„Tag des Apfels“ – Schüler und Kindergartenkinder bekamen Apfel geschenkt

Steirische Äpfel für Kindergarten- und Schulkinder in Mariazell.

Der „Tag des Apfels“ wird in Österreich traditionell seit 1973 immer am zweiten Freitag im November gefeiert. Dieses Jahr ist der 11. November der „Tag des Apfels“.
Wie bereits in den letzten Jahren verteilte Bauernbundobmann-Stellvertreter Johann Habertheuer, auch in der Funktion als Schulausschuss Obmann der Gemeinde, Äpfel an die Kinder der 3 Kindergärten (Gußwerk, St. Sebastian, Mariazell), der Volksschule und Mittelschule Mariazell. Gesponsert wurden die Äpfel vom Bauernbund und der Familie Köppel.
Weiterlesen

LIONS Friedensplakat – Wettbewerb 2021/22 an der Mariazeller Mittelschule


„WIR SIND ALLE EINS“ lautet das Thema für den Internationalen LIONS Friedensplakat – Wettbewerb heuer. Hinter dieser Idee des LIONS Projekt steckt, dass möglichst viele Schüler und Schülerinnen im Alter von 10 bis 13 Jahren ihre Vorstellungen zum Thema Frieden und den damit verbundenen Blick in die Zukunft zeichnen sollen.

„Es ist erfreulich und großartig, wie viel Mühe die Kinder sich gemacht haben um das vorgegebene Thema umzusetzen“, meinte Präsident Willibald Schnabel vom LIONS Club Mariazellerland. Ihm wurde die Ehre zuteil, die Preisverleihung in der Mariazeller Mittelschule durchführen zu dürfen.
Weiterlesen

Steirische Äpfel für Kindergarten- und Schulkinder


Bereits letztes Jahr wurden am „Tag des Apfels“ Äpfel in den Schulen und Kindergärten verteilt. Heuer hat dies etwas später Bauernbundobmannstellvertreter Hans Habertheuer wieder in die Hand genommen und die vom Bauernbund zur Verfügung gestellten Äpfel an die Kinder der 3 Kindergärten (Gußwerk, St. Sebastian, Mariazell) und der Volksschule und NMS Mariazell verteilt.
Eine schöne Aktion, die gesunden steirischen Äpfel an die Kinder zu verteilen und das Bewusstsein für heimisches Obst zu stärken.
Weiterlesen

Jerusalema Dance Challenge der Raiffeisenbank Mariazellerland

Jerusalema Dance Challenge der Raiffeisenbank Mariazellerland gemeinsam mit den Mariazeller Schulen

„Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen Viele“ lautete einer der Leitsprüche von Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Als die Idee der Jerusalema Dance Challenge in der Raiffeisenbank ankam wurde schnell klar, dass eine Teilnahme aufgrund der geringen Mitarbeiter/innenanzahl nicht möglich ist. So entstand die Idee, genau nach dem Motto Raiffeisens, das Projekt gemeinsam mit den Mariazeller Schulen durchzuführen. Von der Raiffeisenbank wurden dabei sämtliche Kosten für Lizenzen und Videodreh übernommen.
Weiterlesen

Sk8eleven57 – neuer Treffpunkt für Skater und Biker

Skaterplatz bei der NMS Mariazell als Jugendtreffpunkt.

Ein neuer Treffpunkt für die sportbegeisterte Jugend im Mariazellerland hat sich in den letzten Monaten des Frühjahrs 2020 am Sportplatz der NMS entwickelt. Die anfangs kleine Gruppe wurde über die Sommermonate immer größer. Mittlerweile sind Mariazeller im Alter von 13 bis zu 30 Jahren vertreten, aber auch von weiter her zieht der Platz Besucher an.
Weiterlesen

„Wasser-Wissen-Glaube“

Jahresprojekt der NMS Mariazell in Zusammenarbeit mit dem Verein „Herausforderung Wasser“

Mit dem Beginn des Schuljahres 2018/19 starteten die 2. Klassen der NMS Mariazell das Projekt „Wasser-Wissen-Glaube“ in Zusammenarbeit mit dem Verein „Herausforderung Wasser“. Neben fächerübergreifenden Unterrichtssequenzen wurde dieser Projektschwerpunkt noch zusätzlich mit weiteren sechs Projekttagen ergänzt.
Weiterlesen