Mariazell: Sänger- und Musikantenwallfahrt 2018 | Fotos

Fürchtet euch nicht…“ war Motto der nur alle vier Jahre stattfindenden Sänger- und Musikantenwallfahrt von 28. bis 30. September in Mariazell

Einkleidefest in der Basilika Mariazell nach festlichem Einzug

(Mariazell, am 1. Oktober 2018) Die nur alle vier Jahre stattfindende Sänger- und Musikantenwallfahrt stand bei ihrer elften Austragung unter dem Motto „Fürchtet euch nicht…“ und fand von 28. bis 30. September in Mariazell statt. Im Rahmen der Wallfahrt wurde das Liebfrauenkleid am Freitag, den 28. September, um 17.00 Uhr an Pater Superior Dr. Michael Staberl übergeben. Am Samstag, den 29. September, fand nach dem festlichen Einzug um 16.30 Uhr das Einkleidefest in der Basilika statt. Die Organisation übernahm der Verein der Freunde und Förderer der Mariazeller Wallfahrt. Geleitet wurde die Sänger- und Musikantenwallfahrt von Andreas Schweiger und Vinzenz Härtel. Die geistliche Wallfahrtsleitung übernahmen Erzabt von St. Peter/Salzburg, Dr. Korbinian Birnbacher OSB und Mag. Pater Alois Mühlbachler OSB, Pfarrer von Steinerkirchen/Traun und Fischlham.

Weiterlesen

Lange Nacht der Museen | Mariazell

Im Zuge des Jubiläumsjahres „70 Jahre Stadterhebung Mariazell“ haben am 6. Oktober auch drei Museen in Mariazell ihre Türen geöffnet.

Mariazeller Heimathaus

Wiener Straße 35, 8630 Mariazell

Das Museum im Mariazeller Heimathaus vermittelt einen Gesamtüberblick der Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen längst vergangener Generationen. Das aus dem 17. Jahrhundert stammende Heimathaus diente einst als Bürgerspital und beherbergt heute zahlreiche Schauräume zu den Besonderheiten des Mariazeller Landes. Besucher/innen wird die Geschichte der Wallfahrt, altes Brauchtum, Eisenverarbeitung, Wintersport, aussterbendes Handwerk, Alm- und Holzwirtschaft, Jagd sowie der Bau und die Entwicklung der Mariazellerbahn nähergebracht.
Weiterlesen

Servus TV – Heimatleuchten über das Mariazellerland

Wallfahrtsort voller Tradition

“Heimatleuchten: Im Mariazellerland“ am Fr., 05.10., ab 20:15 Uhr in ServusTV

Es ist eines der bekanntesten Wallfahrtsziele Österreichs, das Mariazellerland. Diese „Heimatleuchten“-Folge begibt sich in das steirisch-niederösterreichische Grenzland, wo unberührte Natur sowie das berühmteste Marienheiligtum Mitteleuropas Wallfahrer und Touristen aus der ganzen Welt anziehen. Sepp und Otto Troger haben sich der Schnitzerei verschrieben, Katharina Pirker der Lebzelterei, Martin und Heidi Wimmer leben für die Gerberei und das Säcklerwesen – Handwerk, das seit Generationen in den Mariazeller Familien weitergegeben wird.

Aufsteirern 2018 in Graz – Fotos

Bei Traumwetter wurde Graz am 16. September 2018 beim Aufsteirern überfüllt.

17. Aufsteirern und bereits zum 10. Mal präsentierte sich das Mariazellerland an Hauptplatz in Graz. Und es war richtig was los. 130000 Besucher strömten in die Grazer Innenstadt um bei diesem Volkskulturfest mit dabei zu sein.
Herzliches Danke an Elisabeth Lammer die sich unter die Menge mischte und einige Eindrücke auf Fotos festhielt. Für Interessierte haben wir auch noch Fotos von der Pracht der Tracht vom vorangegangen Freitag, die noch bei Regenwetter stattfand.
Weiterlesen

72. NÖ-Bauernbundwallfahrt nach Mariazell

„Unter Gottes Schutz und Schirm“

Der Niederösterreichische Bauernbund zum 72. mal in Mariazell

(Mariazell, am 17. September 2018) Von 15. – 16. September 2018, fand die traditionelle Wallfahrt des Niederösterreichischen Bauernbundes zum 72. Mal statt. Das Motto „Unter Gottes Schutz und Schirm“ begleitete die 1000 Pilger auf ihrem Weg.
Weiterlesen

Mariazell – Herbstzeit oberhalb der Nebelgrenze

Sonntag, 9. September 2018 | Ins Mariazellerland einischaun von der Stehralm.

9.9.2018 – 8:00 Uhr. Ich veröffentliche gerade einen Blogartikel, sehe beim Fenster raus, noch alles im Nebel, aber man spürt schon, das wird ein sonniger Tag werden. Der Morgennebel im Herbst lichtet sich im Mariazellerland meistens ziemlich rasch und bis dorthin schafft er tolle Fotomotive. Ein interessierter Blick auf www.mariazellerland-blog.at/webcams und schon packe ich meine Fototasche und bin unterwegs auf die Stehralm.
Weiterlesen