„Denkmal Steiermark Würdigungspreis“ für Superior Karl Schauer

Zum zweiten Mal vergeben wurde der „Denkmal Steiermark Würdigungspreis“.


Die festliche Übergabe fand am Samstag den 14. Juni 2014 in Mariazell statt, ist doch einer der drei Preisträger für das Jahr 2013 Superior Mag. Karl Schauer. Er erhält den Preis für seinen unermüdlichen Einsatz – nicht nur für den Erhalt der Basilika – sondern im speziellen für die zu Mariazell gehörigen Filialkirchen. Gerade, die meist abgelegenen, Filialkirchen sind jedoch besonders gefährdet, da sich die Diözese seit vielen Jahren außer Stande sieht, neben den Pfarrkirchen auch diese zu restaurieren.
Weiterlesen