Bild der Woche: Schneeglöckchen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Die letzten Tage und vorallem gestern prasselten soviele negative Nachrichten auf einen ein, da dachte ich, jetzt geh ich Schneeglöckchen fotografieren (Fotos vom 10.3.2020). Die Schneeglöckchen als eine der ersten Frühlingsboten, stehen für den Beginn eines neuen Zyklus, die Natur erwacht, die Tage werden länger, die Lebensfreude steigt und hoffentlich ist es bald wieder möglich dies ohne Coronavirus-Einschränkungen zu leben. Bis dahin hoffe ich, machen euch die Fotos zumindest etwas Freude und lenken ein bißchen ab von den negativen Nachrichten die uns derzeit ebenso wie ein Virus begleiten.
Raus in die Natur, Luft holen, die prognostizierten Frühlingstage genießen. Denn dies ist auch trotz der staatlich gewünschten bzw. verordneten Beschränkung von Sozialkontakten möglich.
Beim „Tag der offenen Tür“ im JUFA-Hotel Sigmundsberg gab es in den Räumlichkeiten immer wieder Deko-Herzen mit der Aufschrift „Alles wird gut“ zu sehen. In diesem Sinne – bleibt gesund.

Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Alle Artikel der Serie „Bild der Woche“ kann man in Zukunft dann gesammelt im Archiv unter der Kategorie Foto-Bild finden oder man klickt unter der Überschrift vom „Bild der Woche“ Artikel auf das Ordnersymbol mit Foto-Bild.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.