Großartiger Krampuslauf in Halltal 2022 – Fotos

Der 7. Halltaler Krampuslauf war eine spektakuläre Veranstaltung.

Nach zweijähriger „Zwangspause“ legte sich die Veranstalter-Pass „Hoitola Teifeln“ unter Markus Wessely und Paul Ofner (Maskenschnitzer) mit ihren Freunden und vielen Mithelfern wieder gehörig ins Zeug und sie haben eine großartige Veranstaltung auf die Beine gestellt. Für einen beeindruckenden Schaulauf sorgten die benachbarten Krampusgruppen St. Ägyder Göller Teufeln, Mitterbacher Seeteufln, Lazarus Teif’ln und die Annaberger Kogl Teufeln.

Die Besucherzahl konnte gegenüber 2019 nochmals ordentlich gesteigert werden. Neuer Besucherrekord – fantastische 900 Eintrittsbänder wurden verteilt und mit den Krampus-Gastgruppen waren fast 1000 Personen mit dabei, als zu Beginn eine Hexe kleine Geschenksackerl an die vielen Kinder verteilte. Die 150 Sackerl wurden mit backintensiver Mithilfe von Susi Ofner gefüllt und verteilt.

Der Showlauf mit den Auftritten der 4 Krampusgruppen St. Ägyder Göller Teufeln, Mitterbacher Seeteufln, Lazarus Teif’ln und Annaberger Kogl Teufeln war perfekt und spektakulär.

Die Veranstalterpass „Hoitola Teifeln“ hat es sich nach den tollen Geschichten bei den vergangenen Krampusläufen nicht leicht gemacht und wieder eine starke Performance bei ihrer neuesten Geschichte abgegeben. Wunderbar vorgetragen und passend zum Geschehen untermalt von Wolfgang Höhn, der superb durch den Abend führte.

Für ihre diesjährige Geschichte haben die Hoitoler Teifeln extra einen Glockenturm gebaut, eine Glocke angefertigt und die Fassade eines Gasthauses und eines Stollens gestaltet. Kompliment, das Betreiben eines solchen Aufwands kenne ich wirklich nur vom Krampuslauf in Halltal – …dort wo es HALLt im TAL. Interessanterweise bemerkte man in manchem Kindergesicht mehr ungutes Gefühl bei den randalierenden Gasthausbesuchern aus der Geschichte, als bei den Krampussen selbst.

Die Freiwillige Feuerwehr Mariazell sorgte für die Sicherheit der Zuseher und Krampusse. Walter Schweighofer stellte dankenswerterweise seine Wiese für die vielen Autos zur Verfügung. Ohne dieses Entgegenkommen wäre die Durchführung dieser Veranstaltung nur ganz schwer möglich.

Und zum Abschluss gab es noch ein Feuerwerk. Gratulation, es war wie jedes Jahr ein Erlebnis. Super gemacht Hoitola Teifeln und Gastgruppen.

Von Patrick Scheickl (er hat auch das super Promovideo gemacht, welches auf Facebook zu sehen ist) nachfolgend noch zwei coole Drohnenbilder. Danke Patrick.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.