Neuer Superior in Mariazell

Der gebürtige Mariazeller P. Michael Staberl folgt im Herbst P. Karl Schauer als Superior von Mariazell nach.

Der langjährige Superior von Mariazell, P. Karl Schauer, hat nach 25 Jahren in diesem Amt gebeten, seine Aufgaben in jüngere Hände zu übergeben. In den intensiven Jahren seines Dienstes in Mariazell ist eine gewaltige Aufbauarbeit in spiritueller, völkerverbindender und baulicher Hinsicht geschehen. P. Karl wird künftig in der Diözese Eisenstadt tätig sein, da durch die lebendige Wallfahrtstradition der Burgenländer nach Mariazell eine enge Beziehung zu vielen Menschen und Pfarren dieser Diözese gewachsen ist.
Weiterlesen

Frühlingsfotos aus dem Mariazellerland 2016

Ein Frühlingsbilder-Potpourri aus dem Mariazellerland – Ende April/Mai 2016.

Leider traf das Pfingstwochenende 2016 mit den Eisheiligen zusammen und diese halten sich an die Bauernregeln und verursachen ein kühles Wochenende mit Regenschauern, obwohl sich gerade eben, wie ich diese Zeilen schreibe, einige Sonnenstrahlen zeigen. Das Wetter ist für „Couch-Chiller“, Kaffeehaus Besuche oder Museumsführungen optimal, für Sonne, Liegestuhl und Badesee müssen wir wohl noch etwas warten und für Wanderungen ist es nur mit regenfester Ausrüstung zu nutzen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Ansicht der Basilika Mariazell um 1800

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto eines Panoramablicks auf Mitterbach das „Bild der Woche“.
Diese Woche machen wir einen nostalgischen Blick zurück und zeigen eine alte Ansicht der Basilika in Mariazell von der Grazerstraße aus gesehen. Dieser Blick auf Mariazell und seine Basilika, gezeigt auf einer alten Postkarte, dürfte laut Infos etwa um das Jahr 1800 möglich gewesen sein. Herzlichen Dank an Bert FRITZ für die Übermittlung eines interessanten Blicks zurück in die „gute, alte Zeit“.
Weiterlesen

1. Mai 2016 – Traditionelles Maibaumaufstellen in Mariazell

Traditionelles Maibaumaufstellen in Mariazell mit der Stadtkapelle Mariazell und der Bergrettung.

Leider konnte der 1. Mai 2016 nicht mit dem Traumwetter vom gestrigen 30. April aufwarten und somit fand das traditionelle Maibaumaufstellen in Mariazell heuer leider bei leichtem Regen statt.

Angeführt vom Motor Veteranen Club Mariazell auf alten Fahrrädern sowie der Stadtkapelle Mariazell unter Michael Billensteiner, wurde der Maibaum heuer erstmals von einem Oldtimer Traktor, gesichert durch die Männer der Bergrettung, zum Mariazeller Hauptplatz gezogen, der von Polizei und FF Mariazell gesichert wurde. Im Tross folgend der Bürgermeister der Stadtgemeinde Mariazell Manfred Seebacher, 1. Vizebürgermeister Michael Wallmann, 2. Vizebürgermeister Josef Kuss, SPÖ-Ortsparteivorsitzender Hannes Reiter sowie Finanzstadtrat Fabian Fluch.
Weiterlesen

Bild der Woche: Basilika Mariazell im Frühling

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Bild einer Krokusblüte bei einem Grabmahl das „Bild der Woche“.
Die vergangenen Tage waren so wundervoll frühlingshaft, fast schon sommerlich, da fängt die Vegetation so richtig zu sprießen an. Mein „Bild der Woche“ zeigt dann die volle Blüte der Sträucher in ein paar Wochen. Dieses Frühlingsfoto mit Blick auf die Basilika in Mariazell wurde am 9. Mai 2009 aufgenommen, ich denke aber, dass wir diese Blütenpracht heuer etwas früher sehen werden.
Weiterlesen

Palmsonntag 2016 – Palmweihe und Prozession in die Basilika Mariazell

Palmsonntag 2016 mit Palmweihe und Prozession in die Basilika Mariazell.

Wie auch die vergangenen Jahre fand die Palmweihe bei der Josefi-Kapelle hinter der Mariazeller Basilika statt.
Unzählige Menschen versammelten sich zu Frühlingsbeginn am 20. März 2016 um ihre Palmbuschen und Palmzweige weihen zu lassen. Schon seit Jahrzehnten dabei, unsere spanischen Freunde mit ihren Palmzweigen aus Katalonien.
Musikalisch umrahmt wurde die Weihe von einer Bläserabordnung der Stadtkapelle Mariazell sowie den Kindergartenkindern unter Schwester Ruth.
Pater Superior Karl Schauer und Pfarrer Michael Staberl zelebrierten die Weihe mit anschliessender Prozession, angeführt von den Kindergarten-, Hort- und Volksschulkindern, in die Basilika sowie die Hl. Messe.
Weiterlesen

Winterwunderland Mariazell & Pisteninfos

Der Winter zeigt sich spät aber doch, von seiner schönsten Seite im Mariazellerland.

Konnte ich letztes Wochenende noch schöne Sonnenfotos, aber mit wenig Schnee präsentieren (siehe Mariazell Sonnenfotos), hat sich bald danach der Winter eingestellt und einiges an Pulverschnee im Mariazellerland und seinen Pisten verteilt. Der heutige Montag begann mit viel Sonnenschein. Als ich auf Fototour war zog leider gerade ein Wolkenband durch, welches sich erst ab 15:00 Uhr auflöste und der strahlend blaue Himmel war dann nur mehr auf meinem Ötscherfoto zu sehen.

Immer mehr Lifte gehen nun in Betrieb und die Infos sowie Fotos des heutigen Tages dazu nun nachfolgend.
Weiterlesen

Sonne- und Nebelfotos Mariazell mit Basilika

Bildergalerie „Blick nach Mariazell“ vom 10. Jänner 2016.

Naturschnee gibt es nach wie vor wenig, aber einige Pisten auf unseren Skibergen sind gut befahrbar. Heute war der Nebel etwas zäher und löste sich im Tal erst gegen Mittag auf. Um mehr Sonne zu tanken, musste man nur auf die Berge und dort konnte man dem Nebel ganz entspannt zusehen wie er sich so nach und nach auflöste. Ich habe mich auf die Stehralm (Bürgeralpe) begeben um ein paar Sonne-Nebelbilder einzufangen.

Die Bauernregel des heutigen Tages lautete:
Weiterlesen

Fotos vom 4. Advent 2015 – Mariazeller Advent

Einige Eindrücke vom Christkindlmarkt in Mariazell vom Samstag, 19. Dezember 2015.

Heute Sonntag, 20. Dezember 2015 ist der letzte offene Tag des Christkindlmarkts in Mariazell. Mit Winterstimmung konnte der Mariazeller Adventmarkt heuer nur gleich zu Beginn, am 1. Adventwochenende, entzücken (siehe Bilder 1. Adventwochenende mit Schneehaube.)
Die restlichen Adventwochenenden sorgten dafür viel Sonnenschein und warme Temperaturen für einen sehr angenehmen Bummel durch das Adventdorf in Mariazell. Gestern, Samstag, 19. Dezember, begab ich mich am Abend noch einmal auf Fototour. Nach einem sonnigen Nachmittag zog am Abend Nebel ein und sorgte für eine besondere Stimmung.
Weiterlesen