Alpenverein Mariazellerland – Mitgliedschaftsvorteile

140 Jahre Alpenverein Mariazellerland – Blogserie

Was der Alpenverein macht und warum eine Mitgliedschaft beim Alpenverein so viel mehr ist…

Der Alpenverein Mariazeller Land betreut, wartet und hält insgesamt 270Km Wander-Wegenetz in Stand. Für unsere Mitglieder bieten wir jährlich um die 35 Touren und Veranstaltungen. Unsere Alpenvereinsjugend veranstaltet jährlich Klettercamps. Gurt, Helm, Klettersteigset und weitere Ausrüstung können sich Mitglieder direkt bei der Sektion ausborgen.

Des weiteren genießen Mitglieder des Österreichischen Alpenvereins folgende Vorteile:

  1. Die Alpenvereinsversicherung

Der Alpenverein Weltweit Service (AWS) gewährt Versicherungsschutz für alle Alpenvereinsmitglieder bei Freizeitunfällen im Bereich Bergung.
Der Deckungsschutz im Ausland für die Leistung aus dem Bereich Rückholung und Heilbehandlung gilt bei Freizeit- und Berufsunfällen sowie bei Krankheit. Der Alpenverein Weltweit Service ist weltweit gültig, mit Ausnahme der Haftpflicht- und Strafrechtsschutzversicherung, die sich auf Europa beschränken.
Versicherer für den Alpenverein Weltweit Service ist die Generali Versicherung AG.

Der Alpenverein Weltweit Service ist im Mitgliedsbeitrag inkludiert und bietet folgende Leistungen:

  • Bergungskostenversicherung für Bergungen aus unwegsamem Gelände bis EUR 25.000,- in der Freizeit im In- und Ausland.
  • Weltweite Rückholkostenversicherung aus dem Ausland: ohne Summenbegrenzung*
  • Auslandsreisekrankenversicherung für medizinisch notwendige Heilbehandlungen (inkl. des medizinisch notwendigen Transportes ins Krankenhaus) im Ausland: bis zu EUR 10.000,-*
    *) Gültig während der ersten acht Wochen jeder Auslandsreise, weltweit, bei Freizeit- und Berufsunfällen sowie bei Krankheit.
  • Haftpflichtversicherung in Europa für viele Sportarten bis EUR 3.000.000,- (Selbstbehalt bei Sachschäden EUR 200,-)
  • Rechtsschutzversicherung in Europa für viele Sportarten bis EUR 35.000,- (Strafrechtsschutz bis EUR 35.000,- für Anwalts-und Gerichtskosten, bei Schadenersatzansprüchen wegen Personenschaden Kosten für anwaltliche Beratung bis EUR 500,-)

Nähere Infos zur Versicherung: https://www.alpenverein.at/portal/service/mitgliedschaft/vorteile_l/0100_weltweit-versichert.php


  1. Ermäßigung auf Hütten

500 Alpenvereinshütten und 40.000 km Wege stehen Ihnen in Österreich zur Verfügung. Mitglieder schlafen billiger: Die Ermäßigung bei Nächtigungen auf allen Hütten des Österreichischen, des Deutschen sowie des Südtiroler Alpenvereins beträgt mindestens EUR 10,–. Auf weiteren 1.300 Hütten in der Schweiz, in Frank-reich, Liechtenstein, Spanien, Slowenien, Belgien, Luxemburg, Dänemark, den Niederlanden und Italien genießen Sie das „Gegenrecht“, dieselben Rechte also wie die Mitglieder der hüttenbesitzenden Vereine. Ermäßigungen gibt’s auch in mehr als 70 privaten Gasthöfen und Talherbergen.

Nähere Infos: https://www.alpenverein.at/portal/huetten-wege/index.php


  1. Ausbildung für Bergsportler

Beim Alpenverein zu sein bedeutet auch, sich Zugang zu einem einzigartigen „alpinen Kompetenzzentrum“ zu verschaffen. Die Alpenverein-Akademie vereint sämtliche Ausbildungsangebote des Hauptvereins unter einem Dach. Von qualifizierten Experten aus den Bereichen Alpinsport, Pädagogik oder Naturschutz werden die Grundlagen für einzigartige Erlebnisse in der Natur geschaffen. Lernen, wie man klettert, genussvoll auf Skitouren unterwegs ist, wie man ein Biwak baut oder zielsicher mit dem GPS-Gerät navigiert – die Alpenvereinsjugend bietet ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack und jede Altersgruppe. Spannende Schulaktionen und integrative Workshops eröffnen neue Blickwinkel auf Natur und Umwelt und fördern die Gemeinschaft. Und auch die persönliche Weiterbildung kommt in der Alpenverein-Akademie nicht zu kurz. Mit der fundierten Ausbildung zum Tourenführer oder Jugendleiter steht einem sicheren Abenteuer am Berg nichts mehr im Wege. Auch für andere Funktionäre steht eine breite Palette an qualifizierenden Bildungsangeboten aus den jeweiligen Abteilungen zur Auswahl.

Hier geht’s zur Alpenverein Akademie: https://www.alpenverein-akademie.at


  1. Einsatz für den Naturschutz

Damit die Natur nicht auf der Strecke bleibt: Als Österreichs „Anwalt der Alpen“ setzt sich der Alpenverein gegen die weitere Zerstörung von Natur- und Kulturlandschaften und für den Erhalt der Wegefreiheit in Wäldern und Berggebieten ein. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bewahren und Erschließen wird angestrebt. Die Nationalparks haben mit dem Alpenverein einen verlässlichen Partner, der auch die Planung und Betreuung von Schutzgebieten mitgestaltet. Auf den Hütten wird besonders auf umweltgerechte Energie- und Trinkwasserversorgung Wert gelegt. Aber auch bei der Abwasser- und Abfallentsorgung setzt der Alpenverein Akzente.

Nähere Infos: https://www.alpenverein.at/portal/natur-umwelt/index.php


  1. Auf Tour mit Freunden

Von der Familienwanderung über den Sportkletterkurs und die Hochtour bis hin zum gemütlichen Fotoabend – in den Sektionen vor Ort profitieren Mitglieder von einem bunten Freizeitprogramm. Möchten Sie mit Gleichgesinnten eine abwechslungsreiche Zeit verbringen, Touren planen und sich über das Erlebte austauschen? Die Sektionen und Ortsgruppen des Alpenvereins heißen Sie willkommen! Hier finden Sie Freunde, exzellente Organisation und kompetente Führung. Egal ob Wandern oder Skitour, Trekking oder Kulturreise: Bestimmt ist auch Ihr Traumziel dabei.


  1. Wetter & Tourenplanung

Unser Wetterdienst bietet aktuelle Wetterinformationen für Bergsportler: Im Internet (alpenverein.at/wetter), als Tonbanddienst sowie als Punktwetter im Tourenportal alpenvereinaktiv.com. Das Tourenportal unterstützt außerdem online und als App am Smartphone bei der Tourenplanung.

Nähere Infos: https://www.alpenverein.at/portal/wetter/index.php


  1. Jugend und Familienarbeit

Die Alpenvereinsjugend ist eine Teilorganisation des Österreichischen Alpenvereins. Ihr gehören alle Mitglieder unter 30 Jahren an. Für Kinder, Jugendliche und Familien bietet sie ein buntes Programm – vom Familienurlaub auf Hütten über Feriencamps bis hin zu handfesten Einsätzen auf Umweltbaustellen.

Nähere Infos: https://www.alpenverein.at/jugend/index.php


  1. Karten, Bücher & Magazine

Auf die begehrten Alpenvereinskarten erhalten Mitglieder im Shop einen Rabatt von bis zu -40%. Fünfmal jährlich erscheint außerdem das Mitgliedermagazin Bergauf, mit hochwertigen Fachbeiträgen und aktuellen Informationen rund um den Bergsport. Außerdem gibt es eine Ermäßigung auf das Alpenvereinsjahrbuch BERG.

Nähere Infos: https://www.alpenverein.at/shop/


  1. Rabatte für Mitglieder:

Günstig urlauben und einkaufen bei den Vorteilspartnern des Alpenvereins: Mitglieder profitieren von zahlreichen Angeboten in ganz Österreich.

Details dazu: https://www.alpenverein.at/portal/service/mitgliedschaft/vorteilspartner.php


  1. Klettern

Über 200 Kletteranlagen betreut der Alpenverein in ganz Österreich – mit tollen Vorteilen für Mitglieder. Wer sein Hobby steigern und an den Wettkämpfen teilnehmen möchte, hat als Alpenvereinsmitglied Zugang zu allen internationalen und nationalen Bewerben.

Nähere Infos: https://www.alpenverein.at/portal/wGlobal/content/finder/kletteranlagen.php


Mitglied werden:

Wenn du unsere Arbeit für das Mariazeller Land unterstützen möchtest und die Vorteile der Alpenvereins-Mitgliedschaft genießen möchtest, dann zögere nicht länger und melde dich unter folgenden Link an: https://www.alpenverein.at/portal/mitgliedwerden/mw.php?

Herzlichen Dank an Marco Schaffer für die Infos.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.