Auszeichnung der Mariazeller Bürgeralpe mit dem Steirischen Pistengütesiegel


Der „Oscar“ der steirischen Seilbahnen: das Pistengütesiegel. Die Auszeichnung steht „für höchste Qualität, Vielseitigkeit und Innovationskraft und belegt damit die herausragende Arbeit“, gratulierte Fachgruppenobmann Fabrice Girardoni der Mariazeller Bürgeralpe und den acht weiteren Preisträgern.

Pistengütesiegel für die Mariazeller Bürgeralpe

(Donnerstag, 15. November 2019) Das Skigebiet Mariazeller Bürgeralpe feierte am 13. November im Grazer St. Veiter Schlössl die sechste Weiterverleihung des Pistengütesiegels. Mit 10 Pisten, 14 Pistenkilometern und ab 7. Dezember mit dem brandneue „Bürgeralpe Express“ – Die erste Einseilumlaufbahn der Hochsteiermark bringt künftig bis zu 800 Personen pro Stunde direkt vom Ortszentrum Mariazells auf die Bürgeralpe. 120 neue Parkplätze in der Nähe der Talstation sorgen für weiteren Komfort. Weitere Investitionen für die nächste Wintersaison beinhalteten der Ausbau der Beschneiungsanlage mit 1800 Meter Rohrleitungen, neuer Pumpenstation und neuen Schneekanonen. Weiters wurde eine Pistengerätehalle gebaut und ein neues Pistengerät angeschafft. Die Weiterverleihung des Pistengütesiegels gilt für die nächsten drei Skisaisonen. Nach der Erstüberprüfung werden die Skigebiete unangemeldet kontrolliert und alle drei Jahre inspiziert.
Weiterlesen

20 Jahre Mariazeller Advent: Eröffnungswochenende mit Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben und traditionellem Krampuslauf

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt feiert 20. Jubiläum an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag mit weltweit erstem begehbarem Adventskalender, Krampuslauf, vielfältigem Musik- und Kulturprogramm sowie Eröffnung der neuen Seilbahn „Bürgeralpe Express“

(Mariazell, am 14. November 2019) Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, der Mariazeller Advent, feiert in diesem Jahr sein 20. Jubiläum und öffnet an fünf Wochenenden von 21. November bis 22. Dezember – jeweils von Donnerstag bis Sonntag – seine Pforten. Am malerischen Hauptplatz vor der Mariazeller Basilika werden auch in diesem Jahr traditionelles Kunsthandwerk, regionale Köstlichkeiten und zahlreiche Erlebnis-Stationen geboten.
Weiterlesen

Sagenhaftes Mariazellerland – Neues Buch erschienen


Der Mariazeller Patrick Weißenbacher und Erfolgsautor Franz Preitler haben über das „Sagenhafte Mariazellerland“ ein Buch geschrieben.

Die Überlieferung im Land zwischen Ötscher und Hochschwab im Grenzgebiet zwischen Niederösterreich und der Steiermark steckt voller Sagen und Legenden, die sich um geheimnisvolle Höhlen, wilde Wasser, verborgene Goldschätze und Naturerscheinungen der Bergwelt ranken. Der im Mürztal geborene Erfolgsautor Franz Preitler hat gemeinsam mit Patrick Weißenbacher aus Mariazell spannende Geschichten zusammengestellt und mit stimmungsvollen Aufnahmen sowie historischen Ansichtskarten und Zeichnungen der Künstlerin Irene Pfleger illustriert. Preitler möchte die Leser mit Erzählungen aus der Geschichte bewegen, um die Vergangenheit lebendig zu vermitteln und vor dem Vergessen werden zu bewahren.
Weiterlesen

Martinsfeier mit Laternenfest in Mariazell 2019 – Fotos

Martinsfeier mit Laternenfest der Kindergarten- und Hortkinder am 7.11.2019 in Mariazell.

Beim Kindergarten in Mariazell startete der Laternenumzug, angeführt von Pater Mag. Christoph Pecolt, gefolgt von den Kindergarten- und Hortkindern mit ihren liebevoll gebastelten Laternen. Bis zum Einzug in die Basilika sangen die Kinder, gut vorbereitet von Ihren Kindergärtnerinnen, bekannte Martinslieder.

In der Basilika spielten die Kinder die Geschichte des Hl. Martin nach und sangen Lieder. Der Hl. Martin teilte laut Überlieferung seinen Mantel mit einem Bettler und wurde wegen seiner Nächstenliebe zum Bischof ernannt.
Weiterlesen

Hinweis: Die ersten Fotos vom „Geldloch“ im Bahnhof Mariazell

Die ersten Kunstlichtbilder aus dem „Geldloch“ (Ötscher Höhle) von Marianne Strobl aus dem Jahre 1901.

Manfred Feischl vom Heimathaus Mariazell hat im Warteraum des Bahnhofs Mariazell zwei Vitrinen mit Infos zur Ötscherhöhle sowie den ersten Fotos von 1901 des Geldlochs gestaltet.
Alle Interessierten können die Reproduktionen der Fotografien von Marianne Strobl jederzeit im Warteraum des Bahnhofs ansehen.
Weiterlesen

Allerheiligen und Allerseelen – Friedhof Mariazell 2019

Im Gedenken an alle Heiligen und die Toten einige Fotos von den schön geschmückten Gräbern am Friedhof in Mariazell.

Wie in den vergangenen Jahren präsentierte sich der Allerheiligen Tag – 1. November 2019 – bei wunderschönem schneefreien Herbstwetter. Gedenken wir unserer lieben Verstorbenen mit Freude und in bester Erinnerung.

Wer einen Fluß überquert
muß die eine Seite verlassen.

Mahatma Gandhi

Nachfolgende Fotos vom 31. Oktober 2019
Weiterlesen

Advent in Mariazell 2019 – Die schönsten Adventfotos und Videos zur Einstimmung

Die Mariazeller Advent Eröffnung 2019 ist nicht mehr weit…

…nur mehr 3 Wochen bis der Christkindlmarkt in Mariazell eröffnet. Auch wenn es derzeit nicht danach aussieht.
Am 21. November 2019 öffnet der Mariazeller Advent seine Pforten bis 22. Dezember 2019, jeweils von Donnerstag bis Sonntag, vor der traumhaften Kulisse der Basilika.

Zu den Highlights zählt das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 21. November. Der traditionelle Krampuslauf am Hauptplatz Mariazell am 23. November und die Konzerte  „Musical meets Christmas“ am 30. November, die Regensburger Domspatzen am 7. Dezember und das Panflötenkonzert des blinden Musikers Wolfgang Niegelhell am 14. Dezember sowie weitere wunderbare Adventkonzerte. Zum 20. Jahr Jubiläum des Mariazeller Advents wird heuer der weltweit erste begehbare Adventkalender errichtet.
Weiterlesen