Pater Karl Schauer wird neuer Bischofsvikar in Eisenstadt

Superior von Mariazell ist ab 1. Oktober in der Diözese Eisenstadt für die Bereiche Wallfahrtswesen, Tourismusseelsorge und Berufungspastoral zuständig.

Eine der bekanntesten Stimmen der katholischen Kirche in Österreich ist ab sofort für die Diözese Eisenstadt und das Burgenland tätig: Pater Karl Schauer verlässt nach beinahe 25-jähriger Tätigkeit als Superior von Mariazell das steirische Bergland und wird in der Diözese Eisenstadt als Bischofsvikar für die Bereiche Wallfahrtswesen, Tourismusseelsorge und Berufungspastoral zuständig sein. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, zumal zum Burgenland und seinen Menschen angesichts der lebendigen Wallfahrtstradition nach Mariazell eine enge und sehr herzliche Freundschaft gewachsen ist“, so der neue Bischofsvikar.
Weiterlesen

Neuer Superior in Mariazell

Der gebürtige Mariazeller P. Michael Staberl folgt im Herbst P. Karl Schauer als Superior von Mariazell nach.

Der langjährige Superior von Mariazell, P. Karl Schauer, hat nach 25 Jahren in diesem Amt gebeten, seine Aufgaben in jüngere Hände zu übergeben. In den intensiven Jahren seines Dienstes in Mariazell ist eine gewaltige Aufbauarbeit in spiritueller, völkerverbindender und baulicher Hinsicht geschehen. P. Karl wird künftig in der Diözese Eisenstadt tätig sein, da durch die lebendige Wallfahrtstradition der Burgenländer nach Mariazell eine enge Beziehung zu vielen Menschen und Pfarren dieser Diözese gewachsen ist.
Weiterlesen

Hoher Besuch am großen Marienfeiertag in Mariazell

Hochfest Maria Himmelfahrt am 15. August 2014 in Mariazell


Diözesanbischof Dr. Egon Kapellari feierte mit sehr vielen Pilgern die Festmesse.
Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, begleitet von seinem Gast Paolo Baratta, dem Präsidenten der Bienale in Venedig, war ebenso zu Gast wie der ehemalige Präsident des österr. Bundesrates Prof. DDr. mhc. Herbert Schambeck und der Bürgermeister der Stadt Mariazell Josef Kuss.
Pater Superior Mag. Pater Karl Schauer lud die hohen Gäste zu einer kleinen Erfrischung in die Räume des Geistlichen Hauses.

Im Anschluss war noch der Botschafter der Elfenbeinküste, Herr Largaton Gilbert OUATTARA mit seiner Gefolgschaft Gast bei Pater Karl.

Fotos: DI Mario Kuss – Foto Kuss. Herzlichen Dank.
Weiterlesen

„Denkmal Steiermark Würdigungspreis“ für Superior Karl Schauer

Zum zweiten Mal vergeben wurde der „Denkmal Steiermark Würdigungspreis“.


Die festliche Übergabe fand am Samstag den 14. Juni 2014 in Mariazell statt, ist doch einer der drei Preisträger für das Jahr 2013 Superior Mag. Karl Schauer. Er erhält den Preis für seinen unermüdlichen Einsatz – nicht nur für den Erhalt der Basilika – sondern im speziellen für die zu Mariazell gehörigen Filialkirchen. Gerade, die meist abgelegenen, Filialkirchen sind jedoch besonders gefährdet, da sich die Diözese seit vielen Jahren außer Stande sieht, neben den Pfarrkirchen auch diese zu restaurieren.
Weiterlesen