Termintipp: Klangwelt Berge

Klangwelt Berge – Multivisionsshow mit Bildern und kurzen Videoclips, begleitet durch Live-Musik.

Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 19:00 Uhr im Volksheim Gußwerk.

Für diesen Abend hat der bekannte Bergfotograf Heinz Zak seine besten Bilder aus den Bergen in fantasievollen Sequenzen zu Themen wie Sonne, Mond, Sterne, Blumen, Wolken, Berge u.a. zusammengestellt.
Weiterlesen

Dompfarrer Faber weihte das neue Wetterin-Gipfelkreuz

Von Schülern der PTS Mariazell angefertigt und vom Wiener Dompfarrer Toni Faber geweiht.

Im Jahre 2020 wurde das alte Gipfelkreuz der Wetterin (1530m), in der Gemeinde Mariazell und zur Pfarre Gußwerk gehörend, durch einen Blitzschlag zerstört. Mit Unterstützung vom Alpenverein Mariazellerland (heuer 140 Jahr-Jubiläum), Juwelier Christian Rössler aus Mürzzuschlag sowie Walter Egger von der Berg- und Naturwacht, wurde durch die Schüler der Polytechnischen Schule Mariazell ein neues Gipfelkreuz gefertigt und aufgestellt.
Weiterlesen

Termintipp: Gipfelkreuzeinweihung auf der Hohen Wetterin


Am Sonntag den 22.August 2021 findet im Zuge der 140 Jahre Feier des Österreichischen Alpenvereins -Sektion Mariazellerland eine Bergmesse sowie die Gipfelkreuzeinweihung auf der Hohen Wetterin mit Dompfarrer zu St. Stephan in Wien, Toni Faber statt.

Das alte Kreuz wurde im Jahr 2020 durch einen Blitzschlag zerstört.
Weiterlesen

“A Steirische Roas” in Mariazell 2021 – Fotobericht

Optimales Wetter bei der Steirischen Roas in Mariazell.

Begonnen hat die “Steirische Roas” am 31. Juli 2021 mit einer Feldmesse und der Weihe des erneuerten Gipfelkreuzes auf der Mariazeller Bürgeralpe. Der Alpenverein Mariazellerland, der heuer sein 140 jähriges Jubiläum feiert, hat die Restaurierung mit unterstützt. Zelebriert wurde die feierliche Feldmesse von Pater Superior Dr. Michael Staberl, musikalisch umrahmt von der Stadtkapelle Mariazell und den Alphornbläsern D’Schwösterer.
Weiterlesen

Alpenverein Mariazellerland – Mitgliedschaftsvorteile

140 Jahre Alpenverein Mariazellerland – Blogserie

Was der Alpenverein macht und warum eine Mitgliedschaft beim Alpenverein so viel mehr ist…

Der Alpenverein Mariazeller Land betreut, wartet und hält insgesamt 270Km Wander-Wegenetz in Stand. Für unsere Mitglieder bieten wir jährlich um die 35 Touren und Veranstaltungen. Unsere Alpenvereinsjugend veranstaltet jährlich Klettercamps. Gurt, Helm, Klettersteigset und weitere Ausrüstung können sich Mitglieder direkt bei der Sektion ausborgen.
Weiterlesen

Das neue Wetterinkreuz gefertigt von den Schülern der PTS Mariazell

140 Jahre Alpenverein Mariazellerland – Blogserie

Die Polytechnische Schule Mariazell (PTS) fertigte unter Anleitung von Werklehrer Stefan Schimmer für die Sektion Mariazellerland des Österreichischen Alpenvereins ein neues Gipfelkreuz für die Wetterin (1530m) an.
Weiterlesen

Das Wege Team des ÖAV – Sektion Mariazellerland

140 Jahre Alpenverein Mariazellerland – Blogserie

Seit der Gründung des Alpenvereins ging man daran, die Berge über Wege und Steige erreichbar zu machen. Über 26 000 Kilometer Wander- und Bergwege sind es, die von den Sektionen des Österreichischen Alpenvereins in der Pionierzeit in den Ostalpen gebaut und bis heute erhalten werden. Das Hütten- und Wegenetz ist nicht nur die tragende Säule des Bergsports und des Sommertourismus im Alpenraum, sondern auch die effektivste Besucherlenkung.
Weiterlesen

140 Jahre Alpenvereinssektion „MARIAZELLERLAND“ 1881 – 2021

Der Alpenverein Sektion Mariazellerland feiert heuer sein 140 jähriges Bestehen.

Im Zuge dieses Jubiläums werden im Laufe des Jahres einige Artikel über den Alpenverein Mariazellerland im Mariazellerland Blog veröffentlicht.

Nachfolgend die Geschichte des Alpenvereins Mariazellerland in einer gekürzte Version der von Othmar Hollerer verfassten Sektionschronik.
Weiterlesen