54. Winterspiele der Österreichischen Bundesforste in Mariazell – Fotobericht

Am 18./19. Jänner 2019 fanden im Mariazellerland die 54. Winterspiele der Österreichischen Bundesforste statt.

Der Forstbetrieb Steiermark unter DI Richard Höllerer veranstaltete diese Winterspiele mit den Bewerben Alpin, Biathlon und Eisstockschießen.

Bereits 2009 war das Mariazellerland Austragungsort der ÖBF Winterspiele, und damals wurde zum ersten Mal der Bewerb „Eisstockschießen“ eingeführt. Diese Disziplin ist seitdem nicht mehr wegzudenken und sorgte für eine hohe Teilnehmerzahl.
Weiterlesen

WohlfühlWeg am Hubertussee – Eröffnungseinladung

ENERGIETANKSTELLE NATUR

Entspannen – erfahren – erleben am neuen WohlfühlWeg am Hubertussee

Utl.: Am Freitag, 6. Oktober 2017, eröffnen die Naturfreunde und die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) den 5. WohlfühlWeg in Österreich.

Zum 5. Mal heißt es in Österreich: Entspannen – erfahren – erleben! Am 6. Oktober 2017 wird ein neuer WohlfühlWeg der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) und der Naturfreunde am steirischen Hubertussee eröffnet.

Der neue WohlfühlWeg führt über zwei Kilometer am Nordufer des Hubertussees entlang. Der Weg von der Wuchtlwirtin entlang der Weißen Walster bietet die Gelegenheit für gemütliche Spaziergänge und ist für Eltern mit Kinderwagen genauso geeignet wie für Genusswanderer oder Personen mit eingeschränkter Mobilität. „Eingebettet in die Mariazeller Waldlandschaft und dank seiner vielfältigen Natur eignet sich der Hubertussee hervorragend als Ort für einen WohlfühlWeg“, erklärt Gottfried Schöggl von den Naturfreunden Mariazell, der maßgeblich an der Errichtung des Weges mitgewirkt hat.

Weiterlesen