat Bikes vom Verleihstandort „Mariazeller Rooms“- Wolfram Doberer, Wiener Neustädterstr. 18 in Mariazell nach 26 km Rundkurs zum Stadtheurigen, Grazerstr. 19 in Mariazell um die verlorenen Kalorien wieder aufzufüllen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Feuerlilie mit 11 Blüten

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Die geschützten Feuerlilien blühen gerade im Mariazellerland. Siegfried Schneck hat ein ganz besonderes Exemplar am 30. Juni 2017 in der Walstern abgelichtet. 11 Blüten haben sich auf diesem einen Feuerlilienstengel geöffnet und präsentieren ihre Schönheit. Herzlichen Dank Sigi für das wundervolle Foto.
Weiterlesen

Einstimmung auf Silvester

Eine romantische Laternenwanderung rund um den Hubertussee in der Walstern!

Freitag, 30. Dezember 2016, Treffpunkt:
15.30 Uhr beim Gasthaus „Zur Wuchtlwirtin“, Walstern 18

Laternen werden vom Veranstalter (Naturfreunde Mariazell) zur Verfügung gestellt!

Shuttle-Dienst ab 14.45 Uhr am Taxi Standplatz am Hauptplatz Mariazell.
Preis: per Kleinbus (8 Personen): € 50,00 / € 6,25 pro Person.

Anmeldungen für die Wanderung bzw. den Shuttlebus bis spätestens DO, 29.12.2016 unbedingt notwendig:
Tel.: 03882/2366
Weiterlesen

Hubertusfeier 2016 in der Walstern – Fotos

Hubertusfeier mit Festmesse in der Bruder Klaus Kirche am Hubertussee in der Walstern.

Was im bäuerlichen Bereich als Erntedankfest abgehalten wird, stellt im jagdlichen Bereich die Hubertusfeier dar.
So fand am 29. Oktober 2016 eine feierliche Hubertusfeier in der Bruder Klaus Kirche am Hubertussee statt.

Eröffnet wurde die Hubertusfeier mit einem Fackelmarsch von der Hubertuskapelle zur Bruder Klaus Kirche. Leider war der Wind etwas zu stark und die Fackel-Flammen etwas zu schwach. Nach den Begrüßungsworten vom Zweigstellenobmann des Steirischen Jagdschutzverein Mariazellerland Hans Mayer, fand eine schöne Festmesse zelebriert vom neuen Stadtpfarrer P. Mag. Christoph Pecolt statt. Musikalisch umrahmt von den Jagdhornbläsern „Erzherzog Johann Mariazell“.
Weiterlesen

Einladung zur Hubertusfeier

Am Samstag den 29. Oktober 2016 am Hubertussee, Bruder Klaus Kirche

Programmablauf:

17:45 Uhr Sammeln der Teilnehmer
18:00 Uhr Gemeinsamer Fackelzug von der Hubertuskapelle zur Bruder Klaus Kirche
Grußworte des Zweigstellenobmannes und anschließend Hubertusmesse

musikalisch umrahmt von der Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann Mariazell“
Im Anschluss an die Messe überreichen der Jungjägerbriefe.
Weiterlesen

Bild der Woche: Herbstidylle in der Walstern

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Foto mit Blick auf Mariazell in Morgenstimmung das „Bild der Woche“.
Diese Woche wollen wir mit einem idyllischen Herbstfoto aus der Walstern, aufgenommen 2014, auf das am kommenden Wochenende (2. Oktober 2016) stattfindende Weisenblasen am Hubertussee hinweisen. Das „Bild der Woche“ wurde beim Weisenblasen 2014 geschossen. Diese entschleunigte Veranstaltung in landschaftlich sehr reizvollem Ambiente sei allen ans Herz gelegt. Infos dazu unter
11. Weisenblasen am Hubertussee
Weiterlesen

Tag des Denkmals in der Walstern – Fotos


Tag des Denkmals in der Walstern – Bericht von Patrick Weißenbacher

Den Tag des Denkmals gibt es in Österreich bereits seit 1999. Ziel ist es, die Bevölkerung für kulturelles Erbe zu sensibilisieren. Heuer nahm auch das Mariazellerland daran teil. Herbert Fuchs und Siegfried Schneck organisierten bei herrlichem, frühherbstlichem Wetter am vergangenen Sonntag eine Wanderung durch das Walstertal, die ganz Arthur Krupps Wahlheimat gewidmet war. Der Großindustrielle aus Berndorf und Mitglied der berühmten Krupp-Dynastie hatte sich das liebliche Tal im steirisch-niederösterreichischen Grenzgebiet einst als Rückzugsort ausgewählt und diesem zum Aufschwung verholfen.
Weiterlesen

Termintipp: Weisenblasen am Hubertussee – 2.Okt.2016

11. Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee.

Sonntag, 2. Oktober 2016 ab 9:30 Uhr.


Die Aschbacher Weisenbläser laden ein. Um 9:30 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Bruder Klaus Kirche mit der Sängerrunde Halltal & den Aschbacher Weisenbläsern. Anschließend musizieren die Gruppen vor der Kirche sowie rund um den See. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Fotos vom Weisenblasen aus vergangenen Jahren sind unter diesem Artikel bei „Ähnliche Artikel“ zu finden.
Weiterlesen