Das neue Wetterinkreuz gefertigt von den Schülern der PTS Mariazell

140 Jahre Alpenverein Mariazellerland – Blogserie

Die Polytechnische Schule Mariazell (PTS) fertigte unter Anleitung von Werklehrer Stefan Schimmer für die Sektion Mariazellerland des Österreichischen Alpenvereins ein neues Gipfelkreuz für die Wetterin (1530m) an.
Weiterlesen

Das Wege Team des ÖAV – Sektion Mariazellerland

140 Jahre Alpenverein Mariazellerland – Blogserie

Seit der Gründung des Alpenvereins ging man daran, die Berge über Wege und Steige erreichbar zu machen. Über 26 000 Kilometer Wander- und Bergwege sind es, die von den Sektionen des Österreichischen Alpenvereins in der Pionierzeit in den Ostalpen gebaut und bis heute erhalten werden. Das Hütten- und Wegenetz ist nicht nur die tragende Säule des Bergsports und des Sommertourismus im Alpenraum, sondern auch die effektivste Besucherlenkung.
Weiterlesen

140 Jahre Alpenvereinssektion „MARIAZELLERLAND“ 1881 – 2021

Der Alpenverein Sektion Mariazellerland feiert heuer sein 140 jähriges Bestehen.

Im Zuge dieses Jubiläums werden im Laufe des Jahres einige Artikel über den Alpenverein Mariazellerland im Mariazellerland Blog veröffentlicht.

Nachfolgend die Geschichte des Alpenvereins Mariazellerland in einer gekürzte Version der von Othmar Hollerer verfassten Sektionschronik.
Weiterlesen