Riesiger Wespenkobel (Wespennest) am Dachboden

So einen Wespenkobel sieht man auch nicht alle Tage.

Mario Doberer hat sich schon gewundert, warum immer wieder Wespen in seinen Wohnräumen herum flogen. Ein Blick auf den Dachboden hat das Rätsel gelöst.

Ein riesiges Wespennest wurde in einer Ecke des Dachbodens von den Wespen gebaut. 75 cm lang, 45 cm hoch und dies alles in kurzer Zeit, weil ein Wespennest im Frühjahr gebaut und im Herbst wieder verlassen wird. Zur Überwinterung wird ein solches Nest nicht genutzt.
Weiterlesen

Bild der Woche: Sonnenuntergang am Hubertussee

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Man muss zweimal schauen, um zu sehen wo diese stimmungsvolle Bild gemacht wurde. Aber dann erkennt man sogleich den Hubertussee in der Walstern. Eine seltenere Perspektive hat Hobbyfotograf Andreas Spielbichler mit seinem Samsung Handy gewählt, um den Sonnenuntergang festzuhalten. In dieser Art jetzt nicht mehr möglich, da diese Bäume nicht mehr da sind. Sehr gelungen und somit ein „Bild der Woche“. Herzlichen Dank Andreas für dieses farbenfrohe Sonnenuntergangs-Panorama.
Weiterlesen

Nikolo Kutsche beim Mariazeller Advent – KEIN Krampuslauf


Dieser Programmpunkt wurde abgesagt.
Beim Mariazeller Advent gibt es heuer KEINEN großen Krampuslauf, aber der Nikolo kommt mit der Kutsche.

„Der Mariazeller Advent wartet bei rund 13.000m² Marktgelände und einem Viertel weniger Marktständen mit einem üppigen Platzangebot auf und soll auch so, zusätzlich zu unserem umfangreichen Präventionskonzept, für die nötige Sicherheit unserer Besucherinnen und Besucher sorgen.
Weiterlesen

Termintipp: Vortrag „Bestattungskultur im Wandel der Zeit“

Fotocredit-Lizenz: ©Fotolia_37876666_c-Melpomene-Fotolia 2011

Vortrag Hospiz Steiermark – Bestattung Eduard Kessler

Die Pfarre Mariazell und das Hospiz Team Steiermark laden alle Interessierten zu diesem Vortrag herzlich ein.

Vortragender: Eduard Kessler (Bestattung)
Termin: Donnerstag, 4. November 2021, 19 Uhr
Ort: Kleiner Pfarrsaal, Benedictusplatz 1, Mariazell

Anschließend können Fragen gestellt werden.
Weiterlesen

Allerheiligen und Allerseelen – Friedhof Mariazell 2021

Im Gedenken an alle Heiligen und die Toten einige Fotos von den schön geschmückten Gräbern am Friedhof in Mariazell.

Die vergangene Woche bot wunderschöne nebelfreie Herbsttage mit viel Sonnenschein. Kältere und regnerische Tage stehen bevor, aber am 31. Oktober 2021 nutzte ich das Wetter noch einmal für sonnige Friedhofsfotos. Die letzten Jahre habe ich immer am Abend die Gräber und den Friedhof fotografiert (siehe ähnliche Artikel), darum wollte ich heuer Tageslichtfotos veröffentlichen.
Weiterlesen

Morgenfotos am 31. Oktober 2021 von Reini Weber

Erlaufsee, Ötscher, Erlaufstausee am Morgen des 31. Oktober 2021.

Von Reini Weber habe ich heute Morgen in meinen Mails diese 4 Fotos vorgefunden die ich gleich zeigen möchte. „Bild der Woche“ am Mittwoch ist derzeit schon abgedeckt und somit würde es länger dauern.
Also gleich der Blogbericht zu den stimmungsvollen Fotos des heutigen Tages. Herzlichen Dank lieber Reini.
Weiterlesen

Kastenriegel – Graualm Rundtour über Rosshölle und Bschlagstatt am Fuße der Hohen Weichsel


Eine traumhafte Herbstwanderung vom Kastenriegel über die Rosshölle auf die Graualm und zurück zum Kastenriegel.

Besseres Bergwetter als am 27. Oktober 2021 hätte nicht sein können. Angenehme Temperaturen, strahlend blauer Himmel, in der Sonne sogar sehr warm und absolut windstill, auch auf den Anhöhen und hochgelegenen Almen. Und das Beste, die wunderschöne Herbstfärbung der Lärchen.
Weiterlesen

Mariazeller Advent öffnet am 18. November seine Pforten


Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, mit Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben, „Musical meets Christmas“ und vielfältigem Kulturprogramm. Umfassendes COVID-19-Präventionskonzept ermöglicht entspannten Besuch.

(Mariazell, am 27. Oktober 2021) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, öffnet an fünf Wochenenden von 18. November bis 19. Dezember – jeweils von Donnerstag bis Sonntag sowie am Mittwoch, dem 8. Dezember – seine Pforten. Am malerischen Hauptplatz vor der Basilika Mariazell werden traditionelles Kunsthandwerk und regionale Qualitätsprodukte geboten. Die feierliche Eröffnung des Mariazeller Advents – umrahmt vom Steirischen Volksliedwerk, der Stadtkapelle Mariazell und dem Männergesangsverein Alpenland – findet am Freitag des ersten Adventwochenendes, am 26. November in der Basilika Mariazell statt. Zu den Highlights zählen das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 19. November, das Konzert „Musical meets Christmas“ am 10. Dezember und das Panflötenkonzert des blinden Musikers Wolfgang Niegelhell am 17. Dezember. Der Mariazeller Advent verfügt über ein großflächiges Platzangebot. Ein umfassendes COVID-19-Präventionskonzept ermöglicht Besuchern eine stressfreie und sichere Zeit in Mariazell.
Weiterlesen