„Tag des Apfels“ – Schüler und Kindergartenkinder bekamen Apfel geschenkt

Steirische Äpfel für Kindergarten- und Schulkinder in Mariazell.

Der „Tag des Apfels“ wird in Österreich traditionell seit 1973 immer am zweiten Freitag im November gefeiert. Dieses Jahr ist der 11. November der „Tag des Apfels“.
Wie bereits in den letzten Jahren verteilte Bauernbundobmann-Stellvertreter Johann Habertheuer, auch in der Funktion als Schulausschuss Obmann der Gemeinde, Äpfel an die Kinder der 3 Kindergärten (Gußwerk, St. Sebastian, Mariazell), der Volksschule und Mittelschule Mariazell. Gesponsert wurden die Äpfel vom Bauernbund und der Familie Köppel.

Eine schöne Aktion, die gesunden steirischen Äpfel an die Kinder zu verteilen und das Bewusstsein für heimisches Obst zu stärken.

Herzlichen Dank an Hans Habertheuer für die Fotos.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.