Annaberg – Hennesteck (1334 m)

Direkte Wanderung zum Hennesteck Gipfelkreuz (1334 m).

Wer auf kürzestem Wege nachfolgende Motive fotografisch einfangen und einen tollen Blick zum Ötscher genießen will, der sollte eine Wanderung zum Hennesteck (1334 m) machen.

Start ist bei den Reidl-Liften in Annaberg und man folgt einfach dem Wegweiser zum Hennesteck (nicht dem Herzerlweg). Es geht steil durch Wald und über die Piste, aber der Aufstieg lohnt sich.
Beim wunderschön in die Natur eingebetteten Beschneiungsteich bietet es sich an zu verweilen, aber man sollte noch die 5 Minuten weiter gehen zum Gipfelkreuz am Hennesteck (1334 m). Dort hat man wieder einen anderen Blick zum Ötscher.

Ich bin die selben Route rauf und runter, aber es gibt einige Möglichkeiten eine Rundtour zu wandern. Alle Fotos vom 11. November 2020.


3 Kommentare bei “Annaberg – Hennesteck (1334 m)

  • 12. November 2020 um 09:31
    Permalink

    Hallo Fred!
    Du bist ja fleißig im Wandern. Aber stimmt, das Wetter sollte man noch nutzen, wenn man kann.
    Weiß du ob die Wetterin schon ein neues Gipfelkreuz hat? Bräuchte für heute wieder eine mittlere Tour, da ich morgen endlich mit Freunden wieder wandern kann auf den Bremstein, da möchte ich fit sein .Startest du heute auch noch los um Fotomotive zu suchen.?
    GLG und schönen Wandertag!!

  • 12. November 2020 um 15:39
    Permalink

    Hallo Christine,

    war schon unterwegs bei Deinem Eintrag. Nach Deinem „Bild der Woche“ Tipp, gings auf den Hochanger. Herrliche Ausblicke – Blogbericht folgt…
    Nein, Wetterin hat noch kein neues Gipfelkreuz, soweit ich weiß.

    Wünsche Dir schöne Wanderungen.
    LG
    Fred

    PS: Je später der Winter beginnt, desto früher ist er vorbei 😉 Darum nutze ich die tolle Zeit im November noch zum Wandern und durch den Lockdown ist es wie mein diesjähriger Urlaub…

  • 12. November 2020 um 20:29
    Permalink

    Vor allem bleibt man körperlich und psychisch gesund beim Wandern. War heute in meinem zu Hause am Brucker Hochanger, weil ich auch wegen Umwelt nicht immer mit Auto fahren will. Ausser du nimmst mich mal mit auf schöner Tour oder ich kann übernachten in einem der vielen Hotels. Morgen geht’s ins Murtal auf den Bremstein. Danach sollte ich fit sein für Arbeit am Wochenende.????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.