Naturpark Ötscher-Tormäuer – Exkursion in den Naturpark Karwendel


Organisiert vom Naturpark Ötscher-Tormäuer besuchten 14 Interessierte der Region, den größten Naturpark Österreichs – den Naturpark Karwendel in Tirol. Ziel war es, Eindrücke zu sammeln und neue Inputs für das eigene Handeln mit nach Hause zu nehmen.

Besucht wurden unter anderem der Naturparkeingang Halltal in Absam wo Bürgermeister Arno Guggenbichler von seinen positiven Erfahrungen mit dem Naturparkmanagement berichtete. In Scharnitz wurde eine touristische Einrichtung besucht, in welcher der Naturpark das Thema des Holztriftens aufbereitet hat. Auf dem Areal wurde der Freibereich gemeinsam mit der Naturparkschule Scharnitz geplant und in rund 1000 freiwilligen Stunden der Eltern auch gebaut. So entstand ein naturnaher Spielbereich, der sowohl von Einheimischen als auch von Gästen genutzt werden kann.
Weiterlesen

Hinweis: Die ersten Fotos vom „Geldloch“ im Bahnhof Mariazell

Die ersten Kunstlichtbilder aus dem „Geldloch“ (Ötscher Höhle) von Marianne Strobl aus dem Jahre 1901.

Manfred Feischl vom Heimathaus Mariazell hat im Warteraum des Bahnhofs Mariazell zwei Vitrinen mit Infos zur Ötscherhöhle sowie den ersten Fotos von 1901 des Geldlochs gestaltet.
Alle Interessierten können die Reproduktionen der Fotografien von Marianne Strobl jederzeit im Warteraum des Bahnhofs ansehen.
Weiterlesen

Allerheiligen und Allerseelen – Friedhof Mariazell 2019

Im Gedenken an alle Heiligen und die Toten einige Fotos von den schön geschmückten Gräbern am Friedhof in Mariazell.

Wie in den vergangenen Jahren präsentierte sich der Allerheiligen Tag – 1. November 2019 – bei wunderschönem schneefreien Herbstwetter. Gedenken wir unserer lieben Verstorbenen mit Freude und in bester Erinnerung.

Wer einen Fluß überquert
muß die eine Seite verlassen.

Mahatma Gandhi

Nachfolgende Fotos vom 31. Oktober 2019
Weiterlesen

Advent in Mariazell 2019 – Die schönsten Adventfotos und Videos zur Einstimmung

Die Mariazeller Advent Eröffnung 2019 ist nicht mehr weit…

…nur mehr 3 Wochen bis der Christkindlmarkt in Mariazell eröffnet. Auch wenn es derzeit nicht danach aussieht.
Am 21. November 2019 öffnet der Mariazeller Advent seine Pforten bis 22. Dezember 2019, jeweils von Donnerstag bis Sonntag, vor der traumhaften Kulisse der Basilika.

Zu den Highlights zählt das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 21. November. Der traditionelle Krampuslauf am Hauptplatz Mariazell am 23. November und die Konzerte  „Musical meets Christmas“ am 30. November, die Regensburger Domspatzen am 7. Dezember und das Panflötenkonzert des blinden Musikers Wolfgang Niegelhell am 14. Dezember sowie weitere wunderbare Adventkonzerte. Zum 20. Jahr Jubiläum des Mariazeller Advents wird heuer der weltweit erste begehbare Adventkalender errichtet.
Weiterlesen

Raiffeisenbank Mariazellerland – Abend der offenen Tür


Im Zuge der Neugestaltung der Raiffeisenbank Mariazellerland wurde am 30. Oktober 2019 zum Abend der offenen Tür geladen.

Mitarbeiter der bauausführenden Firmen, Stammkunden und die Gewinner des von der Raiba ausgeschriebenen Fotowettbewerbs, füllten die Räumlichkeiten der neu gestalteten Raiffeisenbank in Mariazell.
Nach der Begrüßung durch Raiba-Obmann Vbgm. Walter Schweighofer, berichtete der ausführende Architekt Otmar Edelbacher über den Umbau.
Weiterlesen

Bild der Woche: Morgennebel am Hubertussee

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Bei ihrer Wallfahrt nach Mariazell hat Hermi Meissinger dieses „Gemälde“ in der Walstern festgehalten. Still ruht der Hubertussee im Morgennebel und der Tag beginnt langsam zu erwachen. Hermi Meissinger war zu dieser Zeit bereits am Wallfahrerweg nach Mariazell unterwegs. Herzlichen Dank Hermi für das wunderschöne Herbstbild vom Hubertussee in der Walstern.
Weiterlesen

Neues Naturkundemuseum Mariazell am 26. Oktober feierlich eröffnet

Festakt im Heimathaus Mariazell mit Übergabe der Narzissenkrone durch Waltraut Haas und Ingrid Wendl, die Narzissenhoheiten von 1959

(Mariazell, am 27. Oktober 2019) Das neue Naturkundemuseum Mariazell wurde am 26. Oktober im Rahmen eines Festaktes im Heimathaus Mariazell eröffnet. Die vor 60 Jahren gekrönten Mariazeller Narzissenhoheiten – die Schauspielerin und Sängerin Waltraut Haas (Narzissenkönigin) und die ehemalige Eiskunstläuferin und Fernsehmoderatorin Ingrid Wendl (Narzissenprinzessin) – übergaben die vom Mariazeller Juwelier Franz Kuss gefertigte Narzissenkrone, die zuvor mehrere Jahrzehnte eine Vitrine im Brauhaus Girrer schmückte, dem neuen Naturkundemuseum. Im Anschluss an den Festakt um 15 Uhr fanden bis 20 Uhr Führungen durch das neueröffnete Museum statt. An der Realisierung des Projekts waren beteiligt: Ihr Internettischler – Ing. Werner Girrer, Schlosserei – Schmiede – Christian Glitzner, Farbe und Raum Oberrauter, Stadtbetriebe Mariazell GmbH, Hoch- und Tiefbau Hölblinger und Zefferer sowie viele freiwillige und ehrenamtliche Mitarbeiter des Mariazeller Heimathauses.
Weiterlesen

Wetter in Mariazell am Nationalfeiertag – 26.10.2019

Wetterbilder vom Nationalfeiertag in Mariazell.

So wie jedes Jahr gibt es den obligatorischen Wetterbericht vom 26. Oktober in Mariazell bzw. von der Zeit um den Nationalfeiertag.
Der 26.10.2019 präsentierte sich nach rascher Auflösung des Morgennebels, als wunderschöner wolkenloser Herbsttag. Der Kälteeinbruch im Oktober 2019 war bereits Anfang Oktober mit Schnee auf den Gipfeln. Danach stellte sich das Wetter wieder um und bis zum heutigen Nationalfeiertag konnte man sich im Mariazellerland an wunderschönem, nebelfreien „Spätsommertagen“ mit um die 25 Grad erfreuen. Leider soll kommende Woche das Wetter umschlagen. Es wird kälter und regnerischer – ja der goldene Oktober ist so oder so vorbei, weil der November kommt 😉

Das Titelfoto stammt vom Nationalfeiertag am 26. Oktober 2019 um 9:30 Uhr.
Weiterlesen