LH Schützenhöfer und LR Seitinger zu Besuch in der Apotheke Mariazell

Im Zuge der Steirischen Bauernbundwallfahrt besuchten LH Hermann Schützenhöfer und LR Johann Seitinger mit Gattin Anna die Apotheke „Zur Gnadenmutter“ in Mariazell.

Am 3. September 2017 fand die „Steirische Bauernbundwallfahrt“ nach Mariazell statt. Der Steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und LR Johann Seitinger statteten im Zuge dessen der Apotheke „Zur Gnadenmutter“ einen Besuch ab und gratulierten Dr. Angelika Prentner herzlich zur besonderen Auszeichnung der Apotheke nun ein UNESCO Kulturerbe Österreichs im Bereich „Apothekeneigene Hausspezialitäten“ zu sein (siehe Artikel unter „Ähnliche Artikel“).
Weiterlesen

Pin It

Ledacolor Firmenjubiläum auf der Mariazeller Bürgeralpe


Die Firma Ledacolor feierte ihr 20jähriges Bestehen und lud ihre Mitarbeiter und Geschäftspartner zu einer wunderschönen Jubiläumsfeier auf die Mariazeller Bürgeralpe ein.

Landesrat Johann Seitinger und der Präsident der WKO Steiermark, Herr Ing. Josef Herk, gratulierten persönlich dem Geschäftsführer, Herrn Rolf Krämer und Vertriebsleiter Jürgen Ebner, zum Erfolg.
Mit musikalischer Umrahmung der Mariazeller Landmusik und einer exzellenten Weinverkostung mit Matthias Wenzel aus Turnau wurde zu einem Buffet geladen, das keine Wünsche offen ließ.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Erzherzog Johann mit Regenbogen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Das Foto wurde vor einem Monat gemacht, war bereits in Facebook zu sehen und für die Nicht-Facebook Leser jetzt als „Bild der Woche“. Da ich nur die Kamera mit einem Standardobjektiv mit hatte, war es nicht möglich den kompletten Regenbogen auf das Bild zu bekommen. Also habe ich ein Freihandpanorama gemacht um diesen herrlichen Moment festzuhalten. Die Bilder wurden dann am Computer zusammengerechnet.
Weiterlesen

Pin It

Sommer-Abendkonzerte in Mariazell – MV Gußwerk


Abendkonzert Mariazell – Musikverein Gußwerk – 23. 8. 2017 Geburtstag von Michael Ulrich – Fotos – Bericht

Der Musikverein Gußwerk hielt am 23. 8. 2017 das traditionelle Abendkonzert am Hauptplatz von Mariazell ab.

Es war wieder ein fulminantes Konzert für Anspruchsvolle. Das abwechslungsreiche Programm des MV Gußwerk, unter der Leitung von Herrn Prof. Mag. Johann Trafella, war wieder ein voller Erfolg, wie es der Applaus der zahlreichen ZuhörerInnen aus nah und fern zeigte, denn die MusikerInnen gaben ihr Bestes. Gleichzeitig hatte an diesem Tag Michael Ulrich seinen 34. ;-)) Geburtstag, der auch gebührend gefeiert wurde. Mehr davon in der Folge des Berichts.

Weiterlesen

Pin It

MINILIKE Race Days 2017 in Mariazell – Fotobericht

Die MINI-Family traf sich am Flugplatz in Mariazell zu den MINILIKE Race Days 2017.

Leider hielt das wunderschöne Wetter vom Aufbautag Freitag (gibts auch ein paar Fotos), am Flugplatz in Mariazell, nicht bis zum Veranstaltungstag am Samstag, 19. August 2017. Da war die Regenfront eingetroffen und die Sonne versteckte sich hintern den Regenwolken. Schade, aber die MINI-Community ist stark und es fanden sich trotzdem 109 Mini-FahrerInnen mit Begleitung am Flugplatz in Mariazell ein um das gebotene Programm zu erleben und ihre schönen Autos zu präsentieren. Herzstück des Events war das Track Race unter dem Red Bull Startbogen, begleitet von Grill, Chill und DJ sowie weiteren Attraktionen.
Weiterlesen

Pin It

Kräuterbüscherl binden & Kräuterweihe – Maria Himmelfahrt

Brauchtum am Leben erhalten mit dem Brauchtumsstammtisch – Maria’s Aufnahme in den Himmel – Maria Himmelfahrt – Großer Frauentag 13 – 15. August 2017

Es ist ein österliches Fest mitten im Sommer – die Auferstehung – Maria’s Aufnahme in den Himmel. Das Fest geht auf das 6. Jahrhundert zurück.

Heil- und Würzkräuter entfalten im Hochsommer ihre größte Kraft und Wirksamkeit. Seit dem frühen Mittelalter wird dafür in der Kräuterweihe gedankt. Die Verknüpfung aus Kräuterweihe und Marienfest, (den großen Frauentag, Maria Himmelfahrt), Mitte August entstand aus der Erzählung, dass die Aposteln Marias Grab noch einmal öffnen ließen und anstatt des Leichnams wunderschöne Blumen und Kräuter, die einen herrlichen Duft verströmten, fanden.

Weiterlesen

Pin It

Führungen in der Hohlenstein Höhle

In der Hohlenstein Höhle auf der Mariazeller Bürgeralpe werden Führungen angeboten.

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Informationen zu den Führungen in der Hohlensteinhöhle (es wird nun auch eine Führung um 12.30 Uhr angeboten).

Dauer: ca. 1 Stunde, Treffpunkt: Forststraße bei der Abzweigung zur Höhle
Kosten: € 9,00 für Erwachsene, € 5,00 für Kinder
Helme und Stirnlampen werden zur Verfügung gestellt (falls vorhanden bitte selbst mitbringen!).
Gehzeit zur Höhle: vom Parkplatz Stehralm ca. 45 min., von Mariazell Zentrum ca. 75 min.
Bei Gruppen über 15 Personen ist eine Anmeldung unbedingt notwendig (auch bei regulären Führungen).
Kontakt: hohlenstein@gmail.com
Weiterlesen

Pin It

Mountainbiken in Mariazell – Mariazellerland

Mit dem Mountainbike oder E-Fat Bike die wundervolle Natur des Mariazellerlandes erkunden.

Neben den neuen Downhill-Trails von der Bürgeralpe ins Tal für die Wagemutigen, gibt es neu freigegebene Mountainbike-Runden im Mariazellerland.
Mehrere Rundstrecken die auch untereinander verbunden werden können sind vorhanden (siehe PDF Karte am Ende des Artikels). Eine ganz neue Tour die freigegeben wurde (Beschilderung ist noch in Arbeit), führte uns mit Fantic Elektro-Fat Bikes vom Verleihstandort „Mariazeller Rooms“- Wolfram Doberer, Wiener Neustädterstr. 18 in Mariazell nach 26 km Rundkurs zum Stadtheurigen, Grazerstr. 19 in Mariazell um die verlorenen Kalorien wieder aufzufüllen.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Basilika Mariazell spiegelt sich in Wasserlacke

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Viele Leser die mir auf Facebook folgen werden das Bild bereits kennen. Aber der Mariazellerland Blog hat auch sehr viele Leser die nicht auf Facebook sind bzw. die uns dort noch nicht gelikt haben und für diese Leser ist dieses „Bild der Woche“. Es zeigt die Basilika Mariazell nach einem Gewitter als Spiegelbild in einer Wasserlacke. So ein Bild habe ich früher schon einmal gemacht, aber es reizt mich immer mein Handy zu zücken und abzudrücken, wenn ich mir eine der schmackhaften Pizzas in der Pizzeria Contini gönne und sich vor dem Lokal „mein Spiegel“ bildet bzw. noch vorhanden ist. So, jetzt habe ich es verraten, wo ihr dieses Foto am besten selber machen könnt. Also nach dem nächsten Gewitter, Foto machen, Pizza essen und man hat doppelte Freude 😉
Weiterlesen

Pin It
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 130 131 132 Next