12 Gründe für einen Entspannungsurlaub im Montestyria Mariazell

12 Gründe für einen vollkommenen Entspannungsurlaub in den neuen Premium-Chalets Montestyria Mariazell

Wir sehnen uns alle danach: Mal so richtig loslassen, komplett abschalten und den Alltagsstress hinter uns lassen. Am besten in unberührter Natur und nicht allzu weit weg soll es sein. Fliegen lieber nicht, auch kein riesiges Hotel und schon gar kein Animationsklub. Einfach nur in den Tag leben, einen Gipfel erklimmen, oder bei einem Sprung ins glasklare Nass die prickelnde Frische eines Bergsees erleben. Aber wo finden wir all das? Wir haben uns von Helga Lindmoser, der Gastgeberin von Montestyria erzählen lassen, wie ihr neues Chaletdorf in Mariazell unsere allerliebsten Bedürfnisse für einen Urlaub zum Durchatmen erfüllen wird.
Weiterlesen

Mariazeller neuer Vorsitzender der Erlebnisregion Hochsteiermark

Der Mariazeller Unternehmer Nino Contini wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden der Erlebnisregion Hochsteiermark gewählt.

Etwa 80 Tourismusinteressierte mit den BürgermeisterInnen aus den Tourismusgemeinden fanden sich am 18.10.2021 im Stadtsaal (Kulturhaus) Bruck an der Mur ein, um bei der 1. Vollversammlung und konstituierenden Kommissionssitzung im neuen zusammengelegten Tourismusverband Hochsteiermark dabei zu sein.
Weiterlesen

Corona-Teststraße auch in Mariazell

Fotocredit-Lizenz: AdobeStock_371184690_Alexander Raths

Die Stadtgemeinde Mariazell ersucht uns um nachfolgende Veröffentlichung:

Die COVID – 19 Teststrategie des Landes Steiermark wurde insofern umgestellt, als nunmehr bis 31. Mai 2021 an 23 Standorten eine regelmäßige kostenlose landesweite Bevölkerungstestung durchgeführt wird.
Wichtige Änderung: Ab 6. Februar besteht die Möglichkeit sich TÄGLICH im Volksheim Gußwerk testen zu lassen.
Weiterlesen

Mariazell hat gewählt – Gemeinderatswahl 2020 – Vorläufiges Ergebnis

Erdrutschsieg für die ÖVP. SPÖ gibt Absolute an ÖVP ab.

Vorläufiges Ergebnis der Gemeinderatswahlwahl 2020 in Mariazell.

Wahlbeteiligung GR2020: 76,89% – (Wahlbeteiligung GR2015: 81,17%)

Wahlberechtigte 3254 — (3511 GRW 2015)

Gesamt: 2502 Stimmen — (2850 Stimmen / GRW 2015)
Ungültig: 44 Stimmen — (25 / GRW 2015)
Gültig: 2458 Stimmen — (2825 / GRW 2015)

ÖVP 1426 Stimmen (58,01%) – 13 Mandate — (867 (30,69%) / 6 Mandate GRW 2015)
SPÖ 800 Stimmen (32,55%) – 7 Mandate — (1524 (53,95%) / 12 Mandate GRW 2015)
NEU 79 Stimmen (3,21%) – 0 Mandate — (GRW 2015-FPÖ Kandidat 128 Stimmen (4,53%)/1 Mandat)
FHLMZ 153 Stimmen (6,22%) – 1 Mandat — (306 (10,83%) / 2 Mandate GRW 2015)
Weiterlesen

Podiumsdiskussion der Gemeinderatswahl-Kandidaten in Mariazell

Die Woche veranstaltet eine Podiumsdiskussion mit allen Spitzenkandidaten in Mariazell.

Termin: Montag 2. März 2020 um 19 Uhr im Veranstaltungssaal des Aktivhotels Weißer Hirsch in Mariazell.

Zur Diskussion stellen sich Bürgermeister Johann Kleinhofer – Spitzenkandidat der SPÖ, Vizebürgermeister Walter Schweighofer – Spitzenkandiat der ÖVP,  Gemeinderat Siegfried Schneck – Spitzenkandidat der „Freien Heimatliste Mariazellerland“, sowie Gemeinderat Wolfram Doberer (fraktionslos) als Spitzenkandidat der Liste „NEU“. Die FPÖ tritt in Mariazell nicht an.

Moderiert wird die Diskussion von Woche-Redakteur Markus Hackl.
Weiterlesen

4. Wallfahrt der steirischen Feuerwehr zur Magna Mater Austriae

Steirische Wallfahrt von mehreren 1000 FeuerwehrkameradInnen.

Mehrere tausend Feuerwehrmänner und -frauen zogen heute zum 4. Mal in die Basilika ein! Im Anschluss an die Festmesse der Wallfahrt segnete Superior P. Michael Staberl die neuen Fahrzeuge der steirischen Feuerwehr am Vorplatz der Basilika. 

Am Samstag, dem 28. September zog der Pilgerzug mit der hohen Geistlichkeit, angeführt von der Stadtkapelle Mariazell, in die Basilika ein. Gemeinsam mit Landesfeuerwehrkurat Superior P. Michael Staberl feierten die Pilger die heilige Messe in der Basilika. In seiner Begrüßungsrede betonte der steirische Landesfeuerwehrkommandant, Reinhard Leichtfried „Auch wenn sich unser Weg manchmal ändert, so ist das Ziel doch das gleiche: Miteinander für andere in Not da zu sein. – Das ist etwas, das Kraft gibt.“
Weiterlesen