Weisenblasen am Hubertussee-Walstern 2019 – Fotos


Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee

Am 6. Oktober 2019 luden die Aschbacher Weisenbläser zum 14. Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee in der Walstern ein. Es sah am Morgen ganz danach aus, als ob die Veranstaltung ins Wasser fallen würde. Aber nach dem feierlichen Gottesdienst mit Stadtpfarrer Christoph Pecolt in der Bruder Klaus Kirche, musikalisch gestaltet von der Sängerrunde Halltal & den Aschbacher Weisenbläsern, wurde das Wetter von Minute zu Minute besser und es stellte sich ein angenehmer Herbsttag ein.


Die Bläser- und Sängergruppen musizierten vor der Bruder Klaus Kirche. An die 250 Besucher haben geschützt unter Zeltdächern Platz. Es ist an so einem Tag ein Kommen und Gehen. 800 Besucher waren der Rekord an einem prognostizierten schönen Herbsttag. Dieses Jahr dürften es aber auch wieder gut 500 Besucher gewesen sein, die sich die entspannte Stimmung am Hubertussee nicht entgehen lassen wollten.

Für das leibliche Wohl sorgten die Sängerrunde Halltal und der Kultur- und Sportverein Halltal mit Speis & Trank, sowie Kaffee & hausgemachten Kuchen. Das angenehme Wetter und die klangvolle Musik erzeugten beste Stimmung beim 14. Musikanten- und Weisenbläsertreffen und der Zustrom zum Hubertussee war bei meiner Heimfahrt um 13:00 Uhr noch sehr groß.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.