Tonion (1699 m) – Wanderbericht

Vom Lechnerbauern auf die Tonion und wieder zurück…

Die traumhaften Herbsttage, jetzt im November im Mariazellerland, muss man einfach ausnutzen. Von Augenblick zu Augenblick, meiner persönlichen Tour um im Mariazellerland bei allen beworbenen TOP-Augenblicken mehr als einen Augenblick genossen zu haben, fehlte mir nur mehr die Tonion. Somit stand am 8. November 2020 eine Bergtour auf die Tonion am Programm.
Weiterlesen

Vord. Zellerhut bzw. Mariazeller Augenblick am Oischingkogel

Vorderer Zellerhut bzw. Oischingkogel mit einem Augenblick-Fotopunkt als Ziel meiner Wanderung.

Der Vordere Zellerhut zählt zu den Top 10 Mariazeller AUGENblicken. Mein Ziel war es 2020 alle 10 Augenblicke zu besuchen. Die wunderschönen Herbsttage in der ersten Novemberhälfte haben mir dies ermöglicht. Genaugenommen geht man aber auf den Oischingkogel (Falscher Hut auf 1606m), bezeichnet auch mit Minigipfelkreuz (siehe Bild in der Galerie) und der Vordere Zellerhut (1629m) wäre noch etwas weiter. Aber mein neuntes Augenblick Ziel ist die Hinweistafel aus Holz und diese steht am Oischingkogel.
Weiterlesen

Neuhaus – Höllertal Wandertour

Eine Wanderung neben wildromatischen Bächen und durch stille Wälder

Start und Ziel dieser Wanderung ist in Neuhaus. Von Mariazell kommend ist gleich zwischen den zwei Häusern nach der Kirche die Einfahrt zu einem kleinen Parkplatz. Dort beginnt die Wanderung. Die Wanderstrecke ist NICHT markiert. Es gibt keine Wegweiser und daher sollte eine Wanderkarte nicht fehlen (Handyempfang gibt es dort nur gelegentlich – also Offlinekarte runterladen).
Weiterlesen

Herbsturlaub in Mariazell

Das Mariazeller Land bietet ein umfassendes Herbsturlaubsangebot für Familien, Wander- und Radfahrbegeisterte

(Mariazell, am 15. September 2020) Das Mariazeller Land ist eine ideale Region – um mit Abstand – einen abwechslungsreichen Herbsturlaub zu genießen. Familien, Wanderer und Radfahrer kommen aufgrund des umfangreichen Angebots voll auf ihre Kosten. Der „Bürgeralpe Express“ ist bis zum 4. Oktober von Dienstag bis Sonntag und in den Herbstferien, von 24. Oktober bis 2. November, sogar täglich in Betrieb. Und mit der Mariazellerbahn ist bereits der Weg nach Mariazell ein Erlebnis.
Weiterlesen

Hohe Wetterin (1530m) – Wetterinalm | Wanderung vom Niederalpl

Kurzwanderung mit wunderschönem Panoramablick am Wetterin-Gipfel.

Die Tour startet auf der Passhöhe Niederalpl. Der Weg führt hinter dem Gasthof Plodererhof leicht ansteigend entlang, bis nach ca. 10 Minuten eine Forststraße erreicht wird, danach kommt man nach weiteren 10 Minuten zur Wetterinalm mit einer Einkehrmöglichkeit (Wetterinhütte).
Weiterlesen

Sommergefühl – Das Mariazellerland ist Sommerfrische pur

Das Mariazellerland stimmt sich ein auf den Sommer.

Naturliebhabern und Gästen die Freizeitaktivitäten schätzen, bietet das Mariazellerland ein umfangreiches Feld an Möglichkeiten.
Viele Freizeit-Vorschläge sind in nachfolgenden PDF-Foldern zu finden und für Wanderer sind unsere Wandertouren hilfreiche Tippgeber.
Wir wünschen viel Spaß und Freude im Mariazellerland-Sommer…
Weiterlesen

Wanderbares Mariazellerland

Vom Kräfte sammeln und unvergesslichen Augenblicken

(Mariazell, am 8. Juni 2020) Der Sommer naht und die Wandersaison hält Einzug in der Hochsteiermark. Zwei Sommerspecials sollen Lust auf eine Reise ins Grüne machen. Ein Meter Mindestabstand? Mit dem Mariazeller Wanderstock kein Problem!

„Lassen Sie im Mariazeller Land die Seele baumeln und finden Sie im alpinen Kraftplatz Raum zum Ausspannen, Auftanken und zum aktiven Erholen“, lockt Andreas Schweiger, Geschäftsführer der Mariazeller Land GmbH. Seit Jahrhunderten besuchen Pilger aus Europa und der ganzen Welt die Basilika Mariazell im wohl bekanntesten Wallfahrtsort Österreichs. Die Gnadenstatue der Gottesmutter mit dem Jesuskind ist bis heute der zentrale Anziehungspunkt, aber auch um die Basilika erstrahlt das Mariazeller Land als Bergjuwel, das mit weiten Spazierwegen, malerischen Wandertouren, kristallklaren Seen, entspannten bis anspruchsvollen Mountainbike-Routen und einer Vielzahl an Klettertouren mit herrlichem Ausblick einlädt, in die Fülle der Natur einzutauchen.
Weiterlesen