Bild der Woche: Wassernixe im Erlaufsee

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Eine Wassernixe im Erlaufsee? Fast. Stefanie Brandl-Kerner hat vor einer Woche einen schönen Tag genutzt um mit Ihrer Tochter Larissa im Erlaufsee zu baden. Larissa hat es sichtlich genossen in einem Wassernixen Badeanzug im Erlaufsee zu posieren. Danke Steffi für dieses coronasichere „Lust auf Urlaub“ machende Erlaufseefoto. Was wäre ein Sommer ohne unseren idyllischen Erlaufsee und seine Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten.
Weiterlesen

Offizielle Mitteilung der Stadtgemeinde Mariazell: Coronafall


Sehr geehrte GemeindebürgerInnen!

Entgegen anderslautenden Gerüchten teilen wir Ihnen in Absprache mit Dr. Killmaier vom Gesundheitszentrum mit, dass es derzeit lediglich einen einzigen, behördlich bestätigten positiven Coronafall im Mariazellerland gibt.
Sämtliche notwendigen Schritte dazu wurden eingeleitet und Personen im Umfeld dieses Falles wurden als Vorsichtsmaßnahme zur Quarantäne aufgefordert. Es besteht überhaupt kein Grund zur Unruhe, bleiben wir aber weiterhin wachsam und diszipliniert.
Wir ersuchen Sie weiterhin dringend um Einhaltung der bestehenden Abstands- und Hygieneregeln bzw. Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den dazu verordneten Bereichen und Räumen. Selbstverständlich halten wir Sie über die weitere Entwicklung am Laufenden.

Für die Stadtgemeinde Mariazell
Ihr Bürgermeister Johann Kleinhofer
Weiterlesen

Mariazeller Alphornquartett (Sextett) – Alphornklang – Fotos 2020

„Mariazeller Alphornquartett (inzwischen Sextett)“ – Alphornklang beim Erzherzog Johann Denkmal in Mariazell – 9. Juli 2020.

An einem traumhaften Sommerabend fanden sich beim „Erzherzog Johann Denkmal“ in Mariazell grob gezählte 130 Besucher ein um den besonderen Klängen des Mariazeller Alphornquartetts (Sextetts) zu lauschen.
Weiterlesen

Basilika Mariazell führt Mund-Nasen-Schutz wieder ein


(Mariazell, 09.07.2020) Mit klaren Richtlinien zur Feier der Gottesdienste unter Corona-Bedingungen bereitet sich die Basilika Mariazell für die zahlreich erwarteten Pilger und Touristen während der Sommermonate vor. Die neuen Richtlinien, die ab sofort gelten, richten sich dabei im Wesentlichen nach den Richtlinien, die die Bischofskonferenz im Rahmen ihrer Sommervollversammlung per 20. Juni erlassen hatte. Demnach ist in der Basilika ein Mindestabstand von einem Meter einzuhalten und die  Maskenpflicht gilt. Auf die Mundkommunion wird bis auf Weiteres verzichtet.
Weiterlesen

Mariazeller Heimathaus hat wieder geöffnet

Das Mariazeller Heimathaus hat seine Türe für die Museumsbesucher wieder geöffnet.

Bis 30. September 2020 werden folgende Besichtigungsmöglichkeiten angeboten.

Führung durch das Heimathaus, Mittwoch um 14.00 Uhr, Freitag um 10.00 Uhr.
Rundgang durch das Naturmuseum, Donnerstag und Samstag, jeweils 17.00 bis 19.00 Uhr.
Stadtspaziergang am Mittwoch und Samstag, jeweils um 10.00 Uhr.

Das Heimathaus-Team freut sich auf Ihren Besuch.
Weiterlesen

Neuheiten auf der Mariazeller Bürgeralpe

Ein kurzer Bericht über die Neuheiten auf der Bürgeralpe in Mariazell.

Den wunderschönen Sonntag, 5. Juli 2020, habe ich genutzt um mir anzusehen, was sich auf der Mariazeller Bürgeralpe geändert hat. Dazu gibt es ein paar Bilder und ein Video.
Die Bike-Trails sind heuer leider nicht in Betrieb (an einer Lösung für die Zukunft wird aber gearbeitet), dafür gibt es am Gipfel neue Angebote, die vorallem die Jüngsten erfreuen werden.
Weiterlesen