WohlfühlWeg am Hubertussee – Eröffnungseinladung

ENERGIETANKSTELLE NATUR

Entspannen – erfahren – erleben am neuen WohlfühlWeg am Hubertussee

Utl.: Am Freitag, 6. Oktober 2017, eröffnen die Naturfreunde und die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) den 5. WohlfühlWeg in Österreich.

Zum 5. Mal heißt es in Österreich: Entspannen – erfahren – erleben! Am 6. Oktober 2017 wird ein neuer WohlfühlWeg der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) und der Naturfreunde am steirischen Hubertussee eröffnet.

Der neue WohlfühlWeg führt über zwei Kilometer am Nordufer des Hubertussees entlang. Der Weg von der Wuchtlwirtin entlang der Weißen Walster bietet die Gelegenheit für gemütliche Spaziergänge und ist für Eltern mit Kinderwagen genauso geeignet wie für Genusswanderer oder Personen mit eingeschränkter Mobilität. „Eingebettet in die Mariazeller Waldlandschaft und dank seiner vielfältigen Natur eignet sich der Hubertussee hervorragend als Ort für einen WohlfühlWeg“, erklärt Gottfried Schöggl von den Naturfreunden Mariazell, der maßgeblich an der Errichtung des Weges mitgewirkt hat.


Zum Eröffnungsakt unter Anwesenheit von Vize-Bürgermeister Michael Wallmann von Mariazell, Regina Hrbek (Naturfreunde Österreich),FBleiter ÖBF Forstbetrieb Steiermark Richard Höllerer, Martina Schwantzer (Österreichische Bundesforste), und dem Revierleiter der Bundesforste Andreas Diepold werden die Informationstafeln an den drei Stationen des Weges montiert.

Bewusst Natur erleben

Unter dem Titel „WohlfühlWege“ entwickeln die Naturfreunde gemeinsam mit den Österreichischen Bundesforsten Angebote für ein bewusstes Naturerleben. Die Grundlage dafür sind wissenschaftliche Studien, die zeigen, dass der Aufenthalt in der Natur das menschliche Wohlbefinden fördert. Gemäß dem Motto „Entspannen – erfahren – erleben“ bieten die WohlfühlWege ausgewählte Achtsamkeits- und Entspannungsübungen, die das bewusste Erleben der Natur und ihrer gesundheitsfördernden Wirkung ermöglichen. Hintergrundinformationen zu Fauna und Flora sowie Naturerfahrungsspiele entlang der Wege öffnen zudem den Blick auf die Naturschönheiten und regen zum Wahrnehmen der Natur mit allen Sinnen an.

Weitere Informationen zum WohlfühlWeg Hubertussee und zu den anderen Wegen sowie zu Entspannungsübungen und Naturerfahrungsspielen finden Sie unter www.wohlfuehlwege.at.

Zur Eröffnung am 6. Oktober um 14 Uhr beim Gasthaus „Wuchtelwirtin“ in der Walster laden die Österreichischen Bundesforste und die Naturfreunde alle Naturliebhaber ein diesen Weg entlang des Naturjuwel „HUBERTUSSEE“ zu gehen.

Kontakt:
Cornelia Kühhas

Die Naturfreunde Internationale (NFI) ist der internationale Dachverband der Naturfreundebewegung mit mehr als 50 Mitgliedsorganisationen und rund 350.000 Mitgliedern. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Gestaltung und Umsetzung einer Nachhaltigen Entwicklung von Umwelt und Gesellschaft. Die NFI ist Mitglied der „Green 10“, ein Zusammenschluss der zehn führenden Umwelt-NGOs, die auf EU-Ebene aktiv sind.

www.nf-int.org





Pin It

Ein Kommentar bei “WohlfühlWeg am Hubertussee – Eröffnungseinladung

  • 5. Oktober 2017 um 11:52
    Permalink

    Wunderschöner weg, aber leider viele autos und Motorräder am wochenende. Für Menschen mit Behinderungen ist das ein Problem. Könnte dies vielleicht geändert werden? Es gibt ja eine Autostrasse auf der anderen Seite des sees.

    Mfg
    Eva Kremla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.