Bild der Woche: Feldhütl Mariazellblick

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Von Gerti Leitner bekam ich Anfang des Jahres über WhatsApp Fotos einer Winterwanderung auf das Feldhütl. Dies war aber nur eine Übermittlung von Gerti, bereits bekannt als „Bild der Woche – Lieferant“, denn gewandert ist Luise Leitner, welche auch die schönen Bilder gemacht hat. Wer genau hinsieht, erblickt in der freien Fläche zwischen dem Waldrücken und den tiefliegenden Wolken Mariazell. Herzlichen Dank Luise für die wunderbaren Fotos von deiner Feldhütl Wanderung.
Weiterlesen

Serie: Einst & Jetzt | Wintersportplatz Mariazell 1939 und 2021

Neue Folge der Blogartikelserie „Einst & Jetzt“ Samstags im Mariazellerland Blog.

Ich hätte noch etwas weiter Richtung Heiligenbrunn müssen, damit die Perspektive im Vergleich genauer gewesen wäre. Leider ist es mir erst zu Hause am Computer aufgefallen, aber das Bild selber fand ich ansprechend und somit gibt es keine weitere neuzeitliche Fotoperspektive. Auf jeden Fall ist der frühere Schihang „Feichteggerweise“ heute ziemlich verbaut, ebenso wie der gegenüberliegende Kalvarienberg. Auffällig ist auch, dass der Rücken oberhalb des Kreisgrabens, wo früher die Kreisgrabenschanze Wintergeschichte schrieb, 1939 komplett baumfrei war.
Weiterlesen

Bild der Woche: Zellerhüte im Abendrot

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Beim Bürgeralpe-Abstieg von Gisela Lasinger über die FIS-Umfahrung tauchte die untergehende Sonne den Abendhimmel in kräftige Rot-Orangetöne (3. Jänner 2021). Die Zellerhüte konnte Gisela dabei in einem fast freien Ausschnitt durch den Fichtenwald fotografieren. Herzlichen Dank Gisela für Dein stimmungsvolles Abendbild aus dem Mariazellerland.
Weiterlesen

Bild der Woche: Blick auf Basilika in Mariazell

Basilika-Stehralm-Mariazell-August-2016-3225

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Bild eines fotografischen Bergwelle-Einsatzes das „Bild der Woche“.
Diese Woche gibt es wieder einmal einen Blick ins Mariazellerland. Morgendliche Ruhe, klare Sicht, taufrische Wiesen auf der Stehralm und der wundervolle Blick auf die Mariazeller Basilika mit den Zellerhüten im Hintergrund. Es sieht immer wieder schön aus, egal zu welcher Jahreszeit, mit und ohne Nebel. Diese Fotos, einmal Hochformat und einmal Querformat, wurden gestern am 23. August 2016 geschossen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Zellerhüte im Abendrot

Zellerhuete-im-Abendrot_jowahl

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto von Kunstschneewolken das „Bild der Woche“.
Diese Woche bekamen wir ein „feuriges“ Foto der Zellerhüte im Abendrot. Dieses starke Bild hat Johannes Wahl (jowahl) am 13. Dezember 2015 um 17:45 festgehalten. Jo Wahl lebt eigentlich in Niederösterreich, hat aber ein Häuschen in Mariazell und genießt seit über 30 Jahren seine zweite Heimat. Johannes meint, dass es von der Landschaft her schwer eine andere Gegend mit dem Mariazellerland aufnehmen kann. Dies zeigt er auch noch an vielen weiteren super Fotos aus dem Mariazellerland auf seiner Webseite, die ich euch empfehlen möchte anzusehen. >> http://photo.jowahl.com/.
Herzlichen Dank Jo Wahl für dein tolles „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Mariazell – nach dem großen Schnee

Sonnenschein und Frühlingstemperaturen

Die Schneewolken haben sich verzogen, der Morgennebel hat sich rasch aufgelöst und zum Vorschein kommt ein herrlicher Schitag mit frühlingshaften Temperaturen.

In der letzten Februarwoche hat es in Mariazell 160cm geschneit. Es hat nicht mehr viel gefehlt zum Katastrophenwinter 2006 mit 180cm. Das große Dachabschaufeln blieb den meisten diesmal zum Glück erspart. Nun kann man die weiße Pracht auf bestens präparierten Pisten und Loipen genießen oder sich im Liegestuhl vor einer Hütte den warmen Sonnenstrahlen hingeben.

basilika-im-nebel

[media id=30 width=555 height=322]